Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 7,41
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von abcversandantiquariat
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: 8°, Taschenbuch Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH, 2000. 287 Seiten Kleinere Gebrauchsspuren, Einband wenig berieben und bestossen, Buchschnitt und Seiten leicht nachgedunkelt, innen sauber und ordentlich J72 Sicherer und schneller (1-2 Werktage) Versand per DHL-Paket mit Trackingcode ab Euro 8,01 Rechnungsbetrag (nur Inland), ausgenommen Ansichtskarten
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Elektronen gibt es hier nicht. Elektrizität für coole Köpfe Taschenbuch – 2000

5.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 3,00
5 gebraucht ab EUR 3,00

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Unsere Väter haben in ihrer Jugend ein Buch betitelt "Du und die Elektrizität" von Eduard Rhein verschlungen, damals ein Weltbestseller, und danach technische Berufe gewählt. Fünfzig Jahre später tritt erneut ein Autor an, der Jugend die Elektronik ans Herz zu legen, diesmal in Form eines urkomischen Fantasy-Märchens in Utah - in den USA bereits ein Bestseller. Kenn Amdahl fand als Gitarrist zur Elektronik und bringt es fertig, den Leser mit kabarettistischen Einlagen zu fesseln und ihn mit skurrilen Metaphern, wie z.B. einem Hühner-Tanzsportereignis, bis zum Verständnis des Transistors zu bringen. Anschaulicher und spannender bekommt man dies Geheimwissen nirgends serviert. Allerdings wählte der Verlag ein historisierendes Titelbild, wovon man sich aber nicht abschrecken lassen darf. Rückhaltlos zu empfehlen für alle, die Elektrizität verstehen wollen oder müssen - Eduard-Rhein-Leser werden es ihren EnkelInnen schenken.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Früher dachte ich eigentlich nicht, dass Elektrizität so lustig sein kann... bis ich dieses Buch gelesen habe! Die viele Erklärungen sind sehr bildhaft und wirklich verständlich geschrieben, eingebettet in eine lustige Geschichte von einem "Grüni", der der Menschheit endlich die Wahrheit über Elektrizität sagen will. In Wirklichkeit gibt es Elektronen nämlich gar nicht, sondern bloß viele kleine grüne Männchen im Draht, die in ihren winzigen Autos von Party zu Party rasen. Und wenn da mal ein Hindernis im Weg ist, z.B. eine klapprige Hängebrücke, können die Grünis schon mal richtig wütend und hitzig werden. Und wie merken wir Menschen das? Richtig: Der Draht wird heiß!! ;-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist zwar nicht besonders tiefgehend, aber sehr unterhaltsam und wirklich komisch. Lohnt sicht schon wegen den vielen "Norwegern" (Insider-Joke!).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein wirklich schönes Buch, mit einem ganz anderen Blick auf Elektrotechnik. Sehr empfehlenswert für alle, die einen anderen Zugang zum Thema suchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden