Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. April 2013
Ich habe außer "Organic" und "Fleisch" alle Alex Kava-Bücher gelesen und war bisher immer zufrieden. Sie hätten zwar nicht alle von mir fünf Sterne bekommen, aber dieses hier war das schwächste, was ich von ihr gelesen habe.

Alles plätschert so vor sich hin, mir war ziemlich schnell klar, wer der Brandstifter ist (da hat sich A.K. - beabsichtigt oder nicht - im Buch verraten) und die ganze Familiengeschichte der O'Dells ist ja nun hinreichend bekannt und muss nicht immer wieder durchgekaut werden.

Tja, das Ende des Buches... Ich möchte nichts verraten, aber ich war von dem ganzen Buch enttäuscht. Es kam keine Spannung auf, einiges blieb im Argen (Patrick, Benn, Maggies Mutter), der Vorgesetzte von Maggie ging mir auf die Nerven und Fehler traten im Buch auch auf. Auf einer Seite wurde von "Sam" statt von "Maggie" gesprochen.

Ich denke einfach, daß es Alex Kava wie vielen anderen Autoren (z.B. Patricia Cornwell) zuvor auch schon ergangen ist: Sie hält verbissen an ihrer Hauptperson fest und nach zwölf Büchern ist einfach die Luft raus. Dann kommt noch der Druck, den die Verlage ausüben, da wird der Autor gedrängelt und schon kommt so ein lasches Werk zustande. Ich als treuer Leser würde lieber ein paar Monate auf ein besseres Werk warten - bei den heutigen Buchpreisen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2013
Ich lese die Bücher von Alex Kava seit der ersten Stunde. Leider lässt die Spannung nach, konnte man früher das Buch kam aus der Hand legen, fällt es hier nicht mehr so schwer. Das Ende war für mich irritierend. Es erweckte den Eindruck fehlender Seiten. Wirklich schade, daß lange warten hat sich nicht gelohnt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2013
Ich verfolge die Autorin seit ihrem ersten Buch bzgl. Maggie O'Dell. Leider muss ich sagen, dass die Qualität pro Buch abnimmt. Es kommt keine Spannung auf, die Hintergründe und Dialoge sind absolut nicht tiefgründig, und eigentliche eine Beleidigung für jeden Liebhaber dieses Genre (verglichen mit Karin Slaughter, Cody McFadyen,...). Ich wollte es lange nicht wahrhaben, und habe noch immer jedes Buch gekauft (in Hoffnung auf einen Aufschwung), werde dies aber jetzt endgültig unterlassen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2013
Das neue Buch von Kava beschäftigt sich primär mit den Problemen der Familie O'Dell, vorallem wird mal wieder das schwierige Verhältnis zwischen Maggie und ihrer Mutter thematisiert und ihrem Stiefbruder Patrick. Wer die Reihe gelesen hat, kommt sich hier langsam vor wie in einer Endlosschleife.
Der eigentliche Thriller plätschert vor sich hin, den Täter ermittelt man sehr schnell und das Ende ist leider auch nicht zufriedenstellend.
Ich hoffe, Frau Kava konzentriert sich im nächsten Band wieder auf den Thriller und nicht auf das Leben von Maggie.
Das meiner Meinung nach schlechteste Buch von Frau Kava.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2013
Wieder ein Thriller mit Maggie....erschreckend und aufwühlend, sowie gewohnt spannend. Obwohl mich der Schluß nicht ganz ueberzeugt hatn (warum sollte der Bösewicht gerade nach so vielen Jahren durchdrehen und seine Kollegin kidnappen), hat mir der Aufbau des Thrillers sehr gut gefallen...wieder ein Buch von Alex Kava, das ich nicht aus der Hand legen konnte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2013
Das vorletzte Buch "Fleisch" konnte schon nicht mehr an die spannenden Bucher von Alex Kava anschließen.
Aber das neue Buch "Erloschen" kann nur noch durch sein hübschen Umschlag punkten.
Der Inhalt ist so ewig langweilig und das Ende eine Frechheit.
Hier besteht wirklich der Verdacht, das dieses Buch nur aus Profitg... geschrieben wurde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2013
Das buch an sich ist schon toll, so wie man es von Alex Kava gewohnt ist, aber das Ende lässt zu wünschen übrig, da hätte ich mir persönlich mehr von versprochen. Ansonsten alles in allem epfehlenswert. Viel Spaß bem lesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2013
Das Buch ist sehr gut geschrieben,wie
von Alex Kava gewohnt, Es liest sich gut und
ist spannend geschrieben.Werde noch weitere
Bücher von ihr kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2013
es gab schon weitaus bessere Bücher mit Maggie O'Dell. Die Story fängt reißerisch an, aber schwächt schnell ab, obwohl man aus der Idee weitaus mehr hätte machen können. Am Ende hatte ich nur Fragezeichen im Kopf. Was war das denn? Das Ende fühlt sich an, wie "schnell fertig werden", aber es bietet sich keine Lösung. Ich habe nichts gegen ein offenes Ende, aber hier fehlt irgendwas. Hoffentlich ist das nächste Buch wieder besser.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2014
Leider kann man nicht Null Sterne vergeben. Ich hab mich davon verleiten lassen das dieses Buch ein Bestseller sein soll und die Beschreibung klang auch ganz interessant. Nie wieder ein Buch von Alex Kava!. Die 8.99 Euro waren wirklich vergeudetes Geld. Leider bekommt man ja auch nichts mehr dafür. Das nächste mal lese ich erst die Kundenrezensionen. Das Buch ist sowas von schlecht geschrieben und langweilig. Bloß nicht kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)