Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch SchwanHM und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: brandsseller
In den Einkaufswagen
EUR 7,88
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: ZUMM
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Elizabethtown

4.0 von 5 Sternen 119 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 4,96
EUR 3,89 EUR 0,07
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch SchwanHM und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Universal

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Elizabethtown
  • +
  • Can a Song Save Your Life?
Gesamtpreis: EUR 11,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Orlando Bloom, Kirsten Dunst, Susan Sarandon, Judy Greer, Alec Baldwin
  • Komponist: Nancy Wilson
  • Künstler: Jeffrey Wexler, Nancy Steiner, Donald J. Lee Jr., Clay A. Griffith, Gail Levin, John Toll, Tom Cruise, David Moritz, Beat Frutiger, Paula Wagner, Cameron Crowe
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Paramount (Universal Pictures)
  • Erscheinungstermin: 2. März 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 119 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 119 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000CNF96U
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.232 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Drew Baylor hat das, wovon Männer träumen: Einen gut bezahlten Job und eine Affäre. Als er beides verliert, ist sein Leben ein Trümmerhaufen. Kurz bevor er seinem Leben ein Ende setzen möchte stirbt sein Vater. Um ihm seinen letzten Willen zu erfüllen, bucht er kurzerhand einen Flug in die Vergangenheit. Jedoch gestaltet sich die Reise nach Elizabethtown als Flug in die Zukunft. Denn Hals über Kopf verliebt er sich in die Flugbegleiterin Claire Colburn, und als er sie wieder trifft, erkennt er endlich, wie sich Glück anfühlt...

Amazon.de

Elizabethtown besitzt alle Elemente, aus denen Cameron Crowe einen großartigen Film machen könnte, aber es fehlen jene Art von Visionen, die dazu führten, dass bei ihm Almost Famous – Fast berühmt so gut funktionierte. Es ist zum größten Teil eine Aneinanderreihung von netten Momenten, von denen jeder zur rechten Zeit mit dem richtigen Song versehen wird. Eigentlich ist auch der Soundtrack der eigentliche Star des Films, und der richtige Song zur rechten Zeit ist das, was man braucht, um einen Film zusammenzusetzen, der weniger ist als die Summe seiner Bestandteile. Schon zu Beginn von Elizabethtown werden große Gegensätze eingeführt: Leben und Tod, Erfolg und Misserfolg liegen nahe beieinander, wie dem Zuschauer nahe gebracht wird. Am Anfang des Films erleidet Drew Baylor (Orlando Bloom) einen drastischen Misserfolg: jener Schuh, den er acht Jahre lang für Mercury entwarf (eine Firma, die an Nike erinnert), wird zurückgerufen – was seine Firma 972 Millionen Dollar kostet. Am Rande eines Selbstmordversuchs erfährt er, dass sein Vater gestorben ist, und daher fliegt Drew nach Kentucky, um dessen Leichnam zur Einäscherung nach Oregon zu überführen. Während des Übernachtflugs nach Louisville lernt er Claire Colburn (Kirsten Dunst) kennen, eine schlagfertige Flugbegleiterin mit einem charmanten Gespür für nette Sprüche ("Man kann mich nur schwer vergessen, sich aber schwer an mich erinnern," zwitschert sie). Nachdem Drew in Elizabethtown eingetroffen ist, versucht er, einen Gedenkgottesdienst zu organisieren, während er mit Verwandten umgehen muss, die ebenso wie seine schräge Familie in Oregon eigene Pläne haben, wobei sie sich alle damit beschäftigen, dass er eines Tages als einer der legendären Versager seiner Branche gelten wird. Dennoch kommt er Claire bei einem Übernacht-Handytelefonat näher – inklusive dem obligatorischen Betrachten eines Sonnenuntergangs – wodurch eine heimliche Romanze entsteht.

Nun stehen sich Tod und Leben gegenüber. Aber trotz all dieser dramatischen Veränderungen verflacht das, was als achterbahnartige Geschichte beginnt, zu einem durchschnittlichen, flachen Filmchen ohne Saft und Kraft. Drew Baylor hat im Laufe eines Tages zwei schwere Verluste hinnehmen müssen – was aber nicht immer deutlich wird. Auch bei Claire gibt es nicht viel Bemerkenswertes. Ihre ganze Rolle besteht aus netten zitierfähigen Sprüchen und verstohlenem, geheimnisvollem Augenzwinkern. Letztendlich ist Elizabethtown ein Film, der nicht weiß, was er will, und das Ganze bleibt leicht unbefriedigend, abgesehen von ein paar erinnerungswürdigen Zitaten und einem tollen Soundtrack. --Dan Vancini

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Cheza am 18. April 2017
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich liebe diesen film er ist so süß gemacht. Er baut einen auf wenn man es beherzigt was darin erzählt wird :-) top
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Als ich den Film das erste Mal gesehen habe, fand ich das Skript einfach nur schlecht. Claire hat scheinbar immer Zeit und mit der nichts besseres zu tun, als Drew zu sanieren. Sie hat für alle Probleme Lösungen und schafft es sogar Unplanbares zu planen. Kurz um: ein absolut unglaubwürdiger Charakter, der jedoch bald zur Handlungsrichtlinie für den Hauptcharakter wird.
Beim zweiten Mal da ich den Film sah, folgte ich der Interpretation von Roger Ebert, dass Claire ein Engel (nicht unbedingt im wortwörtlichem Sinne) sei. Und auf einmal ergab alles einen Sinn und wertete den Film auf. Ob diese Interpretation jedoch im Sinne des Autors/Regisseurs lag, ist fraglich.

Der Film ist außerdem zu lang und hätte gut und gerne um mindestens 20 Minuten gekürzt werden können.

Warum trotzdem 4 Sterne? Weil es mir trotz allem viel Spaß gemacht hat diesen Film zu sehen. Kirsten Dunst ist wundervoll anzusehen, trotz ihrer aufdringlichen Art. Auch Orlando Bloom ist sympathisch und sehr viel mehr braucht der Film auch nicht.

Abschließend sei jedem Zach Braffs "Garden State" als Substitut für diesen Film empfohlen. "Garden State" hat alles was "Elizabethtown" gut macht, jedoch keine seiner Schwächen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Manche Freunde stoßen auf Unverständnis. Sind sogar regelrecht sauer, was ich ihnen da empfohlen habe. Andere seufzen nur glückselig, wenn man nur das Wort "Elizabethtown" sagt.
Warum? Nun, weil der Film anders ist als die meisten Filme. Kein zielgerader Handlungsstrang, und keine Genrebezeichnung wird dem Film gerecht. Kein Liebesfilm, keine Komödie, kein Drama - aber von allem etwas. Wenn es das Wort "Lebensfilm" gäbe, das würde es treffen. Der Erzählstrang ist langsam und betulich, die Emotionen hingegen ganz groß. Irgendwie sieht man das Leben nach diesen Film in ganz anderen Augen. Für mich ist das genial. Ganz großes Kunstkino. Für andere ganz großer Käse. Das muss jeder selbst entscheiden.
Ich kann nur sagen: Ein herrlich leichter und zugleich melancholischer Film über das Leben mit einem einmaligen Soundtrack, in dem vielleicht nur Orlando Blooms Schauspielleistung hätte besser sein können.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ein wunderschöner kleiner Film über das Leben und die Liebe.
Orlando Bloom (Der Herr der Ringe, Fluch der Karibik) spielt in dieser lebensbejahenden, herzergreifenden Geschichte einen aufstrebenden Schuh-Designer, dessen Leben sich eines Tages schlagartig ändert. Er trifft Kirsten Dunst (Spider-Man, Teile 1 bis 3), die voller Lebensfreude steckt und beschließt, ihn auf seiner Reise zurück nach Hause zu begleiten.
Regie führte 2005 Cameron Crowe (Jerry Maguire, Almost Famous).
Mit Susan Sarandon (Dead Man Walking), Alec Baldwin (Beetlejuice, Jagd auf Roter Oktober), Jed Rees (Galaxy Quest), Judy Greer (30 über Nacht) und Jessica Biel (Eine himmlische Familie).
"Manchmal führt ein Film uns dorthin, wo Herz, Humor, großartige Musik und eine unvergessliche Geschichte sich treffen... Willkommen in Elizabethtown!"
119 Minuten Gefühlskino. Note 1
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Dieser Film von Cameron Crowe von 2005 ist in erster Linie etwas für die Fans von Orlando Bloom und Kirsten Dunst. Drew Baylor (Orlando Bloom) ist Schuhdesigner und seine neueste Kreation ist leider ein Totalflop! Gleichzeitig ist auch sein Vater Mitchell verstorben. Auf dem Weg von Kalifornien zum Begräbnis in Kentucky lernt er die hübsche Stewardess Claire Colburn (Kirsten Dunst) kennen. Die beiden verstehen sich sehr gut und Claire folgt Drew nach Louisville, um an der Zeremonie teilzunehmen. Zeremonie ist allerdings nicht das richtige Wort für das, was sich in Elisabethtown abspielt. Drews Mutter Hollie Baylor (Susan Sarandon) möchte unbedingt eine Feuerbestattung und stößt damit nicht bei allen Verwandten auf Gegenliebe. Wir haben es hier auch nicht unbedingt mit einer Trauerfeier zu tun, sondern eher mit einem "Trauerfest", wo es nicht so ernst zugeht. Drew und Claire beschäftigen sich viel miteinander, es ist aber nicht unbedingt als komödiantisch zu beschreiben, wie sie miteinander umgehen, sondern eher als "Spiel zu Zweit". Schließlich macht sich Drew mit der Urne auf den Weg durch Kentucky und verstreut die Asche an Orten, die sein Vater geliebt hat. Der Film lebt von den schauspielerischen Leistungen von Orlando Bloom und Kirsten Dunst. In Nebenrollen sind außerdem Alec Baldwin und Jessica Biel zu sehen. Der Film ist Widescreen 1.78:1, der Ton Dolby Digital 5:1. Sprachen sind Deutsch, Englisch, Türkisch. Als Extras gibt es Stützräder, Triff die Crew, Erweiterte Szenen, eine Foto Galerie und 2 Kinotrailer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ein Film über Versöhnung des Hauptcharakters mit seinem verstorbenen Vater, eine tolle musikalische Untermalung und die Reise zu sich selbst durch den Mid-Westen der USA.
Wunderbare Darstellungen von Orlando Bloom, Kirsten Dunst und Susan Sarandon
Ein absolut sehenswerter Film mit tollem Soundtrack!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen