Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 25,46
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Entwicklungspsychologie Gebundene Ausgabe – 18. September 2002

3.3 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 59,95 EUR 25,46
4 neu ab EUR 59,95 10 gebraucht ab EUR 25,46
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Sagen wir es, wie es ist: Es gehört zum größten Glück eines Pädagogik-Lehrers 'den Oerter-Montada' in der Hand zu halten, in diesem Falle die Ausgabe, die auf den neuesten wissenschaftlichen Stand gebracht wurde und optisch eben auch im attraktiveren Gewand steckt. Sehr vorteilhaft. Das Gewicht des schweren Buches ist also auch symbolisch. Zumal hier die Kompetenz vieler Wissenschaftler versammelt wurde, die man auch aus anderen Publikationen kennt. An Verständlichkeit hat das Buch sehr gewonnen. Sätze, die in früheren Ausgaben mehrmals gelesen werden mussten, damit man sie verstehen konnte, sind selten geworden. (Man kann das Buch selbst SchülerInnen empfehlen, die später ein entsprechendes Studium aufnehmen möchten.) Die Aktualität, nicht nur die wissenschaftliche, auch die gesellschaftspolitische, ist absolut überzeugend. Eine wunderbare wissenschaftliche Publikation! Und druckfrisch!" Pädagogik Unterricht "Anschaulich und verständlich vermitteln namhafte Autoren die Grundlagen und wichtige Forschungsergebnisse. Das Buch ist didaktisch und inhaltlich völlig neu aufbereitet und besticht durch den konsequenten Einsatz von Merksätzen, Zusammenfassungen und Beispielen, eine übersichtliche Gliederung und nicht zuletzt durch auflockernde Cartoons und Fotos. Somit ermöglicht das Buch Freude am Lernen und das Verständnis des großen und intererssanten Bereichs der Entwicklungspsychologie." Amtlicher Schulanzeiger für den Regierungsbezirk Niederbayern "Der ‚Oerter & Montada' ist als Lehrbuch für Studierende verschiedener Fachrichtungen zu empfehlen. Die Lehrenden sollten darauf aufmerksam machen, dass manche Kapitel zwar scheinbar additiv zueinander stehen, die jeweiligen Autoren aber von divergierenden wissenschaftstheoretischen Positionen aus argumentieren." www.socialnet.de "Die einzelnen Beiträge sind so geschrieben, dass sie aus sich heraus sehr gut verständlich sind und nicht nur über den augenblicklichen Forschungsstand informieren, sondern auch ein für die Praxis hilfreiches Verständnis ermöglichen. Sollte in keiner Lehrerbücherei fehlen." Schulmagazin "Ein Lehrbuch, das keine Reklame mehr braucht: Endlich ist die Neuauflage der Entwicklungspsychologie von Oerter und Montada da! Das Werk präsentiert sich in verbessertem Layout und besonders lernfreundlicher Didaktik. So wird selbst das schwierige Gebiet der Entwicklungspsychologie überschaubar." www.amazon.de (newsletter/Psychologie) "...an Fülle von aktuellen Forschungsergebnissen und Breite seiner Themen aus dem Grundlagenfach der Psychologie kaum zu überbieten. Pflichtkauf für alle Sozialen Berufe!" http://www.jott-we-de.de/buch/userpages/c120.html "Das für sozialwissenschaftliche und psychologische Studiengänge gedachte Lehrbuch stellt, immer noch oder gerade, einen Standard dar, der an Fülle von aktuellen Forschungsergebnissen und Breite seiner Themen aus dem Grundlagenfach der Psycholgie kaum zu überbieten ist." www.sozialwesen-info.de "Das Buch wurde didaktisch und inhaltlich völlig neu aufgearbeitet und überzeugt durch konsequenten Einsatz von Merksätzen, Zusammenfassungen und Beispielen, eine übersichtliche Gliederung und nicht zuletzt durch auflockernde Cartoons und Fotos." Main Echo "Die fünfte Neuauflage dieses Lehrbuches kann allen Psychologiestudenten uneingeschränkt empfohlen werden, da sie einen umfangreichen Einblick in die Themen der Entwicklungspsychologie vermittelt und die Gundlagen dieser Disziplin auf eine didaktisch ansprechende und gut verständliche Art und Weise darstellt. Aber auch für all diejenigen, die das Studium der Psychologie oder verwandter Fächer bereits hinter sich gelassen haben und in ihrer Berufspraxis mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, eignet sich dieses Buch weiterhin in hervorragender Weise als Nachschlagewerk und Einführung in spezielle Themenbereiche. Nicht zuletzt aufgrund der gelungenen Neugestaltung ist davon auszugehen, dass diese Ausgabe der 'Entwicklungspsychologie' noch erfolgreicher sein wird als ihre Vorläufer." Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie "Was die Entwicklung und Identität des Menschen letztlich ist, was sie vorantreibt oder hemmt - Genetik, Erziehung in Familie und Schule, Freunde, Medieneinflüsse, Hochleistungstraining, Religiösität, Delinquenz, Kindesmissbrauch und, und, und - steht im "Oerter/Montada", dem enzyklopädischen Standardwerk für den deutschsprachigen Raum. Fazit: In der mittlerweile 5. Auflage wendet sich das Standardwerk der deutschsprachigen Entwicklungspsychologie an Studierende, ist aber auch für jeden an sich und seiner Umwelt interessierten Menschen eine wahre Fundgrube." www.buchkatalog.de, Rezensent: Dr. Stefan Rusche

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. (em.) Dr. Rolf Oerter, Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, Universität München.

Prof. Dr. Leo Montada, Pädagogische und Angewandte Psychologie, Universität Trier.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 21. Februar 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Entwicklungspsychologie bietet einen gut gegliederten Überblick über die wichtigsten Etappen der kindlichen Entwicklung und greift anschliessendkapitelweise einzelne Aspekte auf. Gut gegliedert ist es doch nicht unbedingt ein Werk für Einsteiger, die z.T. sehr komprimiert dargebotenen, dadurch aber auch sehr umfassenden und vollständig dargebotenen Information erfordern entweder spezifisches Vorwissen oder die Parallellektüre einer zugänglicheren Quelle. Die Kapitel bauen inhaltlich nicht aufeinander auf, was den Gebrauch einzelner Kapitel möglich macht, und sie sind von unterschiedlichen Autoren, deren Spezialgebiet entsprechend, verfasst, was ihrem Informationsgehalt zugute kommt, jedoch nicht unbedingt ihrer Zugänglichkeit.
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
°
Die ´Entwicklungspsychologie´ von Oerter / Montada ist eines der Standardwerke im Lehramtsstudium, wird oft von Dozenten empfohlen und von Studenten gerne für Referate / Seminararbeiten verwendet. Wenn es darum geht, zu einem speziellen Thema aus dem breiten Spektrum der Entwicklungspsychologie etwas nachzulesen, dann findet man es sehr wahrscheinlich hier drin (-siehe unten-). Dieser Vorteil ist auch gleichzeitig der Nachteil, wenn man sich mit diesem Werk für Prüfungen vorbereiten möchte – es ist einfach sehr umfangreich und ausführlich dargestellt bzw. hat eben auch seine ´Längen´.
Zwar ist es gut strukturiert und insofern übersichtlich, doch fehlen prägnante Zusammenfassungen, Diskussionen und Ausblicke am Ende der Kapitel. Sowohl Literatur- als auch Autorenverzeichnis sind detailliert ausgeführt und sicher anregend für weitergehende Recherchen. Das Stichwortverzeichnis hingegen ist in Anbetracht der Seitenzahl relativ kurz ausgefallen – wieder ein Punkt, der eben schnelles Nachlesen nicht gerade erleichtert und quasi zum ´Schmökern´ und Exzerpieren zwingt. Verhältnismäßig gering ist auch der Anteil an Illustrationen; hier sind andere Werke durchaus anschaulicher. Dennoch ist und bleibt der Oerter / Montada ein Standardwerk, auf das man kaum verzichten kann, wenn man sich mit Entwicklungspsychologie wissenschaftlich beschäftigt bzw. dozentenkonform sich für Prüfungen vorbereitet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 79 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich war sehr überrascht, die vielen schlechten Rezensionen zu diesem Buch hier zu finden. Der Oerter & Montada gilt als DAS Standard-Lehrbuch im Bereich der Pädagogischen und Entwicklungspsychologie - und genau das ist es auch: Ein top Buch, didaktisch gut, umfassend und ausführlich!

Wenn (wie ich das bei den meisten 1-Stern-Rezensionen herausgelesen habe) im Studium ein Buch nur dann zur Hand genommen wird, wenn man den Inhalt für eine Prüfung lernen muss, dann überrascht es natürlich nicht, dass der ein oder andere von der Komplexität des Stoffes überfordert sein mag. Aber wer nur noch häppchenweise, skript-gerechte Lern-Portionen verarbeiten kann, ist vielleicht auch in dem Studium nicht ganz richtig....? ;)
Ich musste bei den ganzen entrüsteten Bewertungen jedenfalls mal tüchtig lachen. Der Oerter & Montada ist immer noch das beste Buch zu dem Thema, das ihr finden könnt.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch vermittelt relativ unkompliziert die Theorien, Modelle, Studien und Ergebnisse der Entwicklungspsychologie. Es ist äußerst umfangreich, so daß es auf viele Aspekte des Forschungsgebietes eingeht. Wer also eine Übersicht über dieses Gebiet haben möchte, um später tiefgreifendere Informationen zu bekommen, ist bei diesem Buch goldrichtig, denn es werden innerhalb der Texte und im Literaturverzeichnis eine Vielzahl von Literaturverweisen gegeben, die genau dies ermöglichen. Insgesamt werden dort sehr interessante Fragen und Bereiche der Entwicklungspsychologie bearbeitet und dargestellt, es entsteht auch nicht der Eindruck von Einseitigkeit in der Darstellung, da die Autoren anscheinend um Objektivität bemüht waren.
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Der Oerter Montada ist das Standarswerk der Entwicklungspsychologie und wird es wohl auch noch bleiben, bis etwas auf den Markt kommt, was neuere Forschungsergebnisse ebenso miteinbezieht. Für die Grundlagen reicht der Oerter Montada jedoch nach wie vor. Manche Kapitel kann man ganz gut am Stück lesen, andere sind wirklich eher zum Nachschlagen da. Bemerkenswert ist der Umfang der angesprochenen Themen. Man findet zu jedem Ansichtspunkt ein paar Stichpunkte. Daher stimmt, denke ich, auch das Preis-Leistungsverhältnis. Für die Entwicklungstheorien sollte man sich den Flammer vielleicht noch dazu kaufen.
Der Oerter Montada ist jedoch nichts für Tabellen-Lerner, oder Studenten, die altersstufenbezogene Übersichten haben wollen. Dafür ist er eben themengegliedert, was für späteres Nachschlagen, wenn man nicht mehr alles auf einmal wissen will/muß, von großem Vorteil ist.
Wenn man sich ihn kauft, sollte man allerdings wirklich auf die aktuelle Auflage zurückgreifen.
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen