Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Es kommt wohl gut: Duitse... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Es kommt wohl gut: Duitse taalblunders (Niederländisch) Taschenbuch – 10. Oktober 2011

2.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 10. Oktober 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 10,09
EUR 10,09 EUR 6,09
1 gebraucht ab EUR 6,09
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Es kommt wohl gut: Duitse taalblunders
  • +
  • Lass mal sitzen: het wonderlijke steenkolenduits van Hollanders
Gesamtpreis: EUR 20,18
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Ich verführe 200 Menschen am Tag,' zegt de Nederlandse buschauffeur. 'Ongelooflijk, wat een seksmaniak,' denkt de Duitse passagier. Misverstanden te over wanneer Nederlanders en Duitsers elkaars taal proberen te spreken. Zie daar maar eens mee klaar te komen (nee, ook weer niet wat je zou denken!) Er valt dus iets te lachen in Es kommt wohl gut, het tweede Nederlands-Duitse taalentertainment boek van de schrijver van Lass mal sitzen, Reinhard Wolff.
In dit boek wordt er Neder-Duits samen gewerkt, gesproken en gelachen. De Duitse directie viert een lustrum samen met collega's en medewerkers van de Nederlandse vestiging. Verschillen in beleving, houding en gedrag worden op een luchthartige manier in beeld gebracht en voorzien van praktische tips om daar constructief mee om te gaan.

Reinhard Wolff (1949), in Duitsland geboren en getogen, heeft zowel in Nederland als Duitsland gestudeerd en gewerkt als psycholoog en loopbaanadviseur.

Kundenrezensionen

2.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Dieses Buch habe ich glücklicherweise nicht gekauft, sondern mir von einer Bekannten geliehen. Es sah interessant aus, und ich habe mich auf die Lektüre gefreut, war dann aber ziemlich enttäuscht.

Worum geht es? Um Niederländisch, oder vielmehr um die Fallstricke, die diese dem Deutschen so ähnliche Sprache bereithält - fiese Stolperfallen, die man nicht unterschätzen sollte. Man nehme etwa das Wörtchen "lekker", das auf Deutsch nur für Lebensmittel gebraucht wird, im Niederländischen aber auch auf Situationen und sogar Personen angewandt werden kann. Es wimmelt von "falschen Freunden", und es lohnt sich, diese zu kennen!

Abgesehen von diesen interessanten Informationen hat das Buch auch ein paar witzige Stellen - etwa dann, wenn der Autor klarstellt, was es heißt, wenn ein Niederländer Sprachkenntnisse lobt: "Beinahe so gut wie Prinz Bernhard" (=mäßig), "So gut wie Prinz Claus" (=schon besser)" etc. Wirklich gelacht habe ich über die Anekdote, in der ein Niederländer in Deutschland nach einem Aschenbecher ("asbak") fragte und dem von seinem gastfreundlichen Gegenüber prompt ein Asbach Uralt angeboten wurde! Und daß "klaarkomen" nicht "klarkommen" heißt, sondern die umgangssprachliche Bezeichnung für "einen Orgasmus haben" ist, sollte man auch wissen - es kann einem Peinlichkeiten ersparen. Ein Fauxpas, den ich in den Niederlanden begangen habe (nicht mit der Sprache), ist mir erst nach der Lektüre dieses Buches
bewußt geworden - aber ich sage nicht, was es für einer war!

Aber ach - es ist leider viel zuwenig.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch "Es kommt wohl gut / druk 1: Duitse taalblunders" auf Empfehlung gekauft. Leider ist es nicht so lustig wie zuvor angenommen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden