Facebook Twitter Pinterest
EUR 15,95 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von yoused GmbH
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,11
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dragon Age II (uncut)

Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 18
3.9 von 5 Sternen 57 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch yoused GmbH. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
Xbox 360
Standard
  • Du bist Hawke, einer der wenigen, die der Zerstörung Deiner Heimat entfliehen konnten.
  • Nun bist Du gezwungen in einer sich ständig ändernden Welt um Dein Überleben zu kämpfen.
  • Schare die tödlichsten Verbündeten um Dich, häufe Ruhm und Geld an und sichere Dir Deinen Platz in der Geschichte.
9 neu ab EUR 15,95 15 gebraucht ab EUR 6,43 1 Sammlerstück(e) ab EUR 39,75

Wird oft zusammen gekauft

  • Dragon Age II (uncut)
  • +
  • Dragon Age: Origins - Awakening
Gesamtpreis: EUR 25,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • Konsolen-Sparpakete: Bestellen Sie jetzt eine Konsole zusammen mit einem Spiel dieser Aktion und Sie erhalten einen Rabatt von 20 EUR auf den Paketpreis. Zur Aktionsseite


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Xbox 360
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • ASIN: B003UTUWOC
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 10. März 2011
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 57 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.900 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Kämpfe um deinen Aufstieg an die Macht ... mit allen Mitteln
Erlebe den epischen Nachfolger des Spiels des Jahres 2009 von den gefeierten Schöpfern von Dragon Age: Origins und Mass Effect 2. Du bist Hawke, einer der wenigen, die der Zerstörung deiner Heimat entfliehen konnten. Nun bist du gezwungen in einer sich ständig ändernden Welt um dein Überleben zu kämpfen. Schare die tödlichsten Verbündeten um dich, häufe Ruhm und Geld an und sichere dir deinen Platz in der Geschichte. Dieses Abenteuer erzählt, wie sich die Welt für alle Zeiten veränderte. Die Legende deines Aufstiegs an die Macht beginnt JETZT.

Vergrößern

Vergrößern

Vergrößern
  • Begib dich auf ein brandneues Abenteuer, das sich über ein ganzes Jahrzehnt erstreckt und um jede deiner Entscheidungen herum entwickelt.
  • Entscheide, wie du deinen Aufstieg an die Macht vollziehst, während du dich von einem mittellosen Flüchtling zum verehrten Champion des Landes entwickelst.
  • Denke wie ein General und kämpfe wie ein Spartaner, und meistere die dynamische neue Kampfmechanik, die dich als Magier, Schurke oder Krieger mitten in die Schlacht versetzt.
  • Tauche noch tiefer in die Welt von Dragon Age ein und lass dich von einem vollkommen neuen filmischen Erlebnis mitreißen, das dich von Anfang an gefangen nimmt und nicht wieder loslässt.
  • Erlebe ein gewaltiges, detailreich gestaltetes Reich mit modernisierter Grafik und einem neuen visuellen Stil.
Achtung:
  • Dragon Age II erscheint in Deutschland komplett ungeschnitten. Das Spiel ist in Bezug auf den Gewaltgrad identisch mit bspw. der US oder UK-Version.
  • Dragon Age II erscheint in Deutschland multilingual. Das Spiel kann auf allen Plattformen (PC, PS3, Xbox 360) sowohl komplett in Deutsch als auch in Englisch gespielt werden (jeweils Audio und Text).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: Xbox 360
So, nach einem kompletten und einem halben Durchgang meine ich, eine fundierte Wertung abgeben zu können.

Im Vorfeld wurde viel über die "Entschlackung hin zur Action" geschrieben und geredet. Es ist auch so gekommen, aber nicht so dramatisch wie von ME1 auf ME2. Wobei ME1 natürlich auch weniger detailreich als DA:O war.

- Begleiter können nicht mehr mit individuellen/gefundenen Rüstungsteilen ausgestattet werden. Ähnlich ME2 erhalten sie bei kompletter Freundschaft/Feindschaft, plus Begleiterquests ein neue, "schönere" Rüstung. Allerdings nicht mehr zurückstellbar (Ich habe zumindest keine derartige Option gefunden). Man kann lediglich Verbesserungen kaufen/finden die Werte steigern und Runenslots hinzufügen. Diese haben aber keine Auswirkung auf das Aussehen.

- Zwar kann man den eigenen Charakter rüstungstechnisch ausstatten wie man möchte, die Variation sind aber schwer beschränkt. Es gibt unzählige Namen und Werte, die aber hat man (pro Klasse) in etwa fünf oder sechs Designs gepresst. Die Abstufungen wie Eisen (Stufe 1), Stahl (Stufe 2), etc. werden willkürlich eingesetzt. Dramatisch aber ist, dass es auch farblich keine Unterschiede mehr gibt. Sprich: Es gibt also (über denn Daumen) sechs Designs pro Klasse, welche sich zwar untereinander unterscheiden, aber weder farblich noch über Variationen oder die Anzeige des "Materials" zu unterscheiden sind. Man kann/muss also nur nach den Werten (plus Boni) darüber entscheiden, welche nun die bessere ist. Im Laufe des Spiels wird das extrem unübersichtlich.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Nachdem ich den 1sten Teil geliebt habe, mußte ich natürlich mir den 2ten zulegen. Obwohl ich etwas unentschlossen war, wegen den vielen negativen Rezensionen, letztendlich habe ich mich dann doch dazu entschlossen es mir zu holen und bin halbwegs enttäuscht.

Positiv:

- Grafik ist wesentlich besser als beim Vorgänger
- Story, nicht mehr ganz so episch wie im 1sten Teil, allerdings schön erzählt (viele Wendungen etc.)

Negativ:

- das Kampfsystem erinnert mich eher an ein ein Hack & Slay
- man ist fast immer im selben Gebiet bzw. (Höhle) unterwegs und auch in der selben Stadt, dies wird mit der Zeit etwas öde und langweilig.
- man kann seine Mitstreiter nicht mehr beliebig mit Rüstungen ausstatten (bis auf Accessoires z.B. Ringe etc)
- Fähigkeitssystem wurde entschlackt, ist bei weitem nicht mehr so komplex wie im 1sten Teil

Fazit:
Natürlich ist es immer so das Fortsetzungen mit den Vorgängern verglichen und gemessen werden. Das ist bei Filmen so, bei Spielereihen und auch hier bei Dragon Age und für mich war Teil 1 klar besser. Teil 2 ist kein jetzt Grottenspiel, jedoch wirkt es an vielen Stellen einfach nicht fertig und zum Teil lieblos gestaltet. Jedoch konnte ich mit diesem Spiel durchaus meinen Spass haben und die gute Story macht einiges an Kritik wieder weg.

Ich bewerte von 0- 100 das Spiel mit 69 Punkten
2 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Wie andere schon beschrieben haben, ist es einfach nur frech, was Bioware in Sachen Dungeon-Design hier abgeliefert hat. Ein ums andere mal läuft man durch die selbe Höhle oder die selbe Lagerhalle. Wohlgemerkt sind dies alles verschiedene Locations, man hat einfach nur immer wieder die selben Dungeons benutzt und nur hier und da mal einen Weg versperrt. Wäre nicht wenigstens drin gewesen, verschiedene Texturen zu benutzen? Dann wäre es nicht ganz so zu dem Einheitsbrei geworden, der es jetzt ist.
Das Spiel artet wirklich dazu aus, dass man teils dumme Quests nach dem typischen Schema "Ich hab XY verloren, brings mir wieder und ich geb dir was dafür"-abfrühstückt und den selben Dungeon immer wieder von den selben Gegnern befreit.

Die Story gibt auch einfach nicht genug her, um einem diese ARBEIT irgendwie spaßiger zu gestalten. Was das Spiel bei mir auf die drei Sterne rettet sind die Charaktere. Diese sind durchaus interessant und abwechslungsreich gestaltet, deren Dialoge miteinander, während man durch die Gegend läuft, sind teilweise wirklich amüsant (ich hab die englische Version gespielt). Wäre das Ganze nicht so eine freche Mogelpackung, wäre das Spiel nach viell. 10 Stunden vorbei. Ehrlich gesagt hätte mich das nicht gestört, da ich irgendwann wirklich nur noch das Ende sehen wollte und mich durchgebissen hab. Was soll man sagen... wirklich wert wars nicht. Ein episches Finale? Nicht wirklich.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Nun, ich bin ein Fan von Dragon Age: Origins, und habe es mehrere Male durchgespielt, aber was sie mit dem zweiten Teil gemacht haben ist mir unverständlich. Man kann neuerdings einen Oger besiegen, indem man auf einem Fleck steht und zehn Minuten lang A drückt wie ein Vollidiot. In dem ersten Teil wäre das nach 20 Sekunden in die Hose gegangen, ganz zu schweigen davon das man nicht nach geschätzten 5 Minuten des Spiels schon gegen zwei Oger gekämpft hat. Was soll das, ich dachte sie machen eine Fortsetzung von Dragon Age und nicht God of War 4.
Was mich aber am meisten gestört hat, und wo ich mich gefragt habe was sie sich dabei denken, war die Tatsache, das man Items nicht mehr untersuchen kann, bevor man sie aufnimmt. Hallo, ich will nicht jeden Dreck im Inventory haben.
ein Glück das ich mir dieses Spiel nicht gekauft habe, sondern nur ausgeliehen, was ich jedem Interessenten ebenso empfehle.
Fazit: Nette Grafik, im Prinzip aber nicht mehr als Hack'n Slay mit ein paar Zaubern. Schade.
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard