Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,46 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von Media-Seller
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,51
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Music-Mixer
In den Einkaufswagen
EUR 21,82
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: jazzfred1975
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,19

Es ist egal, aber

4.7 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,46
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Es ist egal, aber
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 4. August 1997
"Bitte wiederholen"
EUR 16,46
EUR 16,46 EUR 0,01
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Media-Seller. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
7 neu ab EUR 16,46 23 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Tocotronic-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Es ist egal, aber
  • +
  • Wir Kommen Um Uns Zu Beschweren
  • +
  • Digital ist besser
Gesamtpreis: EUR 55,43
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (4. August 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Motor Music
  • ASIN: B000025OL6
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.649 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
2:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
1:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
2:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
2:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
1:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
2:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
1:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
2:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
2:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
3:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
2:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Rezension

Die drei Hamburger Jungs treffen den Nerv der Zeit mit breiter Kodderschnauze, ihren unsinnig-sinnigen Texten und schraddeligen Gitarrensounds: Das ist triste Musik, die anmacht.

© Audio -- Audio

Gut ein Jahr war es ruhig um die "Hamburger Schule", jetzt melden sich ihre Klassensprecher wieder zu Wort. Alle typischen Mermale - unprätentiöse bis kryptische Texte und semimelodisches Low-Fi-Geschrammel - finden sich bei Tocotronic. Auch auf "Es ist egal, aber..." treffen die Twens mit charmanten, mitunter gar rührenden Liedern zwischen Punk und Pop wieder das postmoderne Lebensgefühl der späten 90er Jahre.

© Stereoplay -- Stereoplay


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
"Es ist egal, aber" ist für mich langjährigen Tocotronic-Fan das beste Album. Da es mittlerweile zu einem der älteren Alben gehört, hat es noch den einzigartigen "Hamburger Schule" Stil mit tiefgründigen, frei interpretierbaren Texten und dem typisch "thrashigen" Tocotronic-Sound der drei sympathischen Hamburger.
Anspieltipps:
# Ein Abend im Rotary Club
# Vier Geschichten von dir
# Für immmer dein Feind
# Nach Bahrenfeld im Bus
Fazit: Tocotronic-Freunde können hier ungehindert zugreifen, Neulinge sollten vor dem Kauf einmal reinhören oder besser zu dem neueren Album "K.O.O.K." greifen.
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
Meine erste Tocoscheibe. Wir befinden uns in einer Zeit, in der auf Viva noch ansprechende Musik lief, weil es solche Sendungen wie WAH2 gab. "Sie wollen uns erzählen" konnte man dort natürlich auch hören und so fiel mir diese Band zum ersten mal auf. Wenn man dann noch ein "grübelnder Jugendlicher" ist, dann entfaltet diese Musik ihre volle Wirkung. Widerstand gegen eine unverständliche Gesellschaft, zu der man sich nicht dazuzählt. Die Musik ist göttlich einfacher Indierock, ungeschliffen und im Gegensatz zu früheren Alben der Band hier und da mit Streichern versehen. Natürlich gibt es auch hier die typischen kurzen Punkkracher wie "Gehen die Leute", mit diesem typischen Tocohass gespielt. Aber die besten Stücke sind diese "orientierungslosen" Songs wie "Vier Geschichten von dir" , "Der schönste Tag in meinem Leben" oder "Nach Bahrenfeld im Bus". Da irrt jemand durch Räume und Landschaften, als stiller Beobachter, immer auf der Suche nach einer Ausbruchmöglichkeit, aber es gibt keine. Die Ernüchterung kommt dann in "Dieses Jahr", die Ereignislosigkeit eines ganzen Jahres wird besungen.
Mittlerweile ist die Band erwachsen geworden und hat sich (leider) in Richtung Kunstlied bewegt. Dirk von Lotzow singt auch anders. Dieses warme Krächzen ist abhanden gekommen. Sie berühren nicht mehr so, wie sie es auf dieser Platte getan haben. Schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 27. September 2005
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dies war meine erste Toco Platte, obwohl von 1997 erst 2005 gekauft. Und ich habe festgestellt, dass mir 8 Jahre was entgangen ist. Die wunderbaren Texte, die schönen Melodien, der trashig punkige Sound ('dein neues hobby'), die llieder der art 'ich singe laut mit und lege meinen ganzen hass hinein' wie bei 'für immer dein feind' sind das beste deutschsprachige was ich je gehört habe.

Vier Geschichten von dir
Nach Bahrenfeld im Bus

sind ebenfalls hochgenial.

Ein idealer Einstieg in die Toco Welt. Definitiv wird diese Platte immer eine meiner liebsten sein.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich kenne die Tocos noch nicht sehr lange (ca. ein Jahr) aber ich liebe sie. Einfach die beste Deutschsprachige Band in meinen Augen. Dieses Album ist einfach genial!!!
Ich will jetzt nicht lange jeden einzelnen Song beschreiben, aber es sind so viel wunderschöne Songs dabei.
Jeder der Tocotronic auch nur ansatzweise mag MUSS dieses Album kaufen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich möchte anbei einen kleinen Fehler korrigieren. Ich habe fälschlicherweise "K. O. O. K." in einer Rezension als 4. Tocotronic-Album bezeichnet. Natürlich wissen wir, Toco-Fans, dass "Es ist egal, aber" Nr. 4 ist und WIE!!!

(Asche über mein Haupt!)

"Gehen die Leute" ist so einfach wie genial, wie ehrlich, wie mitreißend.

"Sie wollen uns erzählen" ist vermutlich einer DER Tocotronic-Hits überhaupt. Ein Protestlied für verwirrte Jugendliche (wie's auch für mich eines war - aaaaaaaach schöööööön!!).

"Es ist egal, aber" ist unspektakulär, aber eben vielleicht gerade deshalb SCHÖN!!

"Du und deine Welt" - "rockig", "griffig" - SPITZE!!

"Du bist immer für mich da" - warum dauert dieses Lied nur eine Minute????? Das könnte von mir aus eine Viertelstunde durchlaufen!...

"Der schönste Tag in meinem Leben" - yes, this boys and girls, is Tocotronic - auch SUPER!

"So schnell" und "Liebes Tagebuch" sind, meiner Meinung nach, Arne Zanks Meisterwerke während seiner Tocotronic-Karriere. Genauso gut wie "Ein junger Mann redet in der Bahn", falls das jemand kennt (ist auf keiner Toco-Platte drauf!).

"So schnell" wirkt durch die "schwere" Gitarre melancholisch, aber trotzdem frech... und aber insgesamt doch wieder absolut melancholisch.

"Liebes Tagebuch" scheint hingegen der lustig-spritzige leichte Gegenpart zu "So schnell" zu sein - einfach, aber einfach umwerfend!!

4 Sterne deshalb, weil die Platte zwar gut bzw. super ist, insgesamt aber ein wenig zu "durchmischt" und unharmonisch wirkt. Außerdem sind nicht alle Singles auf "Es ist egal, aber" absolut hitverdächtig.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 18. Juli 2000
Format: Audio CD
Vielleicht hat "digital ..." eine messerspitze mehr drive und originalität gehabt, für diese platte sollte das jedoch keinen malus bedeuten. dafür ist die zu gut. ob "rotary club" oder "viel zu lange ..." tatsächlich bärbeißige gesellschaftskritik ist? auf jeden fall wird wieder das bild des verschlafenen "always too late" - studis gezeichnet, und das kann v. lotzow wie niemand anders: wundervoll !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren