Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: The book has been read, but is in excellent condition. Pages are intact and not marred by notes or highlighting. The spine remains undamaged.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 4 Bilder anzeigen

Encyclopaedia Anatomica: Museo La Specola, Florence (Klotz) (Englisch) Taschenbuch – 29. Oktober 1999


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 29. Oktober 1999
EUR 3,00
18 gebraucht ab EUR 3,00

Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ausgewählte Leseempfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde außergewöhnliche Leseempfehlungen aus den Genres Thriller, Krimis, Frauenromane, Liebesromane, historische Romane und Humor.

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.
  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

1771 beschloss der Großherzog der Toskana, Peter Leopold von Habsburg-Lothringen, seine naturwissenschaftlichen Galerien in Florenz zu einem Museum zu vereinen. Vier Jahre später wurde La Specola der staunenden Öffentlichkeit übergeben -- auch Bernoulli und Goethe zählten zu den Besuchern. In La Specola entstand eine der größten Sammlungen anatomischer Wachsfiguren, die von wahren Künstlern der Zeroplastik wie Gaetano Giulio Zumbo modelliert worden waren. Wegen mangelnder Konservierungsmöglichkeiten mussten dabei für ein einziges Exponat mehr als 200 Verstorbene herbeigeschafft werden. Bei den etwa 1.200 Wachsmodellen von La Specola, die größtenteils zwischen 1781 und 1786 entstanden, wird die Leichenhalle des nahegelegenen Krankenhauses Santa Maria Nuova zur Hochzeit der Produktion mit ihren Lieferungen kaum nachgekommen sein.

In schaurig-schöner Aufmachung versammelt die Encyclopaedia Anatomica Photographien der allegorischen Szenen und Anatomiemodelle des La Specola. Abgerundet wird das dreisprachige Buch durch fachkundige Beiträge zur Geschichte des Museums und zum Wesen der Zeroplastik. Dabei zeigt sich vor allem: Wachs ist ein ganz besonderer Saft. "Es gibt wohl keine Substanz", schreibt Georges Didi-Hubeman in seinem herausragenden Aufsatz, "die mit derartiger Vielseitigkeit das 'äußere Fleisch', die Haut, und zugleich das 'innere Fleisch'" der Muskeln und Eingeweide nachzuformen sowie deren Qualitäten zu imitieren verstehe.

Nicht von ungefähr lobte der Marquis de Sade in seiner Reisebeschreibung Voyage d'Italie die "erschreckende Wahrheit" vor allem von Zumbos bisweilen etwas makaber wirkender Kunst. Dank der Encyclopaedia Anatomica kann sich der heutige Betrachter diese rätselhafte Lebendigkeit der Figurengruppen und die beunruhigende Genauigkeit der übrigen Modelle mit wachsender Begeisterung vor Augen führen lassen. --Thomas Köster

Synopsis

An understanding of the anatomy of the human body remains the foundation of medical science. Witness the eccentric Museo La Specola, a unique collection of anatomical wax models from the late 18th century. This book includes explanations from the perspective of modern science.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 5,0 von 5 Sternen 11 Rezensionen
5,0 von 5 SternenWaxing Eloquent
am 26. September 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenReally amazing, unique book with incredible history
am 13. Februar 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenEncyclopedia Anatomica
am 24. Februar 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
12 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenAwesome
am 1. Dezember 1999 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenLegendary Italian Sculptors Reproduce Human Anatomy in Wax
am 17. Juli 2015 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten: geburtstagsparty kinder, kinderparty spiele, acryl kugel, spiele kindergeburtstag

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?