Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Encore ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von dodax-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,19

Encore

4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,79 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Encore (European Union)
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 25. November 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 8,79
EUR 2,75 EUR 0,01
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
28 neu ab EUR 2,75 36 gebraucht ab EUR 0,01 2 Sammlerstück(e) ab EUR 2,89

Hinweise und Aktionen


Lionel Richie-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Encore
  • +
  • The Definitive Collection
Gesamtpreis: EUR 15,78
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (25. November 2002)
  • Erscheinungsdatum: 2002
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Island (Universal Music)
  • Kopiergeschützt (Was bedeutet das?)
  • ASIN: B00007BKN9
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.980 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
5:27
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:55
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:11
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
5:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
2:42
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
5:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
3:52
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

ACHTUNG: Hier:Jürgen Marcus: Sein Festival der Liebe ; Universe ; 2001 GebrauchtGut ,

Das Label über die CD

"Ich habe diese 'Live Greatest Hits'-Kollektion nur aus einem Grund gemacht", erklärt Lionel Richie zu seinem neuen Album "Encore". "Ich wollte den Menschen einen Eindruck vom Feeling vermitteln, das ich bei meinen Shows in den letzten 30 Jahren genießen konnte, die das Publikum aber nie so wie ich auf der Bühne mitbekommen hat: Nämlich die tolle Stimmung und die Art und Weise, wie es mich immer bei den Konzerten unterstützt hat."

Und so hat Lionel Richie auf "Encore" seine größten Hits von "Brick House" über "Dancing On The Ceiling" und "Three Times A Lady" bis hin zu "Hello" zusammengestellt - aufgenommen bei drei herausragenden Shows in der Londoner "Wembley Arena". Als besondere Zugabe sind auf dem Album weiterhin zwei neue Studio-Tracks enthalten - "Goodbye" und "To Love A Woman", ein Duett gemeinsam mit Enrique Iglesias.

(Island)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von C.U. am 30. November 2002
Format: Audio CD
Die neueste CD von Lionel Richie ist eine super LIVE-CD mit seinen größten Hits!!! Super Qualität für eine Live-CD und klasse Stimme von Lionel, da kommt eine richtige Live-Stimmung nach Hause!!! Es lohnt sich!!
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 26. Februar 2003
Format: Audio CD
Dies ist die erste CD , die ich mir von Lionel Richie gekauft habe. Darauf aufmerksam wurde ich im Herbst/Winter 2002, als Lionel ein paarmal im Fernsehen auftratt. Ich bewundere seine Ausstrahlung . Seine Freude an der Musik, sein Flirt mit dem Publikum kommt auf der CD total rüber. Die Lieder sind super zusammengestellt und klasse gesungen.
Ein echter Hörgenuß
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
..nicht zu entnehmen ist.
ich beginn mal vorab mit der negativen kritik. wenn ich als kaeufer im regal die cd`s so durchblaetter - ich frag mich wie ich erkennen soll dass das hier live ist.
klaro, wenn ich die titel hinten lese, kommen mir die schon bekannt vor, aber kann ja auch ne best-of sein...
merkwuerdige methode einer plattenfirma dies so zu verstecken, dass ich das booklet brauche um das zu identifizieren.
aber genug gemosert! der rest hat es in sich!! augenommen im mai 2001 im londoner wembley stadion. eingespielt mit einer exquisiten 6 mann band. die in den richtigen augenblicken kleine highlights setzt, z.bsp. ne mundharmonica oder ein saxophon. sprich, die songs sind nicht 1:1 runtergenudelt, und man merkt nur am publikum dass es hier kein best-of, sondern eben ein live album ist.
und muss da einem vorkritikerkollegen auch widersprechen - ein gutes live album hat sicher AUCH den aspekt eines best-of albums, kann und wird dieses aber nie ersetzen. und eben das groelen, mitsingen und johlen des publikums macht den reiz mit aus. stoerend empfind ich das gewiss nicht. und bei leuten wie breitmaulfrosch richie, da kann selbst ein doppel-best-of-teil nie sein schaffen widerspiegeln.
back to musik.
13 live songs (mit dem charakter eines konzertes, auch wenns sicher zusammengstueckelt ist), plus ein studio werk mit herrn iglesias. das ist schon ne beeindruckende menge.
"brick house" laesst es gut krachen, dasselbe gilt fuer "running with the night" und natuerlich "dancing on the ceiling". bei den balladen hats auch fuer jeden was. der einstieg mit "hello", "penny lover" und natuerlich "three times a lady" plus "easy". da freut man sich, und hofft das ganz mal selber zu erleben, nicht nur von der konserve.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Muss man denn wirklich aus Marketinggründen das bisherige Best Of-Album "Back To Front" aus dem Nice Price-Segment streichen, nur um diese Live-Einspielung der größten Hits des ehemaligen Frontmannes der legendären Commodores zu pushen? Offensichtlich ja, denn obwohl der Künstler eine bemerkenswerte Serie von Nr.1-Hits vor einigen Jahren hatte und er wahrlich ein Könner in seinem Fach ist - irgendwie hat diese Entscheidung der Plattenfirma einen negativen Beigeschmack. So als ob sie dem neuen Album nicht allzu viele Chancen geben würde. Denn Live-Alben sind immer ein zweischneidiges Schwert. So sind auf diesem Album seine größten Hits aus der Commodores-Zeit wie "Easy" oder "Three Times a Lady" sowie aus seiner Solo-Zeit mit "Dancing On The Ceiling" und "All Night Long" zu hören.
Nicht zu überhören sind leider die Fans, die während der Live-Aufnahme im Wembley-Stadion anwesend waren, was die Hörfreude doch gewaltig trübt. Da helfen auch zwei neue Songs wie "To Love A Woman" (mit Enrique Iglesias) sowie die Ballade "Goodbye" nicht weiter.Ein netter Überblick über die Karriere von Lionel Richie, doch leider ist die Veröffentlichungspolitik grauenhaft.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden