Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 3,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von stw9999
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus Deutschland, keine Umwege über das Ausland etc. - auf Lager, wird sofort verschickt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Ep

5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 28. Februar 2014
EUR 3,00
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 3,00

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (28. Februar 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Spy Satellite (rough trade)
  • ASIN: B00HQ5XLG2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 290.004 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Special K
  2. Freak Show
  3. Shadows And Fears
  4. Special K (Acoustic) (Live In Manchester)

Produktbeschreibungen

The Dead Lovers sind ein lebendes Beispiel für den Glanz deutsch-englischer Beziehungen. Eine Hälfte der Band kommt aus Bayern und die andere aus Manchester. Zur Zeit leben sie in Berlin, der allgemein anerkannten Hauptstadt abgerockter Coolness. Die The Dead Lovers führen die Tradition legendärer musikalischer Erzähler wie Lee Hazlewood fort. Ihr Sound ist retro und sexy. Er bedient sich musikalischer Elemente der 50er und 60er Jahre, bleibt dabei aber zeitgemäß und frisch. Mal angenommen, The Cramps, Lee Hazlewood, The B52s und The Black Keys wären zu einem Song-Writing Urlaub in einem kleinen Zelt verdonnert worden, so könnte das Ergebnis klingen! Wayne Jacksons erste Band "The Dostoyevskys" erreichte Mitte der 90er Kultstatus, nachdem sie das Publikum quer durch Europa mit ihren charismatischen Live-Shows als Support von Oasis auf zwei ihrer Tourneen begeistert hatte. Schließlich löste Wayne die Band auf und brachte zwei Solo-Alben heraus, deren Single-Auskopplung "Hallelujah" neben einer Chart-Platzierung auch Titel-Song eines Kinofilms mit Mads Mikkelsen in der Hauptrolle wurde. Gemeinsam mit Trance-DJ Paul Van Dyk schrieb Wayne das Lied "The Other Side", zu dem er auch die Vocals beisteuerte und das er mit Paul auf dessen Tourneen weltweit aufführte. Zwischendrin fand er noch Zeit, beide Soloalben für Bela B. zu co-produzieren und Gitarre in dessen Live-Band zu spielen. Lula hat u.a, für Bela B und Lee Hazlewood Songs geschrieben und mit beiden auch Duette aufgenommen. Mit Wayne verbindet sie eine langjährige musikalische Zusammenarbeit, daraus sind nun The Dead Lovers entstanden. Das erste Album von The Dead Lovers wurde im Februar 2013 in den Lost Ark Studios in San Diego aufgenommen. Jetzt ist es gemischt und gemastert und wird im Mai das Licht der Welt erblicken. Vorweg erscheint die die aus vier Tracks bestehende EP "Special K".


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 22. März 2014
Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 29. März 2014
Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 21. März 2014
Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 9. September 2014
Verifizierter Kauf
am 20. März 2014
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?