Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Elternunterhalt: Grundlagen und Strategien: - mit Exkurs Enkelunterhalt - (FamRZ-Buch) Broschiert – 14. September 2012

5.0 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 14. September 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 49,00 EUR 48,00
3 neu ab EUR 49,00 2 gebraucht ab EUR 48,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"... Ein rundweg gelungenes Werk ..." (RA u. Notar, FA FamR Dr. Nobert Kleffmann in FuR 2008, 104, zur Vorauflage)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Wer in die Situation kommt, sich mit Elternunterhalt beschäftigen zu müssen, bekommt hier einen fundierten Ratgeber. Rechtsanwälte erzählen einem auch nicht mehr bzw. zitieren aus diesem Werk oder geben einem Kopien bestimmter Seiten.
Die anderen Ratgeber kann man dagegen vergessen, weil die bestimmte wichtige Dinge unterschlagen bzw. die ganze finanzielle Seite sehr schlicht bzw. sozialamtsfreundlich darstellen.
Man muss sich aber einlesen. Das komprimierte, inhaltlich sehr verdichtete Juristendeutsch erfordert gewisse interlektuelle Fähigkeiten bzw, Eingewöhnung. Aber es lohnt sich.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Leicht und verständlich geschrieben.
Gut vorbereitet, würde ich aber noch einen Besuch beim Anwalt der Verbraucherzentrale empfehlen.
Die sind dort kompetent und rechnen im 20 Minutentakt ab.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von PeTo am 2. November 2013
Verifizierter Kauf
Das Buch ist zu empfehlen. Man sollte allerdings schon gewisse Grundkenntnisse in der Materie haben. Mit soliden Quellen und guten Texten ein hilfreiches Werk. Für den schnellen Einstieg gibt es andere Werke, etwa von einem Rechtsanwalt aus Krefeld.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
das wir nur jedem wärmstens an Herz legen können der in eine Situation kommt das Elternunterhalt von ihm gefordert wird.
Wir waren und sind in der Situation und es hat uns erhebliche zusätzliche Denkanstöße gegeben uns gegen Forderungen des Sozialamt zu wehren.
Auch für den Laien oder gerade für den Laien sehr verständlich und ausführlich beschrieben ist dieses Buch eine sehr große Hilfe.
Aber auch fachlich erfahrene und fachlich vorbelastete Leser werden hier Informationen vorfinden die ihnen so mit Sicherheit noch nicht bekannt waren.

Das Buch zeigt aber auch auf wie eng die Grenzen für viele gesteckt sind diesen Unterhaltsverpflichtungen zu " entkommen ".
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Fachbuch von Rechtsanwalt Hauß hebt sich durch tiefschürfende und für den juristischen Laien verständliche Behandlung aller beim Elternunterhalt relevanten Probleme hervor.

Im direkten Vergleich konkreter Problembehandlungen hilft das Buch von Rechtsanwalt Hauß immer präzise und ausführlich weiter. Auch da, wo man von anderen Ratgeberbüchern (leider auch von der Verbraucherzentrale) mit oberflächlichen oder fehlenden Abhandlungen hilflos gelassen wird.

Gerade, weil beim Elternunterhalt vieles nicht gesetzlich geregelt ist und die Sozialämter durch (bewusst?) falsche Rechtsauslegungen und Berechnungen die Unterhaltspflichtigen um ihre eigene Vorsorge bringen wollen, ist das Fachbuch von Rechtsanwalt Hauß Gold wert.

Zugegeben, das Buch ist nicht gerade billig. Aber was nützen mir die billigeren Ratgeberbücher (von denen ich leider vorher auch einige gekauft hatte) wenn sie meine Fragen nicht hinreichend und zuverlässig beantworten.

Man merkt dem Buch an, dass es ein engagierter Fachanwalt für Familienrecht aus seiner täglichen Praxis heraus und unter Berücksichtigung aktuellster Rechtsprechung verfasst hat.
Dass er es auch noch versteht, dem Laien diese schwierige Materie in seinem Buch verständlich `rüberzubringen verdient besonderes Lob.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
das Buch ist sehr umfangreich, für einen Laien wie mich nur teilweise zu verstehen. Man muss sich sehr intensiv damit beschäftigen. Aber das hat diese Materie so an sich.
Aber sie finden meist Antworten auf ihre Fragen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nach anwaltlicher Erstberatung (ca. 240 Euro incl. USt) haben wir uns dieses Buch gekauft, um einen detaillierten Einblick in die rechtliche Situation eines Eltern-Unterhaltspflichtigen zu bekommen. Ohne diese Tipps und die Berechnungshilfe des Autors hätten wir dem Sozialamt ganz sicher unzutreffende Angaben gemacht (z.B. beim Wohnvorteil für die eigene Wohnung), die zu einer zu hohen Unterhaltspflicht geführt hätten, weil man selbst als rechtlich vorgebildeter Laie die Tiefen des Sozialrechts nicht überschauen kann. Ein genereller Tipp noch an alle, denen Elternunterhalt droht: Bloß nicht die amtlichen Vordrucke verwenden! Die wurden -wie mir scheint- zum Teil nämlich für einen ganz anderen Unterhaltstypus entwickelt und können deshalb zu unzutreffenden Angaben führen (z.B. weil die Ausgabenseite viel zu spärlich vertreten ist). Nicht ins Bockshorn jagen lassen, denn Ihre Eltern selbst würden Sie in den meisten Fällen nie auf Unterhalt verklagen! Hier geht es um einen Rechtsstreit auf Augenhöhe!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen