Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The End - Endzeit-Thrille... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

The End - Endzeit-Thriller - Der Nummer-Eins-Bestsellers aus Amerika! (Apokalypse, Dystopie, Spannung) Taschenbuch – 20. Dezember 2013

3.5 von 5 Sternen 94 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,95
EUR 13,95 EUR 9,91
66 neu ab EUR 13,95 6 gebraucht ab EUR 9,91

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • The End - Endzeit-Thriller - Der Nummer-Eins-Bestsellers aus Amerika! (Apokalypse, Dystopie, Spannung)
  • +
  • The End 2 - Der lange Weg: Endzeit-Thriller - Die Fortsetzung des Nummer-Eins-Bestsellers aus Amerika! (Apokalypse, Dystopie, Spannung)
  • +
  • The End 3 - Zuflucht: Endzeit-Thriller - US-Bestseller-Serie! (Apokalypse, Dystopie, Spannung)
Gesamtpreis: EUR 41,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

G. Michael Hopf führte ein abenteuerliches Leben, bevor er eine Familie gründete und seine Leidenschaft fürs Schreiben entdeckte.Nach seiner Dienstzeit im U.S. Marine Corps arbeitete er als Bodygard. Er lebt mit seiner Familie in San Diego, Kalifornien.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Dieses Buch wurde mir zu Testzwecken kostenlos zur Verfügung gestellt, meine Rezension bleibt davon aber unbeeinflusst.

Normalerweise bin ich für alles, was mit Endzeitszenarien zu tun hat, immer gerne zu haben. Aber mit diesem Machwerk werde ich leider gar nicht warm und ich habe auch nicht vor, das Buch bis zum Ende zu lesen – dafür ist mir meine Lebenszeit dann wirklich zu schade.
Man hat es hier mit einer unendlich langen Werbung für die US-Marines zu tun (die sind toll und stark und klug – und alle anderen Menschen sind im Vergleich dazu dumm und völlig überlebensunfähig). Der Hauptcharakter ist durch und durch unsympathisch, auch wenn in jedem zweiten Satz betont wird, dass er alles nur für seine Familie tut. Alle anderen Nebenfiguren bleiben flach und dienen augenscheinlich nur dazu, die richtigen Fragen zu stellen, damit der Hauptcharakter zu langatmigen Erklärungen ansetzen kann. Überhaupt scheint der Autor einfach generische Figuren aus irgendwelchen mittelmäßigen amerikanischen Actionfilmen zu beschreiben (die Art von Film, die zu Recht um 3 Uhr morgens gezeigt wird; Filme, die zu schlecht sind, um selbst noch auf ironische Weise gut gefunden zu werden).
Dazu kommt dann noch die extrem hölzerne Schreibweise. Es ist nicht nur ziemlich schlecht geschrieben sondern dazu auch noch völlig unnötig in die Länge gezogen (von den fast 400 Seiten könnte man sicher die Hälfte streichen – oder müssen wir wirklich wissen, dass unser Marine sich beim Joggen zwischendurch die rückwärtige Oberschenkelmuskulatur dehnt… und es ist wirklich wichtig, dass man von jedem Nebencharakter in diesem Buch weiß, ob er jetzt dick, kräftig oder sehnig gebaut ist?
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Meinung
„The End 1“ steht schon seit langem in meinem Bücherregal und innerhalb von Alex' SuB-Challenge bin ich endlich dazu gekommen, es zu lesen! Endzeit und der Untergang der Welt, so wie wir sie kennen, sind ja meine bevorzugten „Genres“. Wenn dann noch eine Idee auf den Tisch kommt, die man so noch nicht gelesen hat: Perfekt! Oder?

Die Grundidee der Geschichte,
der Grund für all das Übel, ist ein Super-EMP (Elektromagnetischer Puls) der die komplette Elektronik lahmlegt. Ich werde jetzt nicht erklären, wie das passiert oder wer alles betroffen ist, schließlich sollt ihr ja auch noch was lesen. ^^
Ich sag nur so viel: GENIALE GRUNDIDEE! Das ist mal was anderes. Das einzige, was mir in Bezug auf EMP einfällt, ist die Serie „Dark Angel“. Ansonsten ist das, für mich, totales Neuland. Dementsprechend gespannt war ich, wie der Autor diese Idee wohl umgesetzt hat und ob er mich damit auch packen konnte.

Gordon, einer von drei Hauptprotagonisten,
führt uns von Anfang an durch die Geschichte. Mit ihm erleben wir direkt die Auswirkungen des EMP auf die Menschen und das Leben, dass sie bis zu dem schicksalhaften Tag geführt haben. Er ist einerseits durch und durch Soldat, andererseits liebender Familienvater. Als die ersten Flugzeuge vom Himmel fallen, ergreift er sofort Maßnahmen um das Leben seiner Familie zu schützen.
Ich mochte Gordon, auch wenn er hin und wieder etwas konstruiert rüber kommt, konnte ich seine „Meine Familie geht über alles“-Einstellung nachvollziehen. Denn trotzdem hilft er anderen und sorgt dafür, dass die Gemeinschaft Nahrung finden. Er ist ein guter Mensch, der aber durchaus über Leichen gehen würde, wenn es sein muss.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Geschichte wird aus 3 verschiedenen Perspektiven erzählt. Aus Sicht eines Zivilisten, eines Berufssoldaten und eines Politikers (der zum Präsidenten gemacht wird).
Den Hauptteil nimmt hier der Zivilist Gordon Van Zandt ein, ein ehemaliger Berufssoldat, der sich aus moralischen Gründen, nach einem missglückten Einsatz, aus dem Militär zurückgezogen hat. Hier wird geschildert, wie sich der Anschlag auf die Bevölkerung auswirkt, welche Gefahren sich entwickeln, wie sich der Mensch verändert.
Die zweite Perspektive wird von seinem Bruder Sebastian erzählt, der weiterhin bei den Marines dient und zur Zeit der Katastrophe im Einsatz ist.
Die dritte Perspektive zeigt die des (neu ernannten) Präsidenten von Amerika.

Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen. Es ist eben kein Zombieroman oder ähnliches, sondern zeigt auf eine realistische Weise, wie so ein Endzeitszenario aussehen könnte. Ich mag Dialog-lastige Bücher gerne und fand den Stil deshalb sehr gelungen.
Die Geschichte ist eben von einem Amerikaner geschrieben und deshalb auch ziemlich patriotisch angehaucht, das sollte man vorher wissen. Ich fand es hielt sich noch in Grenzen, auch wenn es ein klein wenig gestört hat (deshalb auch nur die 4 Sterne anstatt 5).

Ich freue mich jedenfalls schon auf den 2. Teil und werde ihn mir auf jeden Fall zulegen.
1 Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Prinzipiell spannend und gut geschrieben. Es ist aber sehr amerikanisch. Mich stört halt diese typische "wir dürfen ohne Rücksicht alles zerstören und jeden töten für unsere Freiheit." Einstellung schon ein wenig, die auch hier stark vertreten ist.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden