Facebook Twitter Pinterest
EUR 42,95 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von EliteDigital DE

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,92

Of Empires Forlorn

4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 42,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Of Empires Forlorn
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 18. Februar 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 42,95
EUR 42,95 EUR 38,95
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 gebraucht ab EUR 38,95

Hinweise und Aktionen


While Heaven Wept-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (18. Februar 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rage of Achilles (Soulfood)
  • ASIN: B0000DIGMB
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 388.223 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. The Drowning Years
  2. Of Empires Forlorn
  3. Voice In The Wind
  4. In Aeternum
  5. Soulsadness
  6. Epistle Nr. 81
  7. Sorrow Of The Angels


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Wood am 28. September 2004
Format: Audio CD
Musik ist Geschmackssache, trotzdem wäre alles andere als die Höchstnote eine Beleidigung für dieses Kunstwerk! Punkt. Wenn SAINT VITUS in Mordor leben, dann gehören WHILE HEAVEN WEPT in das majestätische, unsterbliche Reich der Elben. Chefkünstler Tom Philips verzaubert mit unglaublich tiefgehenden Melodien und verwandelt Orks zu Schoßhündchen. Das ist Doom Metal, den man bei Sonnenaufgang hören sollte! Die brilliante Umsetzng des JANE-Songs 'Voice In The Wind' fügt sich ebenso toll wie das bereits von CANDLEMASS bearbeitete, schwedische Traditional "Epistle No. 81" herrlich ins Gesamtbild des Albums. Göttlich!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Habe dieses Album "nur mal so" auf der Suche nach neuen Impulsen gekauft.
WOW
Melancholisch, kraftvoll, wunderschöner mehrstimmiger Gesang, keine 08/15 Musik.
Das kann man auch hören, wenn man kein Doom- oder Heavy-Metal-Fan ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
Durch Zufall bin ich vor Jahren auf dieses Album gestoßen und
es läßt mich bis heute nicht mehr los. Ich habe bis dato kein
vergleichbares Album gefunden, welches so viele epische Lieder
vereint. Melodische, melancholisch verträumte Lieder, die einen
davontragen. Ein echtes Meisterwerk, das seines Gleichen sucht.

An diesem Album kann ich nichts Negatives finden, auch nicht
nach mehrmaligen anhören. Es stimmt einfach alles. Es gibt
langsame, schwermütige Balladen, epische Hymnen, ergreifende
Gitarrenriffs und Melodien, die einem sofort ins Ohr gehen.

Inzwischen hat die Band einen Vertrag mit Nuklear Blast und
wird demnächst den Nachfolger vom letzten Studioalbum "Vast Oceans
Lachrymose" (welche ich ebenfalls empfehlen kann) vorstellen.
Wir dürfen gespannt sein und uns auf LiveGigs freuen.

Als Anspieltip würde ich "Of Empires Forlon" empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
While Heaven Wept gibt es schon sehr lange (seit 1989, wenn ich mich recht erinnere), aber die Anzahl der Veröffentlichungen ist sehr gering (meistens EPs, oft wurde auch altes Material wieder neu aufgenommen). Die Band spielt epischen Doom Metal mit klarem Gesang. Auf "Of Empires Forlorn" hat der Sänger den etwas "weinerlichen" Unterton älterer Platten abgelegt, was meiner Meinung nach gut tut. Die Kompositionen gehen alle über die 5 Minuten-Marke und sind sehr episch angelegt. Beim Hören stellt sich bei mir ein Gänsehaut-Gefühl ein wie schon lange bei keiner Platte mehr (ich warte noch auf den nächsten Output von Saviour Machine...). Nicht nur Doom-Fans, sondern jeder an melancholischer, epischer Musik Interessierte sollte unbedingt reinhören!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren