Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Empire of Ink 1: Die Kraft der Fantasie von [Jager, Jennifer Alice]
Anzeige für Kindle-App

Empire of Ink 1: Die Kraft der Fantasie Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
Buch 1 von 2 in Empire of Ink (Reihe in 2 Bänden)

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 395 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

**Wenn Tinte Magie birgt, wird Fantasie zur Wirklichkeit…**
Die 17-jährige Scarlett hält nicht viel von Schule oder Verpflichtungen. Am liebsten verfolgt sie ihre eigenen Ziele und die bestehen zum größten Teil aus Träumereien. Schon immer hatte sie eine ungewöhnlich lebhafte Fantasie, für die sie oft belächelt wurde und die sie zu verstecken versucht. Bis Scarlett dem draufgängerischen Soldaten Chris Cooper begegnet, der ihr erklärt, dass ihre Fantasien Einblicke in die Wirklichkeit sind. Er erzählt von einem Reich, das durch die Kraft des geschriebenen Wortes erschaffen wurde und dessen Grundpfeiler die Magie der Tinte ist. Eine Macht, die mehr und mehr aus der Welt verschwindet…

Märchenhaft erzählt führt die Erfolgsautorin Jennifer Alice Jager ihre Leser in ein Königreich, in dem die Geschichten und Figuren ihrer Lieblingsbücher lebendig werden. Eine magische Welt aus Tinte und Fantasy, die vollkommen begeistert und mit außergewöhnlichen Charakteren und zahlreichen überraschenden Wendungen aufwartet.

//Alle Bände der Fantasy-Dilogie über die Magie der Tinte:
-- Empire of Ink 1: Die Kraft der Fantasie  
-- Empire of Ink 2: Die Macht der Tinte//


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1896 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 395 Seiten
  • Verlag: Impress (1. Juni 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B06XYMVNSM
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #4.075 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Cover von Empire of Ink hat mich von Beginn an gefesselt und auch der Klappentext ließ es mich kaum erwarten das Buch endlich lesen zu können. Es hat mich auch nicht enttäuscht. Die Dialoge sind spritzig, die Story um Scar, Finn die anderen Madhads und Cooper sehr temporeich und komplex und die in einzelnen Protagonisten wirklich genial dargestellt. Scar ist eine wundervolle Protagonistin ehrlich, mutig, loyal und für sie ist die "Magie" in ihrem Leben der Rückzugspunkt wenn das reale Mal wieder bescheiden ist. War ich zuerst sehr im #TeamCopper muss ich leider mitteilen, dass ich im Laufe der Geschichte ins #TeamFinn gewechselt bin. Ich finde es genial, dass Scar nicht nur macht was ihr gesagt wird sondern auch Dinge hinterfragt, ehrlich und direkt ist.
So genug von der Story. Jennifers Schreibstil ist einfach brilliant. Er lässt Dinge vor meinen Augen entstehen die einfach wundervoll und real sind außerdem ist er witzig sogar bei den Kapitelüberschriften wie "Das Mädchen mit dem Einhornrucksack Oder was ich mit Penny aus The Big Bang Theory gemeinsam habe" - habe ich erwähnt, dass ich die Serie liiiiiiebe? - was aber nicht die tiefgehenden Gefühle und Messages verlorengehen lässt die Jennifer in ihr Buch eingewebt hat. Der Absatz "Dabei hatte ich geglaubt, dass es hier anders werden würde als auf der Schule. Damit hatte ich mir wahrscheinlich nur etwas vorgemacht. Jeder redete sich wohl gerne ein, dass alles anders werden würde, wenn man erst einmal den Abschluss in der Tasche und einen guten Job in Aussicht hatte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Inhalt:
*Wenn Tinte Magie birgt, wird Fantasie zur Wirklichkeit…**

Die 17-jährige Scarlett hält nicht viel von Schule oder Verpflichtungen. Am liebsten verfolgt sie ihre eigenen Ziele und die bestehen zum größten Teil aus Träumereien. Schon immer hatte sie eine ungewöhnlich lebhafte Fantasie, für die sie oft belächelt wurde und die sie zu verstecken versucht. Bis Scarlett dem draufgängerischen Soldaten Chris Cooper begegnet, der ihr erklärt, dass ihre Fantasien Einblicke in die Wirklichkeit sind. Er erzählt von einem Reich, das durch die Kraft des geschriebenen Wortes erschaffen wurde und dessen Grundpfeiler die Magie der Tinte ist. Eine Macht, die mehr und mehr aus der Welt verschwindet…

Meine Meinung:
Das Cover gefällt mir sehr und man versteht nicht auf den ersten Blick, aber man versteht welches Thema das Buch ansprechen wird. Der Schreibstil ist flüssig und leicht, gut zu lesen, ohne zu meckern.

Die Geschichte bzw die Idee dahinter, die macht einen schon recht neugierig, man möchte gerne wissen, was hinter diesen Titel und den Cover steckt, Jennifer Alice Jager hat sich recht gut an die Thematik rangetastet aber es fehlt eine Kleinigkeit noch, die man nicht so gut aufschreiben oder benennen kann.

Es ist nicht ganz einfach sich in die Scarlett oder auch Scar genannt reinzuversetzen, da man zu einen sich gut verstehen kann aber wiederum einfach nicht so richtig warm mit ihr werden kann. Da sie ihrer Gefühle nicht so richtig klar wird und das Ende, das war sehr überraschend gewesen. Man hätte zum Ende hin, gerne noch mehr Informationen gehabt, wieso es zu diesen Ende gekommen ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Autorin hat uns hier wie schon in den anderen Geschichten eine tolle neue Buchwelt präsentiert, die dieses Mal allerdings kein Märchen ist.
Wir lernen Scarlett kennen, die sehr viel Fantasy hat und schon denkt, sie ist verrückt und so auch niemandem mehr darüber erzählt. Als sie allerdings Cooper kennenlernt, erfährt sie, dass es doch was auf sich hat, mit ihren Fantasien….
Persönlich hat mich dieser Auftakt zur neuen Buchreihe der Autorin absolut begeistert, denn die Handlung ist sehr spannend, allerdings auch voller Emotionen. So gibt es dann doch für jeden Leser etwas. Was mir besonders gut gefallen hat, ist die neue Fantasywelt denn auf solch einen tolle Idee, muss man ja als Autor zuerst kommen. Diese neue Welt hat mich absolut fasziniert und da bin ich natürlich schon sehr gespannt auf die Fortsetzung. Irgendwie habe ich mich hier gleich zu Hause gefüllt.
Scarlett fand ich einen tollen Hauptcharakter. Sie war mir sehr sympathisch und ich fand es toll, wie sie mit ihrer neuen Situation umgegangen ist. Ich fand sie sehr authentisch.
Auch die Nebencharaktere waren toll gezeichnet und ich fand die Vielfalt an Charaktere wieder reizend und gut gelungen, denn es sorgt für Abwechslung während des Lesens.
Die Schreibweise der Autorin hat mich wieder total begeistert, denn ich fand die Beschreibungen und die Idee, die hier umgesetzt wurde, absolut bombastisch. Bin wieder absolut verzückt.
Das Cover finde ich ebenfalls ansprechend und passt wunderbar zur Geschichte. Sehr schön.
Fazit:
5 von 5 Sterne. Klare Kauf – und Leseempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?