Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Anhören mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Gebraucht:
EUR 1,66
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,09

Empire of the Sun. Das Reich der Sonne Soundtrack

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Empire Of The Sun (Original Motion Picture Soundtrack)
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Soundtrack, 19. Februar 1988
"Bitte wiederholen"
EUR 20,95 EUR 1,66
Erhältlich bei diesen Anbietern.
6 neu ab EUR 20,95 10 gebraucht ab EUR 1,66

Hinweise und Aktionen


John Williams-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (19. Februar 1988)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: Wb (Warner Music Switzerland)
  • ASIN: B000002LDC
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 107.664 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:19
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
5:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
2:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
7:46
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
1:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:12
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:25
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
6:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
5:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

CD


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Es ist schon erstaunlich, dass ich weit mehr als 25 Williams Soundtracks besitze und ich keinen einzigen schlecht finde. Und da das so ist, kaufe ich mir immer weitere, mehr und mehr. Und man kann sagen: Es lohnt sich.
"Das Reich der Sonne" ist für John Williams ein eher ungewöhnliches Werk. Denn er baut auf kein Hauptthema auf und variiert dementprechend keineswegs. Grundsätzlich schade, denn dieser Score besitzt sehr viele kompositorische Einfälle, die aber nur teilweise einmal angespielt wurden und nie wieder auftauchten. Die Meldien waren einfach mehr ausbaufähig. Aber wenn man mal von dem kleinen Schwachpunkt absieht, ist der Soundtrack sehr gut und ein erneutes Meisterwerk des Altmeisters.

Als erster Track schlägt "Suo Gan" an. Ein Lied, was sehr zu empfehlen ist und ans Herz geht. Mit einem Chor und einer Frauenstimme im Vordergrund, hören wir eine friedvolle Melodie. "Jim`s New Life" überzeugt mit seinen schnellen Orchestereinsätzen in Stakkato mit den Streichern gespielt. Williams`Umgang mit dem Orchester wird hier wieder stark deutlich. Sehr beeindruckend finde ich "The Return To The City". Denn dieser Titel ist sehr vielschichtig. Am Anfang hört man dumpfe Töne mit einer traurigen Meldie, später aber eine angenehme Klavierfassung.
"Liberation: Exultate Justi" ist einer meiner Lieblingsstücke. Es setzt sich aus einem Chor und einer wundervollen Meldie zusammen. "Toy Planes, Home And Hearth" ist ebenso beeindruckend mit einer kraftvollen Melodie, die Gänsehaut erzeugt, und später mit einer leicht verspielten Klavierfassung. Herrlich.

Letz endlich könnte ich noch so viele Höhepunkte aufzählen, doch ich belasse es hiermit vorerst.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Die Musik zu Spielbergs Verfilmung von J.G. Ballards Roman über einen kleinen Jungen, der das Grauen des 2. Weltkrieges in China erlebt - wie Bertoluccis "Letzter Kaiser" an Originalschauplätzen gedreht - kann trotz einiger Qualitäten letztendlich nicht überzeugen.
Es ist ein abwechslungsreiches Album. Hier liegt aber auch der Hauptansatzpunkt für eine Kritik, denn der Eindruck, den es leider hinterläßt, ist der einer inneren Zerissenheit. Was fehlt ist ein Thema, das sich variieren liesse und da John Williams auch in der Regel so vorgeht, überrascht es, daß er hier darauf verzichtet. Die atmosphärische Dichte, die sich trotzdem zuweilen aufbaut, wird durch den Wechsel stilistischer Mittel oft durchbrochen und bildet ein uneinheitliches Gesamtbild. Die bemerkenswerten Momente des Albums sind dann auch die, wenn er sich von den ausgetragenen Pfade seiner bewährten Klangmuster ("Jim's new life") auf lange nicht betretenes Land begibt: Das exotisch instrumentierte, von percussiven Effekten getragene spannungsreiche "Pheasant Hunt" oder das sehr stimmungsvolle "Return to the City", was auch den ansonst zu kurz kommenden akkustischen Lokalkolorit liefert. Diese beiden Stücke sind auch die beiden einzigen, die das klangliche deja-vu Erlebnis verflüchten, denn der Rest ist nämlich einfach zu vertraut: die zahlreichen Anleihen aus den 70er Jahren, vornehmlich temporeiche "Indiana Jones"-Action-Musik, pathetisch breite "Close Encounters" Variationen ("Cadillac of the skies", "No road home") oder Piano-Staccatos nach Art von "Earthquake" ("Streets of Shanghai") werden all die zufriedenstellen, die John Williams ohnehin für den besten halten, ein Zeichen für inspirierte Komposition sind sie deswegen aber noch lange nicht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Alles zur besten Zufeidenheit , perfekt ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 4.7 von 5 Sternen 46 Rezensionen
5.0 von 5 Sternen Five Stars 12. Oktober 2016
Von WANG CHONG - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Good and fast!
5.0 von 5 Sternen This was a gift 19. März 2014
Von M. Otto - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
My husband loved the movie and soundtrack. However, he only had the cassette version and no more cassette player. He was thrilled with the CD. I agree with his love for the music and was glad it was still available.
5.0 von 5 Sternen Wonderful Soundtrack 14. Dezember 2012
Von Joan Burton - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
I saw this movie a long time ago with my daughter and it was absolutely wonderful. Christian Bale was amazing. We fell in love with the music. Composed by the great John Williams. Before you buy this soundtrack, buy the movie or as I did, buy them both at the same time. Highly recommend.
3.0 von 5 Sternen Three Stars 19. Februar 2015
Von Jenny Cash - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Much more effective as a film score. Didn't have the same impact when just listening to the music.
5.0 von 5 Sternen Typical John Williams genius. 3. Februar 2014
Von Charli - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
This is a sound track that I enjoyed watching the motion picture. It has been a favorite since receiving it. It ranks with the best of John Williams' film scores.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.