Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Eternal Riders: Reseph ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von rhein-team
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Schnitt/Buchdeckel mit geringen Lagerspuren, unbenutzt, Stempel unten, Mängelexemplar Rechnung mit ausgewiesener MwSt., Versand weltweit. Bitte beachten Sie auch unsere weiteren Marketplace-Angebote.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Eternal Riders: Reseph Taschenbuch – 9. Januar 2014

4.8 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,49 EUR 1,99
69 neu ab EUR 9,49 9 gebraucht ab EUR 1,99

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt vorbestellen
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Eternal Riders: Reseph
  • +
  • Eternal Riders: Thanatos
  • +
  • Eternal Riders: Limos
Gesamtpreis: EUR 29,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mit der Demonica-Serie gelang Larissa Ione der große internationale Durchbruch. Seither hat sie mit ihrer sinnlichen Romantic Fantasy eine große Fangemeinde gewonnen. Zu ihren Lieblingsautoren gehören Stephen King, Robert Jordan und Marion Zimmer Bradley.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
17
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 21 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Jackie O. TOP 1000 REZENSENT am 5. Februar 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wie so oft hat mir Larissa Ione, mit ihrem lebendigen Schreibstil nicht nur beim Lesen grosse Freude bereitet. Sondern mich auch erneut um meinen Schlaf gebracht. Und auch wenn Resephs Buch nicht so actionlastig ist, ruhigere Töne anschlägt, gefällt mir Teil 4 ihrer Horseman Reihe sogar besser, als Thans Geschichte Eternal Riders: Thanatos. Von der grandiosen Überraschung die Reaver zu bieten hat ganz zu schweigen :)

Story:
In der Nähe ihrer Ranch, findet Gillian im verschneiten Wald einen nackten Fremden. Der zugegeben mit seinem langen, platinblonden Haar ziemlich heiß aussieht. Zu allem Unglück stellt sich heraus, dass der Unbekannte unter Gedächtnisverlust leidet und sich nur an seinen Namen erinnert... Reseph.
Doch wenn zur Hölle hat sich Jillian da eigentlich ins Haus geholt? Denn die sexy Nervensäge lässt keinen Versuch aus, sich in ihr Bett zu schleichen. Wird ob sie es will oder nicht, ganz schnell zu einem wesenlichen Teil ihres Lebens. Reseph beschützt sie, ist unheimlich fürsorglich und auch wenn er versucht mehr über seine Vergangenheit herauszufinden, bleibt Jillian doch seine erste Priorität. So beschließt er sogar seine Vergangenheit hinter sich zu lassen. Damit anzufangen, mit der Frau, in die er sich verliebt hat, neue Erinnerungen zu erschaffen. Aber dann ganz plötzlich, kehrt sein Gedächtnis zurück und damit auch das Grauen, und die Dunkelheit, die er irgendwie immer in sich fühlte...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als Reseph unter dem riesigen Schutthaufen namens "Pestilence" erwacht, ahnt er noch nicht, was auf ihn zukommen würde oder was mit ihm geschah, denn der vierte Reiter der Apokalypse hat nach dem Abwenden ebenjener sein Gedächtnis verloren. Zum Glück, denn was sein Alter Ego Pestilence der Menschheit und allen mystischen Wesen antat ist unaussprechlich. So schickte ihn die Wache der Reiter, Reaver, unter Amnesie auf die Erde zurück. Dort erwacht er in einer Schneewehe auf Jillian Cardiffs Grundstück. Schon bald verlieben die beiden geplagten Seelen sich ineinander, doch Resephs Vergangenheit und vor allem Pestilence holen die beiden ein.

Dies ist nun der Abschluss der Eternal Riders, welche eigentlich auch nur eine Fortführung der Demonica waren. Larissa Ione hat hier mal wieder grundsolide bewiesen, dass sie die Herrin im Dämonenuniversum ist und bleibt.
Dabei war mir nicht ganz klar, wie sie es schaffen würde den schrecklichen Pestilence, welcher eine Einheit mit Reseph war zu einer sympathischen Romanfigur zu machen. Tatsächlich hat sie dies auch nicht getan, denn Pestilence ist und bleibt ein Ekel ohne gleichen, doch sie ließ Reseph in einem anderen Licht dastehen, ließ ihn bereuen und für die Taten seines Alter Egos büßen und Rache üben. So dass er in meinen Augen schnell rehabilitierte und sich von Pestilence loslösen konnte, damit eine unterhaltsame, vielschichtige und interessante Romanfigur entstehen konnte. Außerdem mag er Katzen und singt Country, also hatte er meine Sympathien sofort erhalten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Jillian Cardiff hat sich nach einem Dämonenangriff, den sie vor einem Jahr nur mit Mühe überlebt hat, zurückgezogen in die Berge von Colorado. Dort lebt sie auf der alten Farm ihrer inzwischen verstorbenen Eltern, mehr schlecht als recht. Doch sie braucht diese Isolation, seit dem Angriff der Seelenschänder. Eines Tages ist sie im höchsten Winter mit ihrem Zugpferd unterwegs um Brennholz zu holen, als sie auf einen Fremden trifft, der nackt unter einer Schneewehe liegt.

Reseph ist furchtbar kalt, als er eines Tages erwacht, um sofort wieder in einen Dämmerschlaf zu fallen. Was er nicht weiß ist, dass ihn Jillian aus einer Schneewehe gezogen, auf den Schlitten gezerrt und ihn nach Hause, in ihr Bett gebracht hat. Als er erneut aufwacht, muss er feststellen, dass er nichts mehr weiß. Das seine Vergangenheit wie ein reines weißes Bettlaken vor ihm liegt.

Die Leser der "Lords of Deliverance"-Reihe wissen, dass Reseph im dritten Teil "Thanatos" von Reaver, dem himmlischen Berater der apokalyptischen Reiter, aus der Hölle gerettet wurde. Damit Resephs Geist in Ruhe von den Gräueltaten genesen kann, die er in Pestilence Namen begannen hat, löscht Reaver sein Gedächtnis. Denn die Umstände erfordern es, dass Reseph so schnell wie möglich geistig gesund wird. So fädelt er es geschickt ein, dass Jillian - die ebenfalls gesunden muss - ihn im Schnee findet.

Wow. Was für eine Geschichte! Larissa Ione hat es wunderbar verstanden, das Gefühlschaos, in dem sich Reseph befindet darzustellen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden