Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Erdbeben (Jahr100Film)

4.6 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 16,99 EUR 12,23
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Charlton Heston, Ava Gardner, Lorne Greene, George Kennedy, Geneviève Bujold
  • Komponist: John Williams
  • Künstler: Philip Lathrop, Mark Robson, George Fox, Dorothy Spencer, Frank Brendel, Ronald Pierce, Glen Robinson, Mario Puzo, Melvin Metcalfe sen., Albert Whitlock
  • Format: PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.1), Englisch (Dolby Digital 4.1), Französisch (Dolby Digital 2.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Bulgarisch, Hebräisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 31. Mai 2012
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 117 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen
  • ASIN: B007FPPH5Q
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 111.685 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das Trauma der Bewohner von Los Angeles wird wahr: Das lang befürchtete Erdbeben zerstört die Millionenstadt. In sonst harmlosen Normalbürgern werden Emotionen freigesetzt, die niemand nur geahnt hätte. Der Architekt Graff denkt nur an die Rettung anderer Menschen und gefährdet dabei sein eigenes Leben. Ganz anders reagiert ein junger Supermarkt-Angestellter. Macht, so unverhofft in seine Hände gelegt, läßt ihn zum besessenen Killer werden. Katastrophenszenen von ungeheuerer Realistik lassen den Zuschauer buchstäblich fühlen, wie Trümmer herabfallen und Erdspalten sich auftun, um Menschen und ganze Hochhäuser zu verschlingen.

VideoMarkt

Ein starkes Erdbeben zerstört große Teile von Los Angeles. Als man glaubt, mit dem Schrecken davon gekommen zu sein, bricht die Hölle los. Mitten in der Katastrophe versucht eine Handvoll Menschen, sich und andere zu retten, wieder andere nutzen das ausbrechende Chaos, sich an denen zu rächen, die ihnen übel mitgespielt haben. Im Mittelpunkt steht Ingenieur Graff, der mit seiner Frau und seiner Geliebten unter der Erde eingeschlossen und von einer Wasserflut weggespült wird. Das Trio gehört zu den wenigen Überlebenden des Infernos.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Mit dem bis heute sensationell guten Film "Erdbeben" (Originaltitel "Earthquake") aus dem Jahr 1974 hat Regisseur Mark Robson (Glut unter der Asche, 1958; Die Herberge zur 6. Glückseligkeit, 1959; Neun Stunden bis zur Ewigkeit, 1963; Lawinenexpress, 1978) nicht nur einen fulminanten Blockbuster geschaffen, der bis heute seine Zuschauer in den Bann zieht, sondern hat seiner Zeit auch das Kino mit revolutioniert. Mit einem einzigartigen Starensemble, angeführt von Charlton Heston (Im Zeichen des Bösen, 1958; Weites Land, 1958; Ben Hur, 1959; El Cid, 1961), Ava Gardner (Rächer der Unterwelt, 1946; Schnee am Kilimandscharo, 1952; Die barfüßige Gräfin, 1954; 55 Tage in Peking, 1962), George Kennedy (Einsam sind die Tapferen, 1962; Die vier Söhne der Katie Elder, 1965; Das dreckige Dutzend, 1967; Im Auftrag des Drachen, 1975), Lorne Greene (Ben Cartwright aus der TV-Serie Bonanza, 1959 - 1973; Roots, 1977; Kampfstern Galactica, TV-Serie 1978 - 1980), Geneviève Bujold (Königin für tausend Tage, 1969; Der Unverbesserliche, 1975; Der scharlachrote Pirat, 1976; Coma, 1978), Richard Roundtree (Shaft Reihe, 1971 - 1973; Flucht nach Athena, 1979; Der Gigant, 1981; Der Bulle und der Schnüffler, 1984), Barry Sullivan, Victoria Principal (TV-Serie "Dallas"), Pedro Armendariz Jr. und vielen weiteren bekannten Darstellern hat er wahrscheinlich den Klassiker unter den Katastrophenfilmen schlechthin geschaffen.

Ein mittleres Beben erschüttert Los Angeles am frühen Morgen, während die Menschen ihrer normalen Tagesroutine nachgehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von j.h. TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 19. August 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Los Angeles wird von mehreren kleinen Erdstößen erschüttert. Doch niemand ahnt, dass das nur die Vorboten einer in den nächsten 24 Stunden folgenden Katastrophe sind. Risse im Damm der Hollywood-Talsperre und deren unerklärlich steigender Pegel führen schließlich bei einem Nachbeben zum Einsturz und zur Überflutung großer Teile der Stadt. In diese Rahmenhandlung sind die Schicksale mehrerer Personen eingebettet und miteinander verflochten: Der Architekt Stewart Graff (Charlton Heston), dessen Ehe mit der dem Alkohol verfallenen Remy (Ava Gardner) gescheitert ist und der ein neues Glück mit der jungen Schauspielerin Denise (Geneviève Bujold) sucht, der vom Dienst suspendierte Polizist Lew (George Kennedy), der Motorrad-Stunt-Künstler Miles (Richard Roundtree) und ein einsamer Säufer (Walther Matthau) ...

EARTHQUAKE (1974) wurde vor allem berühmt durch den erstmaligen Einsatz des aufwendigen Sensourround-Ton-Systems, dass mit aufwendigen Lautsprechersystemen für ein wahres Erdbeben-Feeling in entsprechend ausgerüsteten Kinos sorgte. Regisseur Mark Robson (1913-1978), dessen größte Erfolgsfilme in den 60-er Jahren entstanden (VON RYAN'S EXPRESS, LOST COMMAND, VALLEY OF THE DOLLS) ist heute nahezu vergessen.

Die Blu-ray von Universal bietet den Film in guter Bildqualität. Einige stark körnig wirkende Szenen hätten allerdings mit einer digitalen Überarbeitung verbessert werden können. Die deutsche Synchronfassung liegt in DTS 5.1 vor. Ein Wendecover ohne FSK-Logo ist vorhanden, leider aber keinerlei Zusatzmaterial. Und da wären mit Sicherheit einige Dokumentationen anlässlich des neuen Tonformats aus der Zeit der Erstaufführung vorhanden gewesen ...

Fazit: Als Star-Film und Meilenstein des Katastrophenfilms auf jeden Fall kaufenswert!
2 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Heute kam endlich die Blu Ray mit der Post und ich habe mir den Film gleich angesehen. Lange hats ja gedauert, bis dieser Klassiker den Katastrophen-Genre endlich auf Blu Ray erschienen ist.

Zum Inhalt: Ein gewöhnlicher Tag in Los Angeles. Der Architekt Graff (Charlton Hesten) hat Probleme mit seiner nörgelnden Ehefrau (Ava Gardner) und steht beruflich mit seinem Boss und Schwiegervater (Lorne Green "Bonanza") vor einem wichtigen Abschluss. Daneben hat er ein Techtelmechtel mit einer jungen Schauspielerin (Genevieve Bujold "Coma"). Auf den Straßen L.A.s kämpft der hartgesottene Polizist Lew Slade (George Kennedy "Airport"-Reihe) für mehr Gerechtigkeit. Und ein Motorrad-Rennfahrer (Richard Roundtree "Shaft"-Reihe) plant eine Akrobatische Show mit dem Motorrad. Um die Bevölkerung der Millionen-Metropole nicht zu beunruhigen, werden Warnungen eines Angestellten eines Seismologischen Institutes, wegen eines großen Erdbebens nicht ernst genommen. Als ein gigantisches Erdbeben schließlich die Stadt zerstört, beginnt für die Bevölkerung der Kampf ums nackte Überleben....

Spannend, dramatisch, spektakulär, actionreich, das ist der Film Erbeben. Mit einem Aufgebot an Stars wie Charlton Heston, Lorne Green, George Kennedy u. a. hat Hollywood hier wirklich ein dramatisches Katastrophen-Szenario geschaffen, das immer wieder aufs Neue fesselt.

Das Bild der Blu Ray, die den Film im Format 2.35:1 präsentiert, ist die meiste Zeit ausgesprochen gut, trotzdem kann der Film sein Alter - immerhin 39 Jahre - nicht verleugnen.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden