Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Diese App beziehen

Bitte melden Sie sich vor dem Kauf an (Warum?)

Anmelden

Der Erbe der Zeit. Die Melodie der Zerstörung.

von AcousticBooks

Preis: EUR 6,99 Preis inkl. MwSt. falls zutreffend.
Sparen Sie bis zu 30 % mit dieser App und den In-App-Artikeln, wenn Sie Amazon Coins kaufen. Weitere Informationen
Verkauft von: Amazon Media EU Sarl
Sofort verfügbar
Unterstützte Sprachen: Deutsch

Diese App braucht die Erlaubnis, den Zugang:

  • Netzwerk-Sockets öffnen
  • Von externem Speicher lesen
Alle Applikationsrechte
Apps & Spiele, die wirklich gratis sind
Entdecken Sie Amazon Underground mit Apps, Spielen und sogar In-App-Artikel im Wert von mehreren tausend Euro, die wirklich gratis sind. Mehr dazu

Mit Ihrer Bestellung erklären Sie Ihr Einverständnis mit unseren Nutzungsbedingungen


Neueste Aktualisierungen

Was ist neu in Version 1.21
  • Neue hochaufgelöste Grafiken für Kindle Fire HDX 8.9" und Kindle Fire HDX 7".

Produktinformation



Highlights

  • 700 Seiten geballte Fantasy
  • 90 cineastische, epische und atmosphärische Songs
  • 37 Kapitel; jedes Einzelne mit seinen eigenen Songs unterlegt
  • 8 Designs; blutiges, verblichenes und klassisches Papier
  • Innovativ: Der erste Fantasy-Roman zum Lesen UND Hören!

Produktbeschreibung

„Der Erbe der Zeit. Die Melodie der Zerstörung“ bietet ein einzigartiges, noch nie da gewesenes Leseerlebnis. Lausche auf über 700 Buchseiten 90 epischen Songs und lass dich in eine atemberaubende Welt voller Magie und Wissenschaft entführen.

Jedes einzelne Musikstück wurde vom Autor des Fantasy-Romans persönlich ausgewählt. Einige der Lieder stammen von Dynamedion, den Komponisten von Kinotrailern zu „Das Bourne Ultimatum“ und „10.000 BC“. Zusammen mit vielen anderen Künstlern verleihen sie nun „Dem Erben der Zeit“ eine unverwechselbare cineastische Note.

Selbst namenhafte Bands wie L’Âme Immortelle, Nightwish und Xandria haben ihre Lieder zu dem multimedialen Fantasy-Epos beigesteuert. Tragische Szenen wirken dadurch noch schicksalhafter, actiongeladene Kämpfe noch heroischer und die Neuordnung der Welt noch folgenschwerer und endgültiger.


Story

Der Tod mag Liz und Zeifos entzweit haben, die Elfe aber weicht dennoch nicht von der Seite ihres Seelenpartners.
Selbst als die Leibgarde des Königs seinen Leichnam auf einer Bahre davonschleift, weigert sich Liz, ihre Umklammerung zu lösen. Sie stellt sich den Männern mit all ihrer Trauer entgegen. Ihre Emotionen nehmen zerstörerische Gestalt an. Niemand darf sie und Zeifos trennen. Sie schwört an seinem Grab auszuharren, bis ans Ende aller Tage.

Aber was wird aus Milly, wenn sich Liz ihrem Tränentraum hingibt? Eingesperrt im Kerker des Teos erleidet die Seraphim Höllenqualen, während ihre Schwester nach Trost an der eisigen Schulter ihres Peinigers sucht.

Indes kommt es in Eden zu einer folgenschweren Zusammenkunft. Die Erben des Chronos leiten das Ende einer Ära ein. Die Heilsbringerin versucht sie zu stoppen, doch die Unsterblichen fürchten nichts so sehr, wie die Melancholie in ihren Herzen. Sie verändern das Antlitz des Planeten und der gesamten Galaxie auf ewig.

Nichts wird mehr so sein, wie es war.


Trilogie
Der Erbe der Zeit. Der letzte Krieg – die letzte Liebe.
Buch II: Die Melodie der Zerstörung
Sprache: Deutsch

- 700 Seiten geballte Fantasy
- 90 cineastische, epische und atmosphärische Songs
- Beinhaltet Lieder von L’Âme Immortelle und Xandria sowie Dynamedion, den Komponisten des Kino-Trailer Soundtracks zu „Das Bourne Ultimatum“ und „10.000 B.C.“
- 37 Kapitel, jedes Einzelne mit seinen eigenen Songs unterlegt
- 8 Designs, blutiges, verblichenes und klassisches Papier
- Inklusive 4 hochauflösender Roman-Wallpaper
- Universal-App: Optimiert für Android Smartphones und Tablets
- Unterstützt alle Geräteauflösungen und Prozessortypen von ARM bis Intel (x86)


Dieser Roman ist nichts für stille Gesellen. Sondern für all jene, die beim Lesen in Bett, Bus oder Bahn ihre Kopfhörer tragen oder die Musik der Docking-Station laut aufdrehen.

Bitte nehmt euch erneut die Zeit und bewertet den multimedialen Roman. Allein aufgrund eures überwältigenden Feedbacks haben wir die Anzahl der Songs von ursprünglich 15 auf 90 angehoben.

Mit freundlicher Unterstützung von Sony Music, Trisol Music, Edition Drakkar und der Universal Music Publishing Group (Germany). Entstanden in direkter Zusammenarbeit mit dem Autor.

Der erste Roman, der akustisch einem Kinoblockbuster gleichkommt.

Technische Details

Größe: 230,7MB
Version: 1.21
Entwickelt von: AcousticBooks
Anwendungsberechtigungen: ( Helfen Sie mir zu verstehen, was Berechtigungen bedeuten )
  • Netzwerk-Sockets öffnen
  • Von externem Speicher lesen
  • Zu externem Speicher schreiben
Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Android 2.2
Geschätzte Downloadzeit: Mehr als 5 Minuten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Fabi am 20. September 2013
Verifizierter Kauf
Von dem was ich bisher gelesen habe gefällt mir dieser Teil schon genauso wie der Vorgänger!

Einziger Kritikpunkt ist die fehlende Zusammenfassung des Vorgängers, der den Neueinstieg (hatte den Vorgänger vor ca 1-2 Jahren gelesen) schwer macht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Scriosadh am 30. September 2013
Verifizierter Kauf
Wie schon der erste Teil zieht mich auch dieser Teil vollkommen in seinen Bann. Er ist sehr spannend und es gibt viele unerwartete Wendungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hier beim 2. Teil haben sie sich viel mehr Mühe bei den Audioeinlagen gegeben.
Welche echt klasse geworden sind.
Weiter so ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden