Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 4,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Erster Weltkrieg - Als Europa Selbstmord beging von [Welt, Die]
Anzeige für Kindle-App

Erster Weltkrieg - Als Europa Selbstmord beging Kindle Edition

4.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99

Länge: 157 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Kindle-Deal des Monats
Kindle-Deal des Monats
Ausgewählte Top-eBooks mit einem Preisvorteil von bis zu 50% warten auf Sie. Entdecken Sie jeden Monat eine neue Auswahl. Hier klicken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mehr als 40 Jahre hatte Frieden geherrscht. Europa ging es gut im Frühjahr 1914, die Welt war im Prinzip heil. Trotzdem brach vor genau einem Jahrhundert der bis dahin mörderischste Konflikt der Weltgeschichte aus, der neun Millionen Soldaten das Leben kostete und weiteren fast sechs Millionen Zivilisten. Vier Kaiserreiche zerbrachen, alle übrigen Kriegsparteien überanstrengten ihre Kräfte über alle Maßen.
Wie konnte es geschehen? Warum beging das alte Europa ab 1914 faktisch Selbstmord und löste damit das kurze 20. Jahrhundert der Katastrophen aus? Knapp und konkret, gleichzeitig mit weitem Horizont und auf dem neuesten Stand der Forschung beantwortet das E-Book der WELT-Redaktion diese Frage. Dabei kommen nicht nur die „große Politik“ und das Geschehen an der Westfront in den Blick, sondern ebenso die noch viel verlustreicheren Kämpfe im Osten, in den Kolonien und an der Heimatfront.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 374 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 157 Seiten
  • Verlag: Axel Springer SE (22. Juli 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00M1UM2IU
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #32.229 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das E-book ist nicht zu vergleichen mit etwa Münklers Der Grosse Krieg. Aber als gut lesbare und verständliche kompakte Übersicht ist es hervorragend geeignet. Darüber hinaus ist es eindrucksvoll und zugleich erschütternd. Ich kann es nur jedem, vor allem auch den Jungen gegen dad Vergessen empfehlen. Hajo Westermann
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von M. Albers am 21. August 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein knapper Abriss des ersten Weltkriegs, seiner Hintergründe und seines Verlaufs, samt der Folgen, der für diesen Anspruch ein hervorragender Einstieg ins Thema ist.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich lese gerade einen Roman, der zu Beginn des 1. Weltkrieges spielt. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich zu diesem Thema nicht wirklich gut informiert bin. Bei Recherche im Internet bin ich dann auf dieses E-Book gestoßen. Ich finde es sehr gut zu lesen, sehr informativ, kurz gefasst, aber dennoch habe ich das Gefühl, das Wesentliche über die Hintergründe und Ursachen erfahren zu haben. Was mich schockiert hat ist, dass es im Grunde gar keinen wirklichen Grund gab, Krieg zu führen, aber jeder mehr oder weniger bereitwillig mitgemacht hat.
Die Sinnlosigkeit gerade des Krieges wurde mir erschreckend vor Augen geführt. Auch lässt sich Europa besser verstehen, wenn man die Hintergründe des 1. Weltkrieges kennt.
Für mich 5 Punkte!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Klare, illusionslose Darstellung des Ersten Weltkriegs, die gut geeignet ist, Legenden und falsche Vorstellungen zu korrigieren. Geht auch auf die von manchen Nachbarländern etwas einseitig gesehene Kriegsschuldfrage ein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Nad am 27. November 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
sehr gut recherchiert
sehr gut zu lesen
viele hintergrund infos
sehr gut geschrieben
möchte noch weitere bücher von welt kaufen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover