Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Ethio Jazz & Musique 1969... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Ethio Jazz & Musique 1969-1974

4.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,35 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Ethiopiques, Vol. 4: Ethio Jazz 1969-1974
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 6. Oktober 1998
"Bitte wiederholen"
EUR 19,35
EUR 8,97 EUR 9,88
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
15 neu ab EUR 8,97 2 gebraucht ab EUR 9,88

Hinweise und Aktionen



Wird oft zusammen gekauft

  • Ethio Jazz & Musique 1969-1974
  • +
  • Sketches of Ethiopia
  • +
  • Inspiration Information
Gesamtpreis: EUR 58,32
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (6. Oktober 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Buda
  • ASIN: B00000DDMB
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.501 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
4:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:45
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
6:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
6:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
5:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
5:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
4:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Es ist wohl hauptsächlich Jim Jarmusch zu verdanken, der 3 Stücke dieser CD für den Soundtrack seines Films "Broken Flowers" verwendete, daß Mulatu Astatqé nicht mehr als absoluter Geheimtipp gelten muss. Die Musik auf dieser CD, eine Fusion amerikanischen Soul-Jazzes, Latin, Funk, mit traditionellen äthiopischen Einflüssen verdient einfach eine grössere Hörerschaft. Kaum hat man die CD dem Player zugeführt, zieht einen der hypnotische Groove auch schon in seinen Bann und lässt nicht mehr los. Eine angenehm warme und erheiternde Atmosphäre strömt da aus den Boxen und die von multiplen Blasinstrumenten getragenen harmonischen Melodie-Mantras regen schlagartig die Endorphinproduktion an. Man glaubt sich in eine Art Trance versetzt und kann dem Eindruck nicht widerstehen, sich hier einer akustischen Droge ausgesetzt zu haben. Ein Hauch von Blaxploitation macht sich breit, WahWah-Gitarre, Bass und Hammond-Orgel erschaffen eine pulsierende Aura. Die Sogwirkung ist gewaltig. Und am Ende der CD, wenn man unweigerlich gezwungen ist die Repeat-Taste zu drücken, ahnt man es: dieser Mulatu Astatqé muss ein grosser Zauberer sein.
1 Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 28. Mai 2001
Format: Audio CD
Jazz auf äthiopisch, eine ganz besondere Mischung von typisch äthiopischer Melodie und für europäische Ohren sehr angenehm klingendem Jazz, rein instrumental - zum Kennenlernen einer ganz eigenen Musikkultur auf eine stille Weise! Mit einem sehr interessanten Inlet über die Geschichte dieser Musik und des dazugehörenden Plattenlabels (auf französisch und englisch). Wer Äthiopien kennt, wird zwar die Musik nicht gerade wiedererkennen (Aufnahmen von 1969-74), aber die Melodien lassen einen träumen!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es ist wohl hauptsächlich Jim Jarmusch zu verdanken, der 3 Stücke dieser CD für den Soundtrack seines Films "Broken Flowers" verwendete, daß Mulatu Astatqé nicht mehr als absoluter Geheimtipp gelten muss. Die Musik auf dieser CD, eine Fusion amerikanischen Soul-Jazzes, Latin, Funk, mit traditionellen äthiopischen Einflüssen verdient einfach eine grössere Hörerschaft. Kaum hat man die CD dem Player zugeführt, zieht einen der hypnotische Groove auch schon in seinen Bann und lässt nicht mehr los. Eine angenehm warme und erheiternde Atmosphäre strömt da aus den Boxen und die von multiplen Blasinstrumenten getragenen harmonischen Melodie-Mantras regen schlagartig die Endorphinproduktion an. Man glaubt sich in eine Art Trance versetzt und kann dem Eindruck nicht widerstehen, sich hier einer akustischen Droge ausgesetzt zu haben. Ein Hauch von Blaxploitation macht sich breit, WahWah-Gitarre, Bass und Hammond-Orgel erschaffen eine pulsierende Aura. Die Sogwirkung ist gewaltig. Und am Ende der CD, wenn man unweigerlich gezwungen ist die Repeat-Taste zu drücken, ahnt man es: dieser Mulatu Astatqé muss ein grosser Zauberer sein.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
eine gelungene überraschung, für manche ein grund, nach äthiopien fahren zu wollen ;-) auch leute, die wenig jazz kennen, sind begeistert
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren