Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 5,99
  • Sie sparen: EUR 0,50 (8%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Empire State - Die Strass... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: brandsseller
In den Einkaufswagen
EUR 5,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: rezone
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Empire State - Die Strassen von New York [Blu-ray]

2.7 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 5,49
EUR 2,49 EUR 0,40
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Empire State - Die Strassen von New York [Blu-ray]
  • +
  • Snitch - Ein riskanter Deal [Blu-ray]
  • +
  • Walking Tall - Auf eigene Faust [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 23,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Dwayne Johnson, Liam Hemsworth, Emma Roberts, Michael Angarano
  • Regisseur(e): Dito Montiel
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 27. September 2013
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00DU632RO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.339 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

New York, 1982: Die Kindheitsfreunde Chris und Eddie schlagen sich mit Gelegenheitsjobs durchs Leben. Während Chris‘ Traum von einer Karriere bei der Polizei platzt, ist Eddie ständig auf der Suche nach einem Weg, um ans schnelle Geld ranzukommen. Als Chris einen Job als Wachmann bei einer Sicherheitsfirma an Land zieht, hecken die Freunde einen Plan aus, um an die Millionen ranzukommen, die Chris eigentlich bewachen soll. Das Ganze droht allerdings zu scheitern, als ein tougher NYPD-Polizist durch Zufall auf die Jungs aufmerksam wird und auch die Mafia ein Stück vom Kuchen abhaben will...

VideoMarkt

Chris wäre gerne Polizist geworden, doch gereicht hat es nur zum Wachmann bei der Sicherheitsfirma Empire State. Sein Kumpel Eddie wäre einfach nur gerne reich. Als er durch Chris von den mangelhaften Sicherheitsstandards bei Geldtransporten von Empire State erfährt, wittert der Möchtegerngangster den großen Coup. Tatsächlich gelingt den beiden Amateuren im dritten oder vierten Anlauf das ganz große Ding. Doch nun haben sie nicht nur die Cops, sondern auch das organisierte Verbrechen am Hals. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von ELanghoff am 14. Juli 2016
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
... wieder ein Film der ohne wirren Verstrickungen, ohne Sex, ohne dämliche Witze auskommt und viele bemerken es noch nicht mal.
Flach, langweilig?
Unser heutiges Auge braucht anscheinend Action, Verstrickungen von Geschehnissen und Explosionen, damit man nicht einschläft.
Der Film erinnerte mich stark an den Filmen aus genau dieser Zeit, wo er eben spielt, und das fand ich gerade gut dran.
Einen alten Clint Eastwood aus den 70er würde dem nach kaum noch Jemand ertragen.
Finde ich wirklich schade.
Ach, das ist übrigens für Alle die am Anfang und am Ende eingeschlafen sind; Das war eine wahre Geschichte.
Ich konnte schon alleine deswegen nicht anders als ihn zu Ende zu sehen. Ich konnte diesen Eddie nicht fassen. Gott...
Auch zu gut gezeigt, diese Widersprüche, in die sich Jemand verstrickt wenn er von der Polizei verhört wird. Ich sag nur; Ich habe telefoniert, ich ging meine Runde, ich war auf Klo. Was denn nu?

Den Schauspielern nahm ich die Rollen ab. Dwayne Johnson fand ich gut weil er mal nicht ständig geballert oder geprügelt hat.
Aber hey, blos keinen Schauspieler was anderes zu trauen, als das was er bisher gemacht hat.

Den Film kann ich Jedem empfehlen der mal was Anderes sehen will als den üblichen Action-Käse. Der, dessen Auge nicht nur darauf getrimmt ist innerhalb von wenigen Sekunden acht verschiedene Szenen präsentiert zu bekommen. Schnelle Bildabfolgen kommen da eben nicht vor. Da schläft man schon mal ein wenn man mindestens fünf Minuten ein und die selbe Situation sieht.
Eine Bitte an Diejenigen die den langweilig und als Zeitverschwendung empfanden; schaut bitte, bitte, bitte Niemals nie die alten Klassiker von 70, 80 und den frühen 90er und zerreisst sie mir. Das wäre zu schön. :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Derzeit hat der Film durchschnittliche zweieinhalb Sterne. Sehr viele Einsternbewertungen.
Wenn er so schlecht ist, warum gebe ich dann fünf Sterne?

Ganz einfach. Es kommt immer darauf an, was man von einem Film erwartet.
Der Film hat eher wenig Action, wenig Thrillerspannung, nur eine Explosion ;-)
Kein Sex, kein Horror, kein Humor, keine sadistischen Grausamkeiten.

Was bleibt denn zum Teufel dann überhaupt noch übrig?
Eine Geschichte. Es ist eine interessante Geschichte, die von einem einfachen, sympathischen Mann aus einfachen Verhältnissen erzählt, der eigentlich Cop werden wollte aber sich dann eben doch in seinem kriminellen Milieu verstrickt und stolpert. Hat mir sehr gefallen, habe ich sehr gerne angeschaut.
So einfach ist das........
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Greator am 13. November 2014
Format: Blu-ray
Habe mich total auf den Film gefreut. Da der Trailer eine Menge Action versprochen hat. Aber das was man im Trailer an Action gesehen hat, war eigentlich auch alles. Schon der Anfang ist recht langweilig und einschläfernd.
Wer wirklich Action sehen will, muss sich andere Filme ansehen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Wie oft hat man Filme, wo man rein der Darsteller wegen denkt, man müsse Ihn gesehen haben.
Unabhängig von Filmkritiken und andere Leute Meinung.

Bei diesem Film stellt man sich zeitweise die Frage, warum man eigentlich weiter schaut.
Die Story an sich wäre ja noch ok, wenn da nicht die unterirdisch schlechte Umsetzung wäre.
Zudem werden hier gute Darsteller mit sehr schlechten vermischt, was das gesamte Bild komplett zerstört.

Dwayne Johnson tritt nur sehr sporadisch auf und hat wenig zu melden.
Allerdings wie üblich ein guter Publikumsmagnet. Zumindest auf dem Cover.

Den Film kann ich nicht empfehlen. Man kann seine Zeit deutlich besser nutzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Der Film fängt interessant an, wird zur Mitte hin sehr schwach und danach immer schwächer bis zum plötzlichen Ende. Man denk sich nur "Was, das war's?!" Die Protagonisten bleiben Fremde, die Handlung rattert nur die wichtigsten Punkte ab, es kommt einfach keine Stimmung auf, das Ganze wirkt auch mich wie der Pilot einer Serie, die neugierig machen soll - nur kommt eben nichts mehr. Und die sinnlosen Interview-Bruchstücke der echten Personen am Ende wirken nur wie ein Versuch die Zuschauer zu trösten mit dem realen Hintergrund, weil man bereits weiß, dass der Film nicht gut ist.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Empire State ist ein Film den eigentlich niemand kennt und nachdem ich ihn jetzt gesehen hatte, weiß ich auch warum.

Chris arbeitet bei einer Sicherheitsfirma. Bald schon nutzt er deren lose und fehlenden Sicherheitsmaßnahmen aus und klaut etwas Geld. Sein Kumpel dreht aber bald durch und klaut mehrere Millionen Dollar, woraufhin Chris von der Polizei unter die Lupe genommen wird.

Empire State ist einer dieser Filme, den ich nur mal so im Regal irgendwo gesehen habe und verblüfft war, dass trotz der relativ bekannten Darsteller kaum ein Mensch diesen Film kennt. Dann hatte ich mir den Film mal ausgeliehen und mir wurde relativ schnell klar, warum dieser Film so unbekannt ist.
Regisseur Dito Montiel erzählt hier im Grunde genommen eine Heist-Geschichte, also einen Überfall. Leider schafft er es aber nicht, irgendwie Spannung oder Intensität aufzubauen. Es wird dann zwar noch die Mafia mit in die Geschichte integriert, aber man weiß nicht so recht, wie man hier Stimmung und Atmosphäre aufbaut. Der Film hat absolut keine eigene Stimmung und weiß seine eigentlich ganz interessante Geschichte nicht gut genug zu inszenieren. Der Film ist zwar handwerklich gar nicht mal schlecht, aber es gibt nicht eine Szene, die auch nur irgendwie hängen bleiben wird. Dies ist wirklich schade, denn manchmal sieht man das Potential deutlich durchscheinen, aber mehr auch nicht.
Noch ein großes Problem sind hier auch die nicht vorhandenen starken Charaktere. Bei solch einem Film braucht man starke Charaktere, die den Film tragen und interessant halten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden