Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

The Elite (Selection Trilogy, Band 2) (Englisch) Taschenbuch – 23. April 2013

4.1 von 5 Sternen 60 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 23. April 2013
EUR 11,06 EUR 2,52
3 neu ab EUR 11,06 10 gebraucht ab EUR 2,52
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“Deliciously entertaining.” (Publishers Weekly)

Buchrückseite

The Selection began with thirty-five girls.

Now with the group narrowed down to the six Elite, the competition to win Prince Maxon's heart is fiercer than ever—and America is still struggling to decide where her heart truly lies. Is it with Maxon, who could make her life a fairy tale? Or with her first love, Aspen?

America is desperate for more time. But the rest of the Elite know exactly what they want—and America's chance to choose is about to slip away.

-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
"What else are you bad at?" He held me close, his brown eyes bright with a secret. "Recently I've discovered this one thing..." "Tell." "It turns out I'm absolutely terrible at staying away from you. It's a serious problem." (Gespräch zwischen Maxon und America, Kindle Pos. 87-92)

Inhalt:

Und da waren es nur noch sechs... Und alle haben nur ein Ziel: Prinz Maxon und damit verbunden die Krone von Illéa! Nun ja, fast alle. Denn America weiß immer noch nicht was sie will: Einerseits verliebt sie sich langsam in Maxon und ist eifersüchtig auf die anderen Mädchen, andererseits lassen die Erinnerung an ihre erste Liebe Aspen einfach nicht los. Doch der Wettstreit ist entbrannt und langsam scheint es als habe America immer weniger Zeit zu entscheiden was sie will...

Die Buch-Abrechnung:

+ Besseres Bachelor-TV-Feeling: Während ich beim ersten Buch noch nicht (oder nur schwach) die Vergleiche zur Bachelor-Fernsehsendung spüren, war dies im zweiten Band wesentlich besser ausgearbeitet. Dadurch dass das Feld an Mädchen nun übersichtlicher ist, hatte ich einen viel besseren Bezug zu den Mädchen und das Intrigen- und Machenschaftenspiel wurde dadurch für mich interessanter.

+ Süchtigmachend: Man kann ja über die Reihe sagen was man will, aber ich finde sie hat einen definitiven Sucht-Faktor! Auch wenn ich dem 1. Band "nur" 3 Sterne gegeben habe, so war ich doch richtig heiß auf den Folgeband und habe mir "The Elite" direkt am Erscheinungstag gekauft. Auch nach Lesen des 2. Bandes ist dieser Suchtfaktor ungetrübt: Der Abschlußband der Triologie "The One" wird ein definitives Must-Have 2014 für mich werden!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Inhalt: Noch immer kann ihn nur Eine kriegen - Prinz Maxon, Thronfolger von Illéa. Nur noch 6 blutjunge, bildhübsche Mädchen kämpfen um seine Gunst. Nur America scheint da ihre Problemchen zu haben. Die eigentliche Inhaltszusammenfassung lautet:

Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon? Maxon oder Aspen?
...

Wie setze ich ein schlechtes Buch fort und schaffe es dabei, mein Niveau zu halten?

Keine Entwicklung der Protagonistin ( ✓ )

Wer braucht schon Charakterentwicklung, wenn er America haben kann? Fand sie noch "The Selection" im ersten Band richtig doof, waren im Trubel der Kleider die Bedenken schnell vergessen. In "The Elite" passiert etwas ganz Dramatisches und lässt America in ein tiefes schwarzes Loch fallen. Auf einmal fällt es ihr, wie Schuppen von den Augen, die Show ist ja total erniedrigend und das Kastensystem ist total ungerecht!

*BRAVO AMERICA* So eine Schnellmerkerin aber auch!

Das Traurige ist, sobald America einen Schritt nach vorne macht, erleidet sie ein Brainlag und wird wieder zurückgeworfen. Ende vom Lied, sie ist wieder so weit, wie am Anfang.

Keine Entscheidung im Bezug auf das Liebesdreieck ( ✓ )

Wie in der Inhaltszusammenfassung zu erkennen, America kann sich nicht entscheiden.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nach einer kleinen Auseinandersetzung mit der örtlichen Post und ihren beamten konnte ich diesen Mittwoch, schon einem Tag nach der Veröffentlichung den lang ersehnten zweiten Teil der Selection Trilogie in meinen Händen halten. Schon am darauffolgenden Wochenende habe ich das gute Stück auch beendet und möchte nun meine Meinung dazu mit all denjenigen Teilen, die sich das Buch ebenfalls kaufen möchten.

Das Buch

Es handelt sich um „The Elite“, den zweiten Teil der Selection Trilogie von Kiera Cass. Dieser Band ist im Harper Verlag erschienen und kostet für seine 323 Seiten 7.90 Euro. Es handelt sich um ein Taschenbuch (Paperback).

Inhalt

In dieser Trilogie geht es um das Königtum Illéa, das zukünftige Amerika, in welchem alle Menschen in „Kasten“ eingeteilt sind. In 1 sind die Royals, 8 ist das tiefste und die Menschen der untersten Schichten leiden bitterste Armut.
Der Sohn des Prinzen, Maxon, soll nun heiraten und soll seine zukünftige Frau in Form eines Wettbewerbes wählen. Alle Mädchen durften sich bewerben und 35 von ihnen wurden in den Palast eingeladen, unter ihnen America, eine Fünf.
Von Beginn an hat Maxon besonderes Interesse an ihr und wirft andere Mädchen aus dem Wettbewerb, sodass zu Beginn dieses Buches nur noch sechs Mädchen im Palast leben.
America ist sich über ihre Gefühle weniger sicher, denn auf sie wartet Aspen, die Liebe ihres Lebens, doch leider eine Sechs. Sie führten eine geheime Beziehung zu Hause doch nun ist er als Soldat im Palast und sie ist ständig zwischen beiden Männern hin und her gerissen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen