Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
EUR 19,89 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von DUBOX

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: realmusicmore
In den Einkaufswagen
EUR 54,83
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: M & L aus Deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 87,40
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: FastMedia "Versenden von USA"
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Electric Warrior

4.8 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,89
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 45 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Electric Warrior
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 27. Oktober 1998
EUR 19,89
EUR 19,89 EUR 0,49
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch DUBOX. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 19,89 12 gebraucht ab EUR 0,49

Hinweise und Aktionen


Marc Bolan & T Rex-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Electric Warrior
  • +
  • T.Rex
  • +
  • The Slider/Deluxe 2 CD Edition
Gesamtpreis: EUR 42,38
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. Oktober 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: A & M Reco (Universal Music)
  • ASIN: B000023ZER
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  DVD-Audio  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 626.002 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Mambo Sun
  2. Cosmic Dancer
  3. Jeepster
  4. Monolith
  5. Lean Woman Blues
  6. Get It On
  7. Planet Queen
  8. Girl
  9. The Motivator
  10. Life's A Gas
  11. Rip Off

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Das beste Album von T. Rex Electric Warrior destilliert die besten Elemente von Marc Bolans früherer Akustik-Phase mit einer dynamischen Rock Rhythmusgruppe -- Drummer Bill Legend und Bassist Steve Currie -- und üppigen Arrangements des Produzenten Tony Visconti. Dieses Album präsentiert die Klassiker "Bang a Gong (Get It On)", "Jeepster" und "Mambo Sun" und entwickelt eine Bandbreite vom Space-Blues des "Lean Woman Blues" bis hin zum Punk-Jazz von "Rip Off" mit einem Sound, der mit Streichinstrumenten und den Falsetto Harmonien der Ex-Turtles und Mothers of Invention Howard Kaylan und Mark Volman ausstaffiert wurde (Zappas Bandmitglied Ian McDonald spielt Saxophon). Effekte wie die sich biegenden Cellos von "Cosmic Dancer" und die sexy Rhythmen von "Planet Queen" machen Bolans Phantasiewelt von "Sternennebeln aus Diamanten" und "schattenlosen Pferden" lebendig. Ein Muß für jeden ernsthaften Sammler von britischen Rockklassikern. James Rotondi


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Der Sound der LP ist unfassbargut, die Gitarren, der Gesang, die abwechlungsreichen Melodien. die seltsamen Texte und das nicht nur in 3 Songs sondern durchgehend. Hier passt einfach alles. Eine der besten LPs in meinem Regal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Eine meiner ersten Platten, die ich damals gekauft habe. Bis heute ist diese Scheibe
einer meiner Lieblingsscheiben geblieben. Diese Pressung ist die remasterte 180gr.
Pressung mit einem tollen Sound. Ein muss für T Rex Fans.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
A great album in a lovely new cover. MARC BOLAN is a genre all of his own, love all of the various stages throughout his short but full career and this album is one of his very best with the classic sound of the original T Rex lineup
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
T. Rex hatten es innerhalb der Rockmusik(er)-Szene ja nicht unbedingt leicht. Sicherlich lag das in erster Linie an Marc Bolans narzistischer Selbstdarstellung, über die man sicher geteilter Meinung sein kann. Damals, Anfang der 70er, ging mir das aber wesentlich mehr auf den Senkel als heute. -Liegen ja auch 'ne Menge Jahre dazwischen. Nicht geändert hat sich seit dieser Zeit meine Einstellung zu "Electric Warrior". Mit dieser Scheibe hat sich Marc Bolan unsterblich gemacht; wenn auch heute (da eigentlich nur noch der Name Cobain zählt, wenn man an tragisch verstorbene Rockmusiker denkt) kaum noch jemand davon spricht.
"Electric Warrior" ist, trotz der damals harschen Untertöne (oder war es nur Neid?!) der "echten" Rockmusiker, ein überaus gutes, vor allem aber eigenständiges Album, dass die beste Seite von T. Rex (oder Bolan) aufzeigt. Alle Songs sind von sehr hoher Qualität. -Nicht ein Durchhänger!
Besonders herausragende Tracks sind, neben den bekannten Singles "Jeepster" und "Get It On", vor allem die unbekannter gebliebenen Nummern.
Einerseits zarte, ungemein melodisch und vielseitig (Sax, Flügelhorn) instrumentierte Songperlen wie "Cosmic Dancer", "Life's A Gas" und das alles überragende "Girl" (mit das beste T. Rex Take überhaupt!), andererseits dynamisch-rhythmische, ja freakige Songs wie "Mambo Sun", "Lean Woman Blues", "The Motivator" und das, in dieser Sparte überragende "Rip Off". Diese Melange ist schlichtweg genial!
"Electric Warrior" ist eine Scheibe die die Jahrzehnte ohne jedwelchen Qualitätsverlust überstanden hat und auch die kommenden Jahrzehnte überstehen wird. Wirkliche gute Musik überdauert alles!
Die digital remasterde CD kommt mit einem irrsinnig gutem Sound daher.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
a l l e s i n b e s t e r O r d n u n g einzige
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Harald Mausa VINE-PRODUKTTESTER am 23. April 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Marc Bolan's Opus Magnum "Electric Warrior" wurde im September 1971 veröffentlicht, nun erscheint also diese "verspätete" 40 Jahre Jubiläums Ausgabe u.a. ( es gibt mehrere Versionen) in einer Super - Deluxe Edition (2 CD's und eine DVD mit Fernsehauftritten und Live Aufnahmen).
"Electric Warrior" ist eines der stilprägenden Alben und ein Meisterwerk der 70-er Jahre.
Über das Songmaterial des Originalalbums braucht man sich 41 Jahre später sicher nicht mehr detailliert auszulassen. T.Rex waren die damals angesagteste Band Englands und untermauerten ihren durch die Singles "Ride A White Swan( No. 2 GB) und "Hot Love" (No.1 GB)erworbenen Status mit diesem Album, das dann auch noch mit "Get It On (aka "Bang A Gong" in den Staaten)eine weitere No. 1 Hit in GB und mit Jeepster (No.2 GB) zwei weitere Riesenhits enthielt.
CD 1 enthält das Original Album von 1971 ergänzt mit den Original Singles A+B Seiten, die seinerzeit ebenfalls im Jahre 1971 veröffentlicht wurden.
CD 2 sind dann tatsächlich zum Teil bisher für mich auch unbekannte Demo-Versionen, Studio Out-Takes und Arbeitsversionen der Songs.
Hier lässt sich wunderbar die Arbeitsweise des kongenialen Duos Marc Bolan als Gitarist und Songwriter einerseits und Tony Visconti als Veredler und Produzent des Rohmaterials andererseits erkennen.
Auf der dann noch beiliegenden DVD sind dann die heute noch erhaltenen Fernsehauftritte und Promos von T. REX von 1971 mit Auftritten aus dem "Beat-Club" und "Top Of The Pops" enthalten, sowie Live-Aufnahmen aus dem Empire Pool, London 1972.
Abgerundet wird das Ganze durch eine sehr hochwertige Pappschachtel, beiliegendem Poster mit den Songtexten, einer Chronologie von T.
Lesen Sie weiter... ›
18 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
"Electric Warrior" ist ein Album des Jahrzehnts. Ein glorreiches 70er Jahre Album von 1971, das heute noch genauso frisch und knackig klingt wie damals, ja sogar dank Remastering noch viel viel besser.
Niemals waren Marc und Co. besser als bei diesem Album. Dies Album kann man bedenkenlos jedem empfehlen.
Tony Visconti leistete produktionstechnisch Erstaunliches, er war ja auch Arrangeur der Streicher und sonstigen Einlagen. Man höre sich dazu einmal die Rohfassung von "Get it On" und danach das fertige "Endprodukt" an .Zusammen waren er und Bolan ein kongeniales Team.
Und niemals besser als auf diesem Album.
Hier war noch alles neu und frisch, das T.Rex-Formular war noch nicht ganz gefunden, man war noch dabei ihn zu erschaffen...
Der kommerzielle Erfolg war bereits da, die Single-Hits "Ride A White Swan" und "Hot Love" waren Nr. 2 bzw. Nr. 1 Hits, und doch war Bolan noch mehr Musiker als Star, was sich leider später ändern sollte.
Kein Titel hier fällt ab, einzig "Rip Off" ist gewöhnungsbedürftig, aber hat nichtdestotrotz Klasse.
Der Rest ist eine einzige Sternstunde der Rockmusik. Hier wurde eine Band und ein Star zu Superstars nur aufgrund Ihrer Musik, und nicht aufgrund von Marketingstrategien der Musikindustrie, so wie heute.
"Electric Warrior" ist ein Meisterwerk. Und zwar ein zeitloses.
Warum Marc damals so viel Häme seitens der Kritiker erfuhr, bleibt, wenn man heute das Album hört, ein Rätsel.
Nebenbei bemerkt, auch das Cover ist einfach nur sensationell.
Als LP war das damals ein Augenschmaus.
So ist das eben, wenn wirklich alles passt....
1 Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen