Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Emotions Revealed: Understanding Faces and Feelings (Englisch) Gebundene Ausgabe – 8. Mai 2003

4.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 206,40 EUR 20,49
1 neu ab EUR 206,40 6 gebraucht ab EUR 20,49
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Psychologist and author of Emotions Revealed, Paul Ekman has been studying emotion for over 40 years specialising in the expression, and more recently on the physiology, of emotion. It shows. Emotions Revealed focuses on the universal emotions--the ones experienced by all human beings and for which there are clear universal expressions (sadness, anger, surprise, fear, disgust, contempt and enjoyment). The goal of the book is to help the reader better understand and improve their emotional lives in practical ways.

The fascinating opening chapter describes the history and development of Ekman's research and things just get more and more interesting as we get closer to the emotions themselves. He leads us to the big questions: Why do we become emotional when we do? What triggers each of our emotions and how and when we can change what we become emotional? Will emotion always, somehow (in a "micro-expression" perhaps) reveal itself? Ekman also explains how we can become more attentive to our emotions as we have them and so increase the possibility of behaving in emotionally more constructive ways.

Having prepared the territory Ekman then moves to physiological ground explaining that each emotion has unique signals, most readily identified in the face and voice, that generate a unique pattern of sensations in our body. By becoming better acquainted with those sensations we may become aware early enough in our emotional response that we have some chance to choose, if we like, whether to go along or interfere with the emotion. We are also made aware of the connection this process has to the Buddhist practice and ideal of "mindfulness" through Ekman's discussions with the Dalai Lama. The appendix contains a set of photographs designed to test our skill at spotting the subtlest signs of the various emotions which the reader is advised to take before beginning the book. --Larry Brown

Pressestimmen

There has been huge interest from the media in this fascinating book and Paul is over here at the moment doing publicity. He has done an interview for THE DAILY TELEGRAPH where the journalist and Paul went round the National Gallery looking at the paintings with Paul reading the emotions on the portraits. He has also been interviewed for the GUARDIAN, which will run in their LIFE SECTION on 19 June. Paul wrote a big piece for THE OBSERVER which ran in theircrime supplmenent on Sunday 27 April. While he was here Paul was interviewedon THIS MORNING (ITV) 3 June, THE FI GLOVER SHOW (BBC Radio 5 Live) 2 June, JOHNNIE WALKER SHOW (BBC Radio 2), 2 June, EMOTIONAL ROLLERCOASTER (BBC Radio4), BBC RADIO SHROPSHIRE and NEWSTALK 106 for Ireland. Reviews are just starting to come in: 'Here Paul Ekman doyen of contemporary emotion researchers, turns to the practical management of emotion in everyday life. The result is an outstanding example of popular scientific writing.'NEW SCIENTIST 'There are some fascinating titbits along the way. I was struck by his suggestion thatwhile emotions are vital tools for dealing with the outside world, moods area destructive by-product and that we'd be better off without them. Ekman canbe riveting on the minutae of facial expressions, especially the way that anexpression can be observed even when an emotion is being half-felt or suppressed.'Robert Hanks, THE DAILY TELEGRAPH 'A brilliant and gripping read'THE GOO

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses Buch gibt wohl Einblicke in den Ablauf von Emotionen, ist jedoch nicht sehr leicht verständlich. Ich würde es bedingt empfehlen. Jemand sollte sich vorher bereits mit Emotionen auseinandergesetzt haben, vielleicht auch von anderen Gesichtspunkten aus. Ekman hat sich grosse Mühe gegeben und vieles aufgezeigt, was dem durchschnittlichen Leser vielleicht nicht so bekannt ist,weshalb er/sie bevor sie sich in das Buch eingelesen haben, vielleicht enttäuscht sind und es weglegen, um es später wieder in die Hand zu nehmen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ekman's Buch ist klasse. Jedoch eignet es sich meiner Meinung nach nicht so sehr für Laien. Zwar erklärt es sehr gut die Vorgänge, die Emotionen in uns auslösen und wie wir sie beeinflussen können. Doch da ich wissenschaftlich damit arbeite, denke ich, dass es eher für Menschen mit Hintergrundwissen geeignet ist. Aber: einfach reinlesen und selbst beurteilen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
emotions revealed zeigt mit vielen Bildern unsere Emotionen auf und hilft uns, diese besser in unserem Gegenüber verstehen zu lernen. Emotionen sind universal - dies hatte Darwin bereits veranschaulicht; das hier vorliegende Buch interpretiert die menschlichen Gesichtsausdrücke und ordnet sie jeweils einer Emotion zu.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Paul Ekman hat über vierzig Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der 'facial expression', auf deutsch Mimik oder Micro-Ausdruck gesammelt, um die Physiologie und der Ausdruck der Emotionen erklären zu können. Woher kommen Emotionen, sind sie kontrollierbar und wie wirken sie auf uns und auf unsere Mitmenschen? Mit diesen Themen beschäftigt sich dieses hervorragende Buch und offenbart uns einen tieferen Einblick hinter den Kulissen unseres emotionalen Körpers oder Wesens. Es wird aber auch erklärt, wie wir den emotionalen Ausdruck bei anderen beobachten und deuten können ( anhand von Beispielen, die am Ende des Buches gezeigt werden). Ein hervorragendes Buch, um sich selbst und andere besser verstehen zu können. Paul Ekman ist einfach genial!!
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Lupin am 12. November 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I believe book is too long. The book can be expressed in one tenth of what it is right now.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden