Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Endymion: Zwei Romane in ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - GutRechnung mit ausgewiesener MwSt. ist selbstverständlich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Endymion: Zwei Romane in einem Band Taschenbuch – 10. Februar 2014

4.1 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 22,99
EUR 21,99 EUR 9,21
52 neu ab EUR 21,99 7 gebraucht ab EUR 9,21

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Endymion: Zwei Romane in einem Band
  • +
  • Die Hyperion-Gesänge: Zwei Romane in einem Band
  • +
  • Die Foundation-Trilogie: Foundation / Foundation und Imperium / Zweite Foundation (Roboter und Foundation – der Zyklus, Band 11)
Gesamtpreis: EUR 58,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dan Simmons wurde 1948 in Illinois geboren. Nach dem Studium arbeitete er einige Jahre als Englischlehrer, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Simmons ist heute einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller der Gegenwart. Seine Romane "Terror", "Die Hyperion-Gesänge" und "Endymion" wurden zu internationalen Bestsellern. Der Autor lebt mit seiner Familie in Colorado, am Rande der Rocky Mountains.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dan Simmons schafft es auf über 3000 Seiten ein Universum zu erschaffen, plastisch, emotional, episch. Das ist nicht nur Science Fiction, das ist Literatur.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dan Simmons hat hier eigentlich keine Fortsetzung zum Hyperion-Cantos geschrieben, nein, es ist eher eine Ergänzung. Manche Handlungsstränge stehen in direktem Bezug zur Pilgerfahrt und klärt manches auf, was im ersten Buch einfach ungeklärt geblieben ist.
Nicht nur hat er hier die grandiose Welt, die er mit Hyperion geschaffen hat, weitergeführt, sondern schafft er es auch, unterschiedlichste Emotionen auszulösen. Von Lachern über Grübeln ... bis hin zu schweren Versuchen, das Weinen zu unterdrücken.
Selten war eine Liebesgeschichte so packend und so mitreißend. Ich bin wahrlich keiner, der bei Filmen weint, aber hier war ich wirklich kurz davor.
Danke, Dan!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Sowohl die Hyperion-Kantos als auch Ilium und Olympos gehören definitiv zu meinen Lieblingsbüchern. Endymion aber kommt an diese bei Weitem nicht heran.
Das gesamte erste Buch handelt nur von der Flucht der Hauptdarstellerin. Es ergeben sich kaum neuen Einsichten in das Hyperion-Universum und es existieren auch keine spannenden Nebengeschichten. Auch die Flucht selber fesselt mich nicht, sie ist sogar teilweise unglaubwürdig. Ich hab mich noch nicht zum zweiten Buch durchringen können...

UPDATE:
Nun habe ich doch noch das zweite Buch gelesen und bin schwer enttäuscht! Ganz kurz kam mal das alte Hyperion-Gefühl wieder auf, als auf einmal die Protagonisten die Antagonisten zu sein scheinen und umgekehrt. Hätte Simmons doch nur diese Idee weiter verfolgt! Statt dessen kommt eine Erklärung für die Hintergründe der Geschehnisse nach der anderen, diverse Stellen aus Hyperion werden plötzlich als Lügen dargestellt und werden revidiert. Kaum eine der offenen Fragen aus Hyperion wird zufriedenstellend aufgeklärt. Dieses Buch macht die ganze Geschichte um Hyperion kaputt!

Meine Empfehlung: Nicht lesen und sich selber Erklärungen für die aus Hyperion noch offenen Fragen ausdenken.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Sehr gelungende Fortsetzung von Hyperion Gesänge. Dan Simmonst hervorragende Erzählweise lässt die unterschiedlichen beschriebenen Orte mit allen Details im Kopf entstehen. Fantastisch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich muss das erstmal verdauen bevor ich da was dazu sage. Erst mal bin ich durch und soweit gut. Ok
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Jeder, der schon mal ein (deutsches) Buch von Dan Simmons in den Händen hielt, kennt bestimmt Stephen Kings Blurb über ihn: „Dan Simmons schreibt wie ein Gott.“ Nun, ich weiß leider nicht, wie ein Gott schreibt, aber wenn Stephen King meint, dass Simmons es auf einzigartige Weise schafft, neue Welten zu erschaffen, dann hat er Recht. Das zusammenhängende Mammutwerk DIE HYPERION GESÄNGE und ENDYMION ist die durchdachte Erschaffung einer zukünftigen Welt und in meinen Augen ein modernes Meisterwerk der Literatur und zwar nicht nur der Science-Fiction-Literatur.

Obwohl es schon etwas länger her, dass ich DIE HYPERION GESÄNGE gelesen habe, sind mir die beiden Bände – im Gegensatz zu vielen anderen – noch sehr gut im Gedächtnis haften geblieben. Falls ich irgendwann mal eine Top Ten der von mir gelesenen Büchern erstellen sollte, gehören DIE HYPERION GESÄNGE dazu. Und nun, da ich die Fortsetzung gelesen habe, weiß ich, dass die gesamte Saga in diese Reihe gehört.

Klar ist es von Vorteil DIE HYPERION GESÄNGE zu kennen, denn vieles baut auf der Handlung der beiden Teile auf, obwohl ENDYMION 270 Jahre nach dem Ende der Gesänge spielt. Aenea, die 12-jährige Tochter von Brawne Lamia und des John-Keats-Cybrids aus den ersten beiden Büchern kommt durch ein Zeitgrab aus der Vergangenheit nach Hyperion, wo neben feindlich gesinnten Soldaten auch Raul Endymion auf sie wartet. Sie ist „Diejenige die lehrt“ eine Art Prophetin, deren Ankunft vorhergesagt wurde und die die bestehende Welt verändern wird.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Dies ist die Fortsetzung der Hyperiongesänge, meiner Meinung nach eines der besten Romane der Gattung SF.
Leider reicht dieses Werk nicht an die Klasse seines Vorgängers heran. Weder sprachlich noch inhaltlich .
Die Story beginnt ca 300 Jahre nach der Pilgerfahrt aus den Hyperiongesängen. Aenea, die Tochter einer Pilgerin, wird zur Lehrenden einer neuen Zeit. Dabei muß sie gegen alte und neue Feinde kämpfen. Unterstützt wird sie von Raul Endymion, ihr Freund und Schüler. Dieser ist zugleich der Erzähler dieser Geschichte.
In diesem Werk werden die offenen Fragen der Hyperiongesänge beantwortet, dies ist manchmal erhellend, manchmal auch enttäuschend. Zu oft gleitet der Roman ins Metaphysische und Esoterische ab, was ich schade finde.
Dennoch, wem die Hyperiongesänge gefallen haben, sollte auch dieses Werk lesen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden