Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Elvis Presley Christmas D... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Elvis Presley Christmas Duets

4.8 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Preis: EUR 5,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 20. November 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 5,49
EUR 3,63 EUR 1,49
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
36 neu ab EUR 3,63 6 gebraucht ab EUR 1,49

Hinweise und Aktionen


Elvis Presley-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Elvis Presley Christmas Duets
  • +
  • If I Can Dream: Elvis Presley with the Royal Philharmonic Orchestra
  • +
  • The Classic Christmas Album
Gesamtpreis: EUR 20,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (20. November 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rca Int. (Sony Music)
  • ASIN: B001EIBBB4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.519 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Blue Christmas - Presley, Elvis / Mcbride, Martina
  2. I'll Be Home For Christmas - Presley, Elvis / Underwood, Carrie
  3. Here Comes Santa Claus (Right Down Santa Claus Lane) - Presley, Elvis / Rimes, Leann
  4. Santa Claus Is Back In Town - Presley, Elvis / Judd, Wynonna
  5. Silent Night - Presley, Elvis / Evans, Sara
  6. White Christmas - Presley, Elvis / Grant, Amy
  7. Merry Christmas Baby - Presley, Elvis / Wilson, Gretchen
  8. O Little Town Of Bethlehem - Presley, Elvis / Fairchild, Karen & Schlapman, Kimberly (Of Little Big Town)
  9. Silver Bells - Presley, Elvis / Murray, Anne
  10. O Come, All Ye Faithful - Presley, Elvis / Newton-John, Olivia
  11. The First Noel - (2008) - Presley, Elvis
  12. If I Get Home On Christmas Day - (2008) - Presley, Elvis
  13. Winter Wonderland - (2008) - Presley, Elvis

Produktbeschreibungen

(2008/BMG) 13 Tracks, neue Duett Mixes, Elvis' Original-Stimme zusammen mit neu aufgenommenen Duett-Partnern Martina McBride, Carrie Underwood, Amy Grant, Olivia Newton-John, Wynonna Judd und viele andere! Nice Price!

Medium 1
Blue Christmas (Martina McBride)
I'll Be Home For Christmas (Carrie Underwood)
Here Comes Santa Claus (Leann Rimes)
Santa Claus Is Back In Town (Wynonna Judd)
Silent Night (Sara Evans)
White Christmas (Amy Grant)
Merry Christmas Baby (Gretchen Wilson)
O Little Town Of Bethlehem (K. Fairchild &...
Silver Bells (Anne Murray)
O Come, All Ye Faithful (Olivia Newton-John)
BONUS:
The First Noel (Elvis Presley)
If I Get Home On Christmas Day(Elvis Presley)
Winter Wonderland (Elvis Presley)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 14 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Duetts mit einem Toten, zudem noch mit einer Legende? Kann dies gut gehen?

Diese CD ist der Beweis, dass es dies kann. Durch die neue Abmischung der teilweise über 50 Jahre alten Lieder, im Duett mit hierzu teilweise unbekannten Sängerinnen wurde ein Ergebnis geschaffen, das wirklich zeitlos ist. Weder Elvis, noch eingefleischte Elvis-Fans können unter objektiven Gesichtspunkten unzufrieden sein, mit dem Ergebnis dieses Albums. Die Lieder klingen, als ob der King persönlich mit den Damen für die Aufnahmen im Studio gestanden hat.

Ob nun traditionelle Weihnachtslieder wie "The First Noel", Klassiker wie "White Christmas" oder das blueslastige "Merry Christmas Baby" (letzteres sicherlich der Höhepunkt dieses Albums), hier wird deutlich, welches Repertoire Elvis hatte.

Man kann seiner Frau Priscilla nur danken, dass sie dieses Experiment zugelassen hat, denn das Ergebnis begeistert.
2 Kommentare 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Rounder6 TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 24. November 2011
Format: MP3-Download
... aber sicherlich nicht so wie man es meinen könnte...

Hallo,

Es weihnachtet ...
Mal was neues ausprobieren?
Was neues mit dem alten "King"?
Yepp, genau das - und ich sage das mit schlappen 100 Tonträgern, gesammelt über die Jahrzehnte.
Es ist ein Experiment gewesen ... und voll gelungen.

Manche werden es vorschnell als "Schmarren" oder Unfug abtun!
Neugierig?

Also: Man nehme die guten alten Weihnachtssongs vom King, motze diese technisch wirklich absolut erstklassig auf und mixe nun diverse hochkarätige weibliche Stars der Country-Szene hinein und lasse daraus überaus interessante und gelungene dabei aber süffisante Duette entstehen. Man hört null-komma-null, was da eigentlich zusammengemixt wurde. Anders gesagt: Wenn jemand überhaupt nicht wüßte, was da eigentlich abläuft, er/sie würde sicherlich behaupten, die Songs seien gerade eben erst sozusagen nagelneu aufgenommen worden. Dabei starb der King bekanntlich im August 1977.

Nun, süffisant weil: Einige der "Duett-Partner" (sorry, man muss es ja in Anführungszeichen setzen) waren zum Todeszeitpunkt noch Kinder oder noch gar nicht geboren. Bsp:
LeeAnn Rimes *1982
Carrie Underwood *1983.

Irgendwie kann man es sozusagen wie folgt treffend zusammenfassen:
Ungeborene stimmen zusammen mit einem Toten ein Weihnachtslied an.
Ist Halloween? Nee, der Zug ist dieses Jahr doch schon durch!

Kein Country-Fan?
Macht nix, so "schlimm" wird's nicht.

Die Scheibe/Der Download ist sicherlich mal was, was man sonst nicht im Regal/auf der Festplatte hat.

Ausprobieren!

Schade nur, dass es ein Weihnachtsalbum ist. Geht also nur, wenn Saison ist.

Gruß, Rounder6
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Volker TOP 1000 REZENSENT am 9. Dezember 2015
Format: Audio CD
Zumindest in der Musikwelt dürfte Elvis Presley (1935- 1977) wahre Wunder bewirkt haben, so wie er 1956 dem Rock'n Roll zum internationalen Siegeszug verhalf, wie er 1960 ff. vornehmlich als Balladensänger glänzte, wie er selbst inmitten seiner Film- Soundtracks nie wirklich verloren ging, wie er 1968 -- ganz in Leder -- mit voller Kraft zurückkam und auch in den 1970er Jahren mit anspruchsvollem Rock und Pop begeisterte !

Aber auch die Platte "Christmas Duets" ist ein Wunder, vielleicht ein Weihnachtswunder ! Zur Erinnerung : Zwei Christmas- Alben hatte Elvis zu Lebzeiten (1957 und 1971) herausgebracht, beide gefallen mir ausnahmslos sehr gut und alle darin enthaltenen Songs sind auf der CD "White Christmas" hervorragend zusammengestellt !

So würde man eine weitere nachträgliche Weihnachts- Scheibe eigentlich nicht brauchen. Auch ein Duett- Album hatte der King zu Lebzeiten nie aufgenommen. Somit kann jeder Produzent und Techniker, der sich an ein solches Projekt heranwagt, im Prinzip ja nur verlieren, doch das Ergebnis -- wie gesagt -- kommt einem Wunder gleich :

Die originale Stimme Elvis Presleys wurde aus den originalen Tracks sorgfältig herausgefiltert und im Jahr 2008 in vollständig neuer Instrumentierung eingebettet. Für 10 der 13 Lieder durften auserwählte Sängerinnen ihren Part beisteuern, beispielsweise .....

Martina McBride mit "Blue Christmas"
Amy Grant mit "White Christmas"
Olivia Newton- John mit "O come, all ye faithful"

Das Ganze klingt so unglaublich dynamisch und auch frisch -- und das eigentliche Wunder ist : Die Songs klingen "modern" und gleichzeitig voll traditionellem Flair ! Sie klingen authentisch modern !
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Raroke am 9. Dezember 2011
Format: MP3-Download
Diese CD ist supergut gelungen. Wunderbar zu hören, wie es hätte klingen können, wenn der King damals wirkliche Duette aufgenommen hätte, leider gibt es nur wenige Duette aus seienen Fimen, die waren aber auch toll (z.B. mit Ann Margret).
Vielen Dank für diese interessante und wunderschön anzuhörende Weihnachts-CD. Wäre schön, wenn mal wieder so etwas auf den Markt käme !!!!!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Vielleicht eins der schönsten Weihnachtsalben auf dem Markt. Elvis wird hier unglaublich toll von verschiedenen Sängerinnen ergänzt. Bei manchen Titeln bekommt man eine Gänsehaut.
Seht euch auch mal das Video von "Blue Christmas" z.B. auf iTunes an. HAMMER!!!
Durch die teilweise neue Instrumentierung klingen die Lieder wie nagelneu aufgenommen und sind doch nicht verändert zum Original, nur eben viel frischer und druckvoller. Eine tolle Produktion! Es ist unglaublich das zwischen Elvis' Gesangspart und den neu Hinzugefügten Jahrzehnte liegen. Man hat den Eindruck Elvis ist gestern mit den Damen im Studio gewesen und hat dieses Album aufgenommen.
Hoffe auf weitere derartige Elvis Alben.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren