Facebook Twitter Pinterest
Employment ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 12,99

Employment

4.6 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen

Statt: EUR 17,26
Jetzt: EUR 16,70 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,56 (3%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 15. März 2005
EUR 16,70
EUR 16,70 EUR 0,02
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
28 gebraucht ab EUR 0,02 1 Sammlerstück(e) ab EUR 11,00

Hinweise und Aktionen


Kaiser Chiefs-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Employment
  • +
  • Yours Truly, Angry Mob
  • +
  • Education,Education,Education & War
Gesamtpreis: EUR 36,12
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. März 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Universal
  • ASIN: B0007TKH1Q
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 516.268 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:45
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Kaiser Chiefs ~ Employment


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Das Debütalbum "Employment" von der britischen Band Kaiser Chiefs ist ein absolutes Highlight des Brit-Rocks und sollte in keiner Sammlung fehlen.

Die Lieder haben absoluten Ohrwurm-Charakter, sei es "Everyday I Love You Less And Less", "Oh my god" oder "I Predict a Riot". Unzählige Male habe ich mir diese Lieder schon angehört und sie sind immer noch Klasse. Manche Lieder, bsw. "Na Na Na Na Naa" haben sich fast schon zu Evergreens in den Clubs gemausert. Erfolgreicher kann es für eine Band nicht laufen.

Aber leider wurde der Schwung nicht mit ins zweite Album "Yours Truly, Angry Mob" übernommen. So dass man "Employment" zweifelsohne als Höhepunkt der Band sehen kann. Diesen Erfolg werden sie wahrscheinlich nur noch schwer toppen können.

Fazit: "Employment" ist ein absoluter Pflichtkauf für jeden Indie-, Brit-Rock- und Alternativ-Fan. Den Kaiser Chiefs ist damit ein super Debütalbum gelungen. Die rockigen Songs sind das reinste Vergnügen für jeden Ohrwurm ;o)
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Stil haben sie, die Kaiser Chiefs, da gibt's nichts zu meckern -- wieder eine jener britischen Bands, die seit einigen Jahren solide Debüt- und Nachfolgeralben liefern, und die mit dafür sorgten, dass Techno out ist, und "richtige" Musik wieder in.

"Employment" liefert geradlinigen Britpop mit einer ordentlichen Portion Punk und vor allem mit guten Ideen, und die Band um Ricky Wilson verbindet in ihren besten Momenten Punk mit Harmoniegesang. E-Gitarren und Schlagzeug dominieren aus dem Hintergrund heraus, aber der Sound bleibt klar und schnörkellos, ohne diese Neigung zum Bombast, die Gitarrenrock früher so nervig machte. Wilsons Gesang passt dazu wie vom Schneider: Er singt mit markanter Stimme ohne Allüren.
Den stärksten Eindruck bei diesem Album hinterlassen Punk-Anleihen wie "Everyday I Love You Less and Less", "Saturday Night" oder "I Predict a Riot" (mit starkem Bass-Intro); manchmal erinnern die schnellen Passagen der Kaiser Chiefs ein wenig an die frühen Boomtown Rats. Manchmal, vor allem in "Oh My God", klingt's wie Andante-Rap, und ich hab noch selten einen Harmoniegesang gehört, der fieser, vipernhafter daherkäme als der der Kaiser Chiefs in "What did I Ever Give You". Einige Songs haben bei aller Härte Ohrwurmqualitäten, und einen Durchhänger hört man auf dem ganzen Album nicht.
Sie spielen also schnörkellos in Richtung Punk, die Kaiser Chiefs, aber sie können's auch ruhiger: Neben "What did I Ever Give You" beweist auch "Modern Way" deutlich, dass diese Band Sinn für Melodien hat und diesen Instinkt in gute Songs umsetzen kann. Noch schöner ist allerdings "You Can Have It All": Locker, cool, synkopisch, mit einer eingängigen Melodie, die locker durch den Song spaziert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Obwohl mich die Kaiser Chiefs offengestanden spätestens nach ihrem Zweitwerk YOURS TRULY, ANGRY MOB zu interessieren aufgehört haben, stellt vorliegendes Debüt (von 2005, wenn ich nicht irre) wenigstens in meinem persönlichen musikalischen Sammlerlebenslauf einen kleinen Meilenstein dar, der für meinen Geschmack schon damals bei Fachpresse und Kritikern etwas zu wenig gewürdigt wurde. Ich kann mich da z.B. auf eine eher nur durchschnittliche Bewertung im Rolling Stone Magazine erinnern, die ich unfair fand...

EMPLOYMENT, wie das Debüt der Band betitelt ist, stellt eine relativ eingängige, energetische Songaneinanderreihung dar (insgesamt sind 11 Tracks hierauf vorzufinden), die im damaligen Fahrwasser einer (wieder) aufkommenden Brit-Pop-Rock-Welle (ausgelöst durch die schottischen Poprocker Franz Ferdinand, die ich aber immer ein bisschen zu sehr gehypt fand) durchaus begeistert von einer breiteren Hörerschaft angenommen wurde - immerhin erreichte die Platte Platz 2 in den britischen Charts.

Bis heute hat das Album nichts an seiner Spritzigkeit und Frische verloren, wie ich finde. Für mich ist es ja überhaupt die innovativste und nachhaltigste Scheibe der Jungs aus Leeds. Nicht umsonst wurden und werden live immer noch regelmäßig viele Songs von EMPLOYMENT gespielt. Hierauf finden sich wirklich hauptsächlich Tracks, die ganz einfach für die Bühne bestimmt sind...

Schon der Start mit "Everyday I Love You Less & Less" ist aufregend, bleibt recht bald im Ohr hängen und ist ein wahres Energiebündel voll unbekümmerter Spielfreude.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Stil haben sie, die Kaiser Chiefs, da gibt's nichts zu meckern -- sie gehören zu diesen vielen britischen Bands, die in den letzten Jahren mit soliden Debütalben Furore machten und mit dafür sorgten, dass Techno out ist, und "richtige" Musik wieder in.

"Employment" ist ein geradliniges Britpop-Album mit guten Ideen, und die Band um Ricky Wilson verbindet in ihren besten Momenten Punk mit Harmoniegesang. E-Gitarren und Schlagzeug dominieren aus dem Hintergrund heraus, aber der Sound bleibt klar und schnörkellos, ohne diese Neigung zum Bombast, die Gitarrenrock früher so nervig machte. Und Wilsons Gesang passt zum Kaiser-Stil wie maßgeschneidert: Er singt mit markanter Stimme ohne Allüren.

Den stärksten Eindruck bei diesem Album hinterlassen coole Punk-Nummern wie "Everyday I Love You Less and Less", "Saturday Night" oder "I Predict a Riot" (mit starkem Bass-Intro); manchmal erinnern die schnellen Passagen der Kaiser Chiefs ein wenig an die frühen Boomtown Rats, manchmal, vor allem in "Oh My God", klingt's wie Andante-Rap, und ich hab noch selten einen Harmoniegesang gehört, der fieser, vipernhafter daherkäme als der der Kaiser Chiefs in "What did I Ever Give You". Die Songs haben bei aller Härte Ohrwurmqualitäten, und einen Durchhänger findet man im ganzen Album nicht.

Sie spielen also schnörkellosen Punk, die Kaiser Chiefs, aber sie können's auch ruhiger: Neben "What did I Ever Give You" beweist auch "Modern Way" deutlich, dass diese Band Sinn für Melodien hat und diesen Instinkt in gute Songs umsetzen kann. -- -- Noch schöner ist allerdings "You Can Have It All": Locker, cool, synkopisch, mit einer eingängigen Melodie, die locker durch den Song spaziert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren