Facebook Twitter Pinterest
9 Angebote ab EUR 13,38

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Crysis 2

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 18
4.0 von 5 Sternen 49 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
PC
Standard
  • Electronic Arts CRYSIS 2, System: PC/ Genre: Ego-Shooter/ deutsche Version/ USK: TBA/ Vollversion
4 neu ab EUR 13,38 5 gebraucht ab EUR 14,66

PC-Gaming Zubehör von Roccat
Jetzt im PC-Gaming Zubehör von Roccat stöbern und passende Gaming-Tastaturen, Mäuse, Mauspads und Headsets entdecken. Hier geht es zur Übersicht.

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Auszeichnungen

Plattform: PC | Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B003FSSMXG
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 141 g
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 49 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.543 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Rette New York City vor dem Untergang - Die Welt liegt in Crysis 2 in Schutt und Asche. Eine Reihe von Klimakatastrophen hat die gesamte menschliche Gesellschaft bis an den Rand des Zusammenbruchs getrieben und ein gewaltiges Heer von Aliens kehrt auf den blauen Planeten zurück. Die Invasion verfolgt nur ein Ziel: Die Ausrottung der kompletten Menschheit. Als Ausgangspunkt für den Angriff hat die Brut das Herz der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt: New York City.

Furchterregende Kreaturen beherrschen die Straßenschluchten vom Big Apple und bahnen sich mit rasender Geschwindigkeit ihren Weg wie eine Epidemie durch die Metropole. Alle Systeme, Elektrizität und Kommunikation, versinken im wilden Chaos. Die Skyline wird zu einer brennenden Ruine. Das ist NYC, wie du es noch nie gesehen hast.

Weder paramilitärische Sicherheitskräfte noch die geballte Macht der US Army können den Invasoren etwas entgegensetzen. Wer sich gegen die Flucht entscheidet, ist unvermeidlich dem Tod geweiht. Um in diesem Inferno zu überleben, bedarf es einer besonderen Technologie, einer Technologie, wie sie selbst von modernsten Militäreinheiten bisher noch nicht eingesetzt wurde.

Nur ein Mann wird über diese Mittel verfügen. Ein Supersoldat, ausgerüstet mit dem Nanosuit 2 - der Kriegstechnologie der Zukunft. Er wird sich der Aufgabe stellen, die Menschheit vor dem Untergang zu bewahren und sich einen Weg durch den Großstadtdschungel von New York bahnen.

Crysis 2 wird von Crytek, den preisgekrönten Entwicklern des Crysis-Universums, mit der State-of-the-Art Multiplattform-Entwicklungsumgebung CRYENGINE 3 für Xbox 360, PS3 und PC entwickelt.

Crysis 2
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Crysis 2
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Crysis 2
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Features:

  • New York, New York - Crysis war ein Meilenstein in Sachen Grafik bei PC-Spielen. Crysis 2 wird noch imposanter aussehen und die Messlatte weiter nach oben setzen. Der Dschungel der Millionenstadt New York City wird in nie gesehener Qualität in Szene gesetzt.
  • Künstliche Intelligenz am Rande der Realität - Die herausfordernde Alien-KI mit ihrer einzigartigen Gruppenkoordination ermöglicht realistische Reaktionen deiner Gegner auf jede deiner Aktionen. Jedes einzelne Gefecht wird dir höchste Aufmerksamkeit abverlangen.
  • Nanosuit 2 - Die nächste Generation modernster Kampfsysteme wartet darauf, von dir eingesetzt zu werden. Die aus Crysis bekannten Modi deines Anzugs wurden überarbeitetet und an die Anforderungen des Kampfes in der Großstadt angepasst. Modifiziere deine Anzugfähigkeiten in Echtzeit und schalte zahlreiche Upgrades frei.
  • Online-Multiplayer - Das als Free Redical Design mit der TimeSplitters-Serie weltbekannt gewordene Entwicklerstudio, das jetzt unter dem neuen Namen Crytek UK arbeitet, wird deine Multiplayer-Erfahrung völlig neu definieren. Die Einsatzmöglichkeiten des Nanosuit 2 verleihen Mehrspielergefechten eine bis dahin nicht gekannte Variabilität, während die dynamischen Umgebungen dich in jedem Match vor neue Herausforderungen stellen.
Pressestimmen:
„Bombastisch inszenierter Shooter mit toller Grafik, intelligenten Gegnern und motivierendem Mehrspieler-Part.“ – PC ACTION 04/2011
„Crytek drückt dem Shooter-Genre erneut seinen „Made in Germany“-Qualitätsstempel auf – absolute Extraklasse! (90%)“ – Games Aktuell 04/2011
„Der aufregendste New York-Trip aller Zeiten!“ – 4players.de

Systemanforderungen:
Anforderungen: Internetverbindung für die Installation des Spiels und um online zu spielen
Betriebssystem: OS: XP/Vista/Windows 7
Prozessor: CPU: Intel Core 2 Duo mit 2Ghz, AMD Athlon 64 x2 2Ghz, oder besser
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM (Vista 3GB)
Festplattenspeicher: HDD: 9 GB
DVD ROM: 8-einfach oder schneller
Grafikkarte: 512 MB (Unterstützte Grafikkarten: NVidia 8800GT mit 512 MB RAM, ATI 3850HD mit 512 MB RAM oder besser
Soundkarte: Mit DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
DirectX: DirectX 9.0c-fähig
Eingabegerät: Keyboard, Mouse o. Microsoft Xbox360 Controller für Windows


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: PC
Ursprünglich habe ich mir das Spiel gekauft, da ich Crysis 1 total verfallen war. Der extreme Aha-Effekt der DX10 Grafik, die top Story mit super Atmosphäre und die starken Charaktere liesen mich Crysis 1 mehrmals durchspielen.
Nachdem Crysis 2 auf dem Mark war, hörte man allerlei gutes wie auch schlechtes. Auf der einen Seite hörte man wie toll es doch wäre, auf der anderen Seite das es nur ein billiger abklatsch vom Crysis1 auf Konsolennivau war.
Ich lies mich erstmal abschrecken, schaute mir Videos zum Gameplay an und laß verschiedene Rezessionen. Schlussendlich schlug ich zu.
Kaum ausgepackt, installierte ich das Spiel in freudiger Erwartung und machte mich daran das Spiel zu erkunden. Nachdem ich nun das Spiel ein zweites mal durchgespielt und auch schon einige "Grafikmods" ausprobiert habe, habe ich mich entschlossen hier meine Meinung zu dem Spiel niederzuschreiben.
Ein Hinweis: Ich spiele das Spiel ausschließlich im DX9 Modus da ich nur eine DX10 fähige Grafikkarte vorweisen kann. Die Grafischen "Eyecatcher" von DX11 sind mir also nur von Bildern oder Videos bekannt.

Grafik:
Die Grafik ist durchaus gut, aber keine bahnbrechende Neuerung. Der DX11 Patch mit den HD-Texturen macht das Spiel durchaus schön. Einen AHA-Effekt wie im 1er hatte ich allerdings nicht. Ich fragte mich schon im Hauptmenü was die recht dürftige Einstellmöglichkeiten im Bezug zur Grafik wohl zu bedeuten hatten. Auf Max-Settings sieht das Spiel mehr oder weniger aus wie in Crysis 1(DX9). Auf den Einstellungen darunter hat man Konsolenniveau.
Licht- und Schatteneffekte sind durchaus gut in Szene gesetzt. Auch sind viele Details in den Straßen zu sehen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Damals war ich von Crysis 1 hellauf begeistert, auch wenn ich eigentlich kein Egoshooter Spieler bin. Eine wunderschöne Insel, ausgereifte KI, realistische! Physik und viele Möglichkeiten bei den Missionen dank offener Spielwelt brachten Freude auf.

Leider vermisse ich viele dieser Sachen in Crysis 2. Das einzige was optisch wirklich besser aussieht, ist das Menü. Der Panzermodus des Nanosuit lässt auch eine neue Wabenartige Struktur auf dem HUD erscheinen.

Die Kritikpunkte überwiegen allerdings. Im grossen und ganzen wirkt dieses Crysis, grafisch wie Crysis 1, leider nur Directx 9 Unterstützung (Crysis 1 bot DirectX 10), allerdings vermisse ich die Physik völlig. So bleibt man beispielsweise mit einem Panzer an Strassenlaternen hängen, ohne das diese eine Delle bekämen, Häuserwände sind selbst mit Raketen unzerstörbar und hier und da findet man eine durchsichtige Wand, die der Panzer nicht passieren darf, da es sonst vielleicht zu einfach gewesen wäre.

Das offene Schnellspeicher System von Crysis 1 wurde durch ein stupides Checkpoint System ersetzt, das Frust aufkommen lässt wenn man kurz vor dem nächsten Checkpoint stirbt, oder einfach die Spielwelt etwas erkunden möchte. Wagt man sich dann dennoch auf einen Streifzug abseits des vorgefertigten Weges, findet man nichts, keine Gegner, keine schönen Orte und Levelbegrenzungen.

Alles in allem wirkt Crysis 1 spieltechnisch weit Fortgeschrittener als Crysis 2 und als PC Spieler muss man sich sogar mit 3 voreingestellten Videomodi: Hoch, Sehr Hoch und Extrem zufrieden geben. Erst durch ein inoffizielles Plugin werden eigene Auswahlmöglichkeiten wie Antialiasing usw freigeschaltet.

Dieses Crysis ist eine simple Konsolenportierung, die Spielspaß fern bleiben lässt und einen mit unsichtbaren Wände, aufpoppenden Gegnern und einem Checkpointsystem frustriert.
1 Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Crysis 2 hier und Crysis 2 da. Im Moment ist das Spiel in aller Munde und wird von vielen hochgelobt. Aber ist das übertriebene Euphorie oder berichtigt? Das finde ich herraus, kaufe es mir (EA gibt ja nix mehr) und teste es. Ob es überzeugen konnte lest ihr in dieser Review.

Story

Die Welt liegt in Crysis 2 in Schutt und Asche. Eine Reihe von Klimakatastrophen hat die gesamte menschliche Gesellschaft bis an den Rand des Zusammenbruchs getrieben und ein gewaltiges Heer von Aliens kehrt auf den blauen Planeten zurück. Die Invasion verfolgt nur ein Ziel: Die Ausrottung der kompletten Menschheit. Als Ausgangspunkt für den Angriff hat die Brut das Herz der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt: New York City.

Furchterregende Kreaturen beherrschen die Straßenschluchten vom Big Apple und bahnen sich mit rasender Geschwindigkeit ihren Weg wie eine Epidemie durch die Metropole. Alle Systeme, Elektrizität und Kommunikation, versinken im wilden Chaos. Die Skyline wird zu einer brennenden Ruine. Das ist NYC, wie du es noch nie gesehen hast.

Weder paramilitärische Sicherheitskräfte noch die geballte Macht der US Army können den Invasoren etwas entgegensetzen. Wer sich gegen die Flucht entscheidet, ist unvermeidlich dem Tod geweiht. Um in diesem Inferno zu überleben, bedarf es einer besonderen Technologie, einer Technologie, wie sie selbst von modernsten Militäreinheiten bisher noch nicht eingesetzt wurde.

Zu Beginn des Spieles wird der Protagonist als einziger Überlebender eines Ceph-Angriffes von der aus dem ersten Teil bekannten Figur Prophet gerettet.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Standard