Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Erpland CD+DVD

4.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 10 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Erpland
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, CD+DVD, 17. September 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 12,49
EUR 7,25 EUR 7,74
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
29 neu ab EUR 7,25 5 gebraucht ab EUR 7,74

Hinweise und Aktionen


Ozric Tentacles-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Erpland
  • +
  • Technicians Of The Sacred
  • +
  • The Yum Yum Tree (Reissue)
Gesamtpreis: EUR 34,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
8:20
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
7:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
9:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
6:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
5:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
6:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
9:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Detective Yuen vom Hongkong Police Department kommt einer Waffenschieberbande auf die Spur. Und das ausgerechnet in dem Moment, als es auch dem Undercoveragenten Tony endlich gelingt, in die Bande einzusteigen. Yuens wenig rücksichtsvolle Aktionen gegen die Gangster bringen Tony bald in ernsthafte Schwierigkeiten. Als die Schurken jedoch im örtlichen Krankenhaus ihren bis dahin grössten Coup starten, solidarisieren sich die Cops rechtzeitig, um dem Obergangster Hoi und seiner bis an die Zähne bewaffneten Privatarmee einen Kampf zu liefern.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Wow, das ist mit absoluter Sicherheit das Abgefahrenste was ich jemals gehört habe. Ich hatte von Vielerorts schon von der Qualität dieser Band gehört und heute hab ich mir mal Blind dieses Album gekauft. Man da hab ich mich auf was eingelassen. "Space Rock" nennt sich das ganze. Psychodelisch bis zum gehtnichtmehr. Die 10 (!) Briten erschaffen so angefahrene Klänge, da reicht ein Kopfhörer um den selben Effekt zu erziehlen wie ein deftiger Zug aus einem Joint. Da treffen absolut schräge Jungle-Beats auf irrwitzige Synthie-Solos, Frickelduelle zwischen Gitarren und Keybord, umrahmt von diversen Samples. Da ist man sich nicht zu schade einen Song mit zwei Synthies und 3 Percussionsabteilungen aufzunehmen. Im grossen und ganzen ist es eine Reise die immer zwischen den mystischen Klängen diverser Urvölker und den unendlichen Weiten des Universums hin und her trudelt.
Das ganze dehnt sich auf über 70 Minuten aus und kommt ohne jeglichen Gesang aus. Ein wahnsinns Trip, allerdings nicht jedermans Sache.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von H.Schwoch TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 27. Juni 2011
Format: Audio CD
Dies ist eine instrumentale, ziemlich melodische und nur selten etwas nervöse Mixtur aus Progressive Rock, Progressive Folk, Krautrock und World Music. Einige Leute nennen es 'Space Rock', aber ich halte diese Klassifizierung für Unsinn, denn die Musik auf diesem schönen Album ist in Wahrheit sehr erdverbunden! Also 'Earth Rock'? Ja, vielleicht, und zwar, wenn man sich die Erde als Naturparadies vorstellt.

Doch Halt: Manchmal, in den wenigen schwächeren Passagen ("A Gift of Wings") erinnern mich Ozric Tentacles an Bands wie Hawkwind, und Hawkwind machen doch nun wirklich puren Space Rock, oder nicht?

Letztlich ist die Bezeichnung für den Stil dieser Band aber so egal wie nur was. Wichtig ist der Genuss, den die Musik dem aufnahmewilligen Hörer bietet, und da sind OT mit ERPLAND ziemlich weit vorne dabei.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Erpland gibt es schon eine Weile und viel davon wird immer noch live gespielt. Zur Musik selber ist schon genug gesagt worden; ich will lieber noch etwas über die beigefügte DVD loswerden: Was dem Fan da an Bildqualität zugemutet wird, wird immerhin zum Teil durch den erstaunlich (relativ) klaren Sound wettgemacht. Eindeutig nur etwas für hartgesottene Fans. Bei der offensichtlichen Zugabe "Om Riff Jam" war anscheinend die Verbindung zum Mixer schon weg, da der Sound deutlich Richtung Bootleg geht. Trotzdem macht die Sache irgendwie Laune...
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ricky am 29. Juli 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
CD wurde für Fan von Ambient-Musk gekauft. Er ist sehr sehr zufrieden damit und hört die CD gerne an.
Also alles wie gewünscht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.8 von 5 Sternen 37 Rezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ozrics at their best 26. Januar 2012
Von Michael - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
I bought this mainly just to have the bonus DVD of the Fridge gig. I'm a fan of the earlier Ozrics, when there was a lot more open jamming, and less of the sequenced backing tracks. This gig features the band flying high. The quality is good, not great, some annoying video effects, the audio is not pristine, but pro shot gigs from this era are rare indeed.
Erpland is one of their finest albums IMO, and should be in every collection. The CD doesn't sound like it has been remastered from the earlier edition i had.
The packaging is great, all the original art, and some added info on the album.
In short, if you want the DVD, this is well worth it, if you already have the Erpland album, and aren't interested in the DVD, there's no reason to get this.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfect musical escapism 24. Februar 2002
Von Ryan - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
I first heard a couple of Ozric Tentacles' songs a few months ago on a prog rock streaming music channel. All I can say is, wow, it's not often that I hear a band that I like so much that I buy up all their CDs in a few weeks. I'm a big fan of complex rock music (like Rush); I also like ambient "electronic" music (Global Communication, Peter Gabriel's 'Passion' CD). Ozric Tentacles bridges the gap between the two worlds perfectly.
The sound is airy, swirling, colorful, and spacey. There are a lot of keyboard and synthesizer jams, the guitar solos are reminiscent of Pink Floyd. Sometimes the music rocks out, sometimes it wanders down more ethereal pathways. Wonderful stuff for sitting back and dreaming to. Of course, it's (nearly) all instrumental, as vocals would just be an unnecessary distraction.
I recommend Erpland as the band's "showcase" CD, a great sampler of all their styles. You get driving rock (Eternal Wheel), melodic hooks (Sunscape), Middle Eastern (Mysticum Arabicola), reggae (Iscense), ambient (Crackerblocks), New Age (Toltec Spring), and Pink Floyd-esque space-out (A Gift of Wings). Most of the songs are great, very little filler.
The biggest criticism I've heard of Ozric Tentacles is that all their albums sound alike. Well, I wouldn't say ALIKE, but you could make a mix tape and easily forget which songs came from which CD. However, I don't consider this a bad thing, since their sound is so unique and so good. If you are interesting in picking up more of their CDs, I also really enjoy "Pungent Effulgent", "Sliding Gliding Worlds", "There is Nothing", and "Waterfall Cities".
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Great in its genre 28. September 2013
Von Jemez Fred - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
First - the samples don't do this group justice.

I needed to branch out some because my collection was getting a little stale. I knew this group was talented and wanted to like them, but I don't really care for techno or background music. No, they are NOT techno, nor completely background, but one must be paying attention to the music (or stoned - not an option for me) and listen to the whole song to notice.

End result - I like this album. I may not purchase everything they've made, but I will enjoy this.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ozric Tentacles - A Very Nice Album And The Remaster Sounds Fantasitc 14. November 2007
Von Steven Sly - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
It took me a while to get into Ozric Tentacles. Ten years ago I purchased their "Jurassic Shift" album and it did not do a lot for me. I ended up selling it back to a used CD store. A couple of years ago I had the chance to see the Finnish band Hidria Spacefolk at the North East Art Rock festival. I really dug them, and since they were constantly being compared to Ozrics, I thought I would give the Tentacles another chance. Over the years my musical tastes have expanded quite a bit and this time I "got it" with them and have been a fan ever since. "Erpland" was originally released in 1990 and was re-issued (and remastered) in 2003. I would say that it ranks up with the best of the band's material. Their patented blend of psychedelic progressive rock is in fine form here. The band also mixes in middle eastern influences and even a bit of reggae. Everything is instrumental with the exception of some non lyrical vocals on the final track "A Gift Of Wings". The remastered album sounds awesome on a good stereo system.
5.0 von 5 Sternen Superb release 24. Oktober 2009
Von Jeff Tischer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
This is my 7th Ozric CD and I love it! It is the most atmospheric and multi-dimensional of the ones I own. It really shows off their songwriting and playing abilities. It has more of a world music vibe than pure space rock, with lots of percussion, flute and odd noises and samples. I can either veg-out to this or listen to it critically and it works. I have the Sunrise Festival Live CD and I noticed a lot of the tracks they play are from this CD, but some of the best songs are unique to this CD.

Some of my favorites include:
Eternal Wheel - I really like the synth and guitar parts in - it has a great rhythm.
Toltec Spring is really cool. It has this amazonian beat and spooky bells and sounds in it.
Sunscape has a great groove with nice guitar parts.
Crackerblocks is another atmospheric layering of sound that is really cool.
The Throbbe has a cool jam over a simple pulsating synth groove.
Valley of a Thousand Thoughts - great drums and world music vibe.

I think this is one of their definitive CDs and you should pick it up if you like the Ozrics.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.