Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Enzyklopädie Muskeltraini... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Enzyklopädie Muskeltraining: Anatomie - Muskelaufbau - Fettabbau Broschiert – 30. März 2010

4.5 von 5 Sternen 50 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 19,98
74 neu ab EUR 29,90 4 gebraucht ab EUR 19,98

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Enzyklopädie Muskeltraining: Anatomie - Muskelaufbau - Fettabbau
  • +
  • Der neue Muskel Guide: Gezieltes Krafttraining · Anatomie · Mit Poster
  • +
  • Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung
Gesamtpreis: EUR 89,84
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Für wen ist dieses Buch gedacht?
Durch seine klare Darstellung: für Anfänger.
Durch seine Hilfe beim Überwinden toter Punkte und beim Ausmerzen von Fehlern: für Sportler mittleren Niveaus und Fortgeschrittene.
Durch seinen wissenschaftlichen Ansatz: für Ärzte und Physiotherapeuten.
Durch seine tiefgehenden Erklärungen: für Lehrer, Trainer und Übungsleiter.
Durch seine konstruktive Kritik an den Trainingsgeräten: für Besitzer von Fitnessstudios und Gerätehersteller.
Durch seine Vielseitigkeit: für Sportler aus allen Bereichen.
Durch seine Philosophie: für jeden, der seine Gesundheit schützen oder verbessern will.
Es handelt sich somit um eine umfassende Enzyklopädie des Muskeltrainings.

Inhalt

  • Mehr als 440 Muskelübungen, jeweils mit Grundübung und Varianten, darunter viele kaum bekannte und einige völlig neuartige Übungen; Erläuterung der korrekten Technik, der beanspruchten Muskeln und der Atmung, Hinweise für Anfänger und Fachleute, häufige Fehler usw.
  • allgemeine Theorie des Muskeltrainings.
  • Bezeichnungen der verwendeten Fachbegriffe.
  • Anatomieteil zu den einzelnen Muskelgruppen
  • Glossar der verwendeten Fachbegriffe.
  • Erläuterung der Körper- und Muskelbewegungen zu jeder Muskelgruppe.
  • Tabelle mit Prozentangaben und der jeweils angemessenen Anzahl an Wiederholungen.
  • Tricks, Hilfen und Empfehlungen zum Überwinden toter Punkte im Training.
  • Häufigste Verletzungen sowie ihre Vermeidung und Behandlung.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Als ich dieses Buch zum ersten mal in den Händen hielt, drängte sich unweigerlich der Vergleich mit dem neuen Muskelguide von Frederic Delavier auf. Zumindest die quantitativen Eckdaten der Enzyklopädie Muskel-Training stellen den Muskel Guide in den Schatten: Der Umfang von 440 Übungen auf 336 Seiten erlaubt zu Recht die Einordnung in die Kategrroie einer Enzyklopädie.

Doch wie steht es um die inhaltlichen Qualitäten?

Bevor es zum eigentlichen Kern des Buches geht - der detaillierten Beschreibung von Wirkungsweisen und Ausführungen zahlreicher Übungen - erhält der Leser eine kurze und verständliche Einführung in die Grundlagen des Muskeltrainings. Aus praktischer Sicht ist hier hervorzuheben, dass endlich ein Autor die zahlreichen Mythen und Meisterlehren aus der Fitnesswelt systematisch aufgreift und richtig stellt. Aber allein über dieses Thema ließe sich wohl eine eigene Enzyklopädie verfassen...

Ein weiterer Glanzpunkt sind die zahlreichen Abbildungen und Illustrationen, die sehr anschaulich verdeutlichen, welche Muskeln bei den einzelnen Übungen trainiert werden.
Bei den freistehenden Übungen hätte ich mir allerdings gewünscht, das auch die stabilisierenden Muskeln in die anatomischen Zeichnungen integriert worden wären.
Aus anatomisch-funktionaler Sicht wäre dies sinnvoller gewesen und die umfassenden Wirkungen der entsprechenden Übungen wären noch deutlicher zum Vorschein gekommen. Stattdessen entschied sich der Autor eine Einteilung isoliert nach bewegenden Muskelgruppen zu wählen.
Die Zielgruppe, den praktisch veranlagten Trainierenden und Endanwender im Fitness-Studio wird dies wenig stören.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 115 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe mir diese Enzyklopädie im Mai diesen Jahres gekauft und konnte diese nicht gleich bewerten, weil ich meine Zeit brauchte, um mich eingehend mit der Lektüre zu beschäftigen. Anfangs war ich enttäuscht über die Illustrationen, da ich den Muskel-Guide von Delavier gewohnt war und diese detaillierter sind, aber was den Inhalt angeht, muss ich sagen, ist das Buch unentbehrlich. Ich mache 6x die Woche Sport, die meiste Zeit davon verbringe ich im Fitnessstudio. Ich erstelle meine Trainingspläne selbst und arbeite viel mit diesem Buch und habe demzufolge viele Übungen ausprobiert und kann nur sagen... spitze! Mir gefällt vor allem, dass neben den Standardübungen noch viele Varianten beschrieben werden, auf die ich selbst nie gekommen wäre. Für mich ist diese Enzyklopädie ein hervorragender Ratgeber, der sich intensiv mit Muskeltraining beschäftigt und Kraftsport zu einer Lebenseinstellung geworden ist. Das Buch liegt permanent aufgeschlagen auf meinem Schreibtisch - also, ich kann es wärmstens jedem Sportbegeisterten empfehlen.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe mich durch die vielen positiven Bewertungen zu diesem Buch verleiten lassen. Der Klappentext liest sich wie die Beschreibung des perfekten Muskeltraining-Buchs. Und die Aufzählung, für wen dieses Buch geeignet ist, impliziert, dass es eigentlich für JEDEN Menschen geeignet ist, der sich auch nur im entferntesten mit dem Muskelaufbau und der Anatomie beschäftigt.

Der übersichtliche Aufbau und die verständlichen Beschreibungen haben durchaus vier Sterne verdient. Doch schon nach kurzem Durchblättern machte sich bei mir Enttäuschung breit: Für aktive Kraftsportler, die die korrekte Übungsausführung richtig erlernen möchten, ist der Technikteil viel zu oberflächlich. Zwei Dinge, die mich an diesem Buch sehr stören und weshalb ich es wieder zurückgehen habe lassen:

1. Die korrekte Ausführungstechnik der Übungen wird nicht ausführlich genug erklärt. Besonders gravierend empfinde ich das bei den komplexen Grundübungen wie Kreuzheben und Schwere Kniebeuge. Jeweils auf gerade einmal einer Doppelseite wird die Technik beschrieben ("angerissen" würde es leider wohl eher treffen), wobei ein Teil davon auf die Abbildungen und Beschreibung der beteiligten Muskeln entfällt. Das mag genügen um eine ungefähre Vorstellung vom Bewegungsablauf zu bekommen, aber nicht um eine gute und sichere Technik zu lernen. Ok, vielleicht hatte ich auch einfach eine falsche Vorstellung von einer "Enzyklopädie" über Muskeltraining...

2. Es werden altbekannte und längst überholte "Gesundheitstipps" bzw. Mythen postuliert, die häufig auf eine methodisch inkorrekte Studie von 1961 zurück zu führen sind (Klein K.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Als Sportlehrer und ambitionierter Freizeitsportler betreibe ich neben Ausdauer auch dreimal die Woche Krafttraining in Richtung Kraftausdauer. Das Buch gibt gute Anleitungen und ist verständlich geschrieben, man sollte wissen, dass der Autor ein Kraftsportler ist. Die Übungen lassen sich nicht alle machen, da teilweise Geräte vorgestellt werden, die es nicht in allen Studios gibt. Es gibt aber immer Ausweichübunden dazu die vorgestellt werden. Leider werden auch einige Übungen gezeigt, die mittlerweile als überholt anzusehen sind, aber es sind nur sehr wenig. Ich kann das Buch absolut empfehlen, der Kauf lohnt sich, eine gute Investition in die Gesundheit.
1 Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen