Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Epitaph ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Epitaph

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. November 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 15,99
EUR 6,34 EUR 4,38
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
36 neu ab EUR 6,34 11 gebraucht ab EUR 4,38

Hinweise und Aktionen


Front Line Assembly-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Epitaph
  • +
  • Civilization
  • +
  • Implode
Gesamtpreis: EUR 51,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. November 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Metropolis Records (Soulfood)
  • ASIN: B00005O853
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 204.379 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
6:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
6:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
5:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
5:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
8:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Front Line Assembly aus der Phase mit Bill Leeb und Chris Peterson /2001!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Was passiert, wenn man Metallern Gitarren und Schlagzeug wegnimmt und Synthesizer und Drum Machine in die Hand drückt? Dann entsteht Industrial, möchte man glauben.
Und die neueste FLA-Scheibe von 2001 ist quasi ein perfektes Beispiel. Die atmosphärische Dichte des Albums zeugt von hoher Synth- und Samplerkunst, die thematische Vielfalt und die Originalität der Mittel - von Tech-House-Abarten (Dead Planet) über Industrie-Jungle (Backlash, Insolence) bis zu einer Art Industrial-Ballade (Everything Must Perish) - zerstört trotzdem nicht eine gewisse Homogenität; saubere Basslines geben dem ganzen noch etwas Groove.
Wer elektronischen Industrial mag, wird spätestens nach Hören des Openers Haloed mit dem Kauf dieses Albums nicht länger warten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Was passiert, wenn man Metallern Gitarren und Schlagzeug wegnimmt und Synthesizer und Drum Machine in die Hand drückt? Dann entsteht Industrial, möchte man glauben.
Und die neueste FLA-Scheibe von 2001 ist quasi ein perfektes Beispiel. Die atmosphärische Dichte des Albums zeugt von hoher Synth- und Samplerkunst, die thematische Vielfalt und die Originalität der Mittel - von Tech-House-Abarten (Dead Planet) über Industrie-Jungle (Backlash, Insolence) bis zu einer Art Industrial-Ballade (Everything Must Perish) - zerstört trotzdem nicht eine gewisse Homogenität; saubere Basslines geben dem ganzen noch etwas Groove.
Wer elektronischen Industrial mag, wird spätestens nach Hören des Openers Haloed mit dem Kauf dieses Albums nicht länger warten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
FLA haben es mal wieder geschafft.
Sehr technoid, ohne Gitarre und düster, schaffen sie wieder einmal eine sehr gute Klangatmosphäre. Ein Muss für jeden FLA Fan und jeden der eher auf industrial und techno-electro steht als auf synthie pop und weiber electro ala covenant , apoptygma und
vnv nation.
1 Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren