Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle KatyPerry longss17


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Februar 2013
vielseitig meine Gartenblumen zu nutzen und Neues zu probieren. Auch eventuell neu anzubauen. Schön das solche Bücher mit Informationenen gibt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2012
kurz und bündig - EIN SUPER BUCH, das man wirklich allen Kräuterfans und Freunden der Blütenküche empfehlen kann.

Wir haben schon einiges ausprobiert - ganz einfache Rezepte die super toll ausschaun und auch so schmecken.

Bitte noch ganz viele Bücher von Claudia Költringer!!!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2013
Dieses Buch begeistert mich durch die Darstellung in Bildern und Texten. Dazu möchte ich an dieser Stelle bemerken, dass dies das erste Werk ist, über das ich mich, dieses Thema betreffend, informiert habe. Alles in allem finde ich die Art der Wissensweitergabe recht annehmbar und ganz gut umsetzbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2013
Das Buch war ein Geburtstagsgeschenk und ist super angekommen. Uns hat es schon länger interessiert welche Blüten man essen darf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Das Buch ist sehr schön aufgemacht.
Jedoch sind die Titel der Rezepte teilweise mit den Bildern nicht übereinstimmend.

Wie bekommt man aus schwarzen Holunderbeeren denn bitteschön goldgelben Liqueur? kaufen, ja das geht aber sonst nicht!

und der Serviervorschlag Erdbeeren mit pfeffer und Rosenblüten auch super, aber doch nicht im Ganzen und auch nicht ein ganzes Glas. u.s.w

Enttäuschend, das Buch kann nur benutzen wer mehr weiß als die Autorin, da viele Rezepte so zubereitet wie angegeben nicht genießbar, oder herstellbar sind

besser:

Blütenmenüs: Der Garten bittet zu Tisch
Wildkräuter und Blüten: Frisch aus der Natur für die kreative Kräuterküche
delikat & formvollendet - Besondere Menüs perfekt inszeniert
Blüten zum Reinbeissen. Die 60 schönsten Rezepte mi Tipps zum Anbau
Die Blütenapotheke: Über die Heilkraft von Lavendel, Veilchen, Rose und anderen essbaren Blüten
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden