Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt

Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Der Erbe der Zeit: Das Er... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buch-vertrieb
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter, gebrauchter Zustand. Die versandkostenfreie Lieferung durch Amazon erfolgt umgehend.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Der Erbe der Zeit: Das Erwachen (Der Erbe der Zeit / Der letzte Krieg - die letzte Liebe) Taschenbuch – 14. März 2013

4.2 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 12,95 EUR 2,32
53 neu ab EUR 12,95 8 gebraucht ab EUR 2,32

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Seit jeher zieht die Welt der Elfen, Seraphen und Drachen, im Schatten der Sonne, ihre endlosen Bahnen. Magie und Wissenschaft auf ewig voneinander getrennt, wie die zwei Seiten einer Medaille.
Auf ewig? Gibt es nicht unzähliges Wissen über jene Wesen, in Erzählungen und Märchen, gar niedergeschrieben in Romanen? Woher stammt all das Wissen?
Nun, die Menschen haben es vergessen, so wie sie vieles vergessen.
Selbst die jüngsten Erinnerungen an die Vereinigungszeit, als sich der Übergang zwischen den Welten zu manifestieren begann, verblassen längst.
Lediglich von Ranken bewachsene Wolkenkratzerruinen sind stille Zeugen einer Ära, in der Neu Terra noch den wohlklingenden Namen „Erde“ trug.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Autor Christoph Schneider beschritt mit seinem postapokalyptischen Fantasy-Epos einen ungewöhnlichen Weg. Er gewann die Unterstützung namenhafter Bands wie Nightwish, Xandria, Lâme Immortelle und Letzte Instanz und veröffentlichte seinen multimedialen Roman zuerst als App für iPhone und Android.
Die Kombination aus Musik und klassischem Buch ermöglicht es dem Leser, noch tiefer in die Welt der Magie- und Wissenschaft abzutauchen und sich ganz seinen Empfindungen hinzugeben.
Gerade diese Innovation spiegelt gut die Wurzeln des Autors wieder, der einige Jahre in der Spieleentwicklung tätig war und sich daher ganz ungezwungen deren multimedialer Elemente und Präsentationsmethoden bedient.

Hier findet ihr die Wallpaper zum Roman:

www.der-erbe-der-zeit.de/wallpaper.php

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Diese Buch fiel mir eher unverhofft in die Hände, als mir der Autor das Ausstellungsexemplar schenkte. Anfangs war ich nicht übermäßig interessiert, dennoch fing ich an zu lesen und da war es auch schon um micht geschehen. Es reißt einen in den Bann. Die gesamte Grundidee zweier konkurierender Welten - der Magie und der Wissenschaft-, die plötzlich Zugang zu einander haben, ist absolut mitreißend. Die Verbindung der Welten oder der "Übergang", wie er genannt wird, bringt sowohl Schmerz und Leid über die Wesen beider Welten (manchmal etwas überdeutlich beschrieben) als auch schöne Momente und innige Leidenschaft. Die Gefühlssituationen und Entscheidungsfindungen der Charaktere sind sehr ausgewogen beschrieben, doch switchen Szenen und Akteure sehr schnell, sodass man sehr konzentriert Lesen muss, damit die Spannung nicht an einem vorbei plätschert.

Einziges Manko: Anfangs ist es sehr schwierig das "große Ganze" nachzuvollziehen, doch klärt sich alles zum Ende hin und fügt sich bestens zusammen.
Ich bin sehr gespannt auf den zweiten Teil und kann sein Erscheinen kaum abwarten.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Übersicht:

Zum Teil ziemlich verwirrend
Die Spannung fehlt ein wenig, aber ich bin neugierig wie es weiter geht
Gute Grundidee die Umsetzung/ Geschehnisse sind eher mittel

Eine interessante Welt, mit guten Ideen, doch irgendwie kam die ganze Geschichte nicht ganz an mich, zwischen drin hatte ich nicht wirklich Lust weiter zu lesen, aber ich habe mich durch gerungen. Zum Teil ziemlich verwirrend und manche zusammenhänge waren nicht so wirklich zu durchschauen/ zu verstehen. Dann auch noch die ganzen Ereignisse die beschrieben werden, na ja irgendwo reicht es dann auch mit dem Töten, der Brutalität und so.

Doch das Buch hatte jetzt nicht nur schlechte Seiten die Charakter waren interessant und Liz ist wirklich unglaublich, einfach eine tolle Freundin/ ein toller Hauptcharakter.
Ich muss zugeben das ich jetzt schon ein wenig neugierig bin wie es weiter geht.
Das Cover sagt viel über den Inhalt des Buches, nur ist es halt nicht ganz meins.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Joy am 30. Juli 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist an sich schön, der Gedanke wurde auch angenehm ausgearbeitet.

ABER

Leider muss ich sagen, dass es an manchen Stellen etwas verwirrend ist. Man kann nicht genau sagen wer das Wort ergreift.
Des Weiteren ist es zwar schön wenn Geschichten ineinander fließen und man viele Protagonisten hat, allerdings wurden es mir hier zu viele.
Manchmal schien mir die Geschichte auch zu langatmig und die Konzentration ließ nach, was ich immer schade finde bei Geschichten die so viel Fantasie wie diese beinhalten.

Die Sprache hat mich an manchen stellen sehr irritiert manchmal hieß es "das war ein guter Fight" oder "du Spinner" und im nächsten Satz wird vom güldenen Firmament gesprochen. War zwar auf eine Weise amüsant, erschwerte einem aber leider richtig in die Geschichte einzutauchen.

Im Großen und Ganzen richtig geniale Idee, nur in diesem Fall leider nicht ganz meins.

Habs trotzdem gerne gelesen :)
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Steve am 7. Oktober 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses ist das erste Buch, welches mich seit ca. 20 Jahren in seinen Bann gezogen hat, erfrischender Schreibstil wenn auch mit kleinen Mängeln und eine Packende Story.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Das Buch hat mir gut gefallen und ich freue mich auf die bald erscheinend Fortsetzung!

Die Geschichte ist schön spannend erzählt. Anfangs wird man noch über die genauen Hintergründe im Unklaren gelassen, dafür kann man später nicht mehr aufhören zu lesen. Die Geschichte würde ich in Dark Fantasy einordnen, ziemlich komplexe Geschichte, in der es zum Teil ganz schön zur Sache geht. Darum, würde ich sagen, ist das Ganze etwas für 16+.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von pquadrat am 19. Dezember 2012
Format: Kindle Edition
Teil 1 einer (z.Zt. noch in Entstehung begriffenen) Trilogie. Die Handlung entwickelt einen mitreißenden Spannungsbogen und schafft interessante, neuartige erzählerische Verbindungen zwischen der uns bekannten Welt und der Fantasywelt, auf die man sich gerne einlässt.

Ein wirklich schöner Fantasy-Roman, man kann ihn nur empfehlen. Ich freue mich schon auf Band zwei.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist wirklich eines der Schlechtesten die ich je gelesen habe.
Sprachlich ist es ein Katastrophe. Ständig wird nur in Superlativen gesprochen, alle paar Sätze werden irgendwelche Personen dahingeschlachtet, ständig werden Arme abgerissen, Wesen gefoltert (ausführliche Schilderung dessen), Bäuche aufgeschlitzt etc etc.

Eine Aneinanderreihung von sinnlosen Grausamkeiten, die handelnden Personen agieren völlig inkonsequent, Gut mutiert in einem Halbsatz zu Böse und umgekehrt und wieder zurück.

Einfach gruselig. Schade um jeden Cent den ich dafür bezahlt habe.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ronny Barthold am 23. Januar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Als Werk eines jungen aufstrebenden Künstlers kann man diesen Einstieg nur weiterempfehlen. Da es sich hierbei um den Anfang einer Trilogie handelt, hoffe ich, dass die weiteren Teile mindestens genauso gut werden.
In diesem Sinne -Leyen und sich erfreuen. Weiter so!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden