Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,99 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von Moonlight-Flower88
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Elder Scrolls Online - [PC/Mac]

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Mac, Mac OS X
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
3.3 von 5 Sternen 222 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Moonlight-Flower88. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 neu ab EUR 16,99 4 gebraucht ab EUR 15,29

Wird oft zusammen gekauft

  • The Elder Scrolls Online - [PC/Mac]
  • +
  • The Elder Scrolls V: Skyrim - Legendary Edition
Gesamtpreis: EUR 40,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Permanente Internetverbingung erforderlich.
    Die Zustimmung zur Endbenutzer-Lizenzvereinbarung, den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung sowie die Registrierung eines Online- Kontos ist zum Spielen erforderlich. Der Elder Scrolls Online-Service kann jederzeit eingestellt und Inhalte können geändert, deaktiviert, vorübergehend ausgesetzt oder entfernt werden. Die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung finden Sie unter store.elderscrollsonline.com/terms.

  • Hinweis zu Online-Rollenspielen: Diese Titel können nur online gespielt werden. Zur Anmeldung ist i.d.R. eine Kreditkarte erforderlich. Bis auf wenige Ausnahmen ist die Teilnahme an einem Online-Rollenspiel kostenpflichtig, d.h. es fällt zusätzlich zum Kaufpreis eine Gebühr für den Anbieter an (z.B. über ein Abonnement oder über Pre-Paid-Karten). Details finden Sie auf der Anbieter-Website des betreffenden Spiels. Bei den meisten Online-Rollenspielen ist eine kostenlose Spielzeit (zzgl. Internet- und Online-Gebühren) im Kaufpreis enthalten.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 7 / Vista, Mac, Mac OS X
  • USK-Einstufung: USK ab 16 freigegeben
  • Medium: Computerspiel

Produktinformation

  • ASIN: B00803FDGA
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,4 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 4. April 2014
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 222 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.869 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

The Elder Scrolls Online - Imperial Edition
Zum Vergrößern bitte Anklicken.

The Elder Scrolls Online:

Die preisgekrönte Elder Scrolls-Saga geht online. Erleben Sie erstmals die riesige Welt von The Elder Scrolls zusammen mit Ihren Freunden. Egal ob Sie alleine oder als Gruppe die Spielwelt Tamriel erkunden, das Spiel bietet für jeden ein einzigartiges Abenteuer. Dank des innovativen Action-Kampfsystems können Sie sich voll und ganz auf die Geschehnisse und Ihre Taktik konzentrieren, ohne stets auf die Spielanzeigen achten zu müssen. Vergessen Sie Klassenlimitierungen und nutzen Sie alle verfügbaren Waffen- und Rüstungsarten ohne Einschränkungen. Passen Sie die Fähigkeiten Ihres Charakters Ihrer Spielweise an, während Sie die Geheimnisse Tamriels aufdecken und Sie sich auf heroische Quests begeben. Erkunden Sie die weitläufigen Gebiete von Skyrim, die geheimnisvollen Länder Morrowinds, die ausgedehnte Stadt Daggerfall und vieles mehr. Die Wahl, die Sie treffen, vom Beitritt zu einer Allianz bis hin zu den Schlachten, die Sie schlagen, hat Einfluss auf Ihr Schicksal und die Welt von Tamriel.

Die Geschichte:

Elder Scrolls Online führt zurück in das Zeitalter der Helden, das etwa 1.000 Jahre vor den Ereignissen von The Elder Scrolls V: Skyrim und dem Erscheinen des Drachenbluts liegt. Unmittelbar vor dem Aufstieg Tiber Septims, dem ersten Kaiser von Tamriel, streiten drei Allianzen um die Vorherrschaft. Während jede dieser Mächte versucht, die Kontrolle der Kaiserstadt an sich zu reißen – und damit auch die Herrschaft Tamriels –, machen sich finstere Mächte bereit, um die Welt zu zerstören.

Features:

  • The Elder Scrolls. Online — Die meistverkaufte und mit unzähligen Preisen ausgezeichnete Fantasy-Rollenspiel-Serie The Elder Scrolls geht nach 20 Jahren erstmals online und bietet ein Erlebnis, wie kein anderes MMO zuvor. Erleben Sie das epische Abenteuer allein oder mit Freunden, Gildenkameraden und Tausenden von Bündnispartnern. Erforschen Sie gefährliche Höhlen und Dungeons, begeben Sie sich auf aufregende Quests quer durch Tamriel und stürzen Sie sich gegen andere Spieler in gewaltige Schlachten.
     
  • Spielen Sie, wie Sie wollen — Mit dem erweiterten Elder Scrolls-Kampfsystem können Sie in Echtzeit Ziele anvisieren sowie strategische Attacken ausführen und Schläge abwehren. Zudem können Sie jederzeit und unabhängig von der gewählten Klasse sämtliche Waffen- und Rüstungsarten zur Hilfe nehmen sowie Mithilfe der umfassenden Anpassungsmöglichkeiten Ihren Helden nach eigenen Vorstellungen gestalten.
     
  • Eine einzige, große Welt — Ein innovativer Meilenstein ist die verwendete Megaserver-Technologie, die alle Spieler gleichzeitig in einer einzigen, großen Welt willkommen heißt. Die neue Entwicklung lässt eine umständliche Serverauswahl entfallen und macht The Elder Scrolls Online zu einem der größten Spiele aller Zeiten. Das Spiel bringt Sie automatisch mit Ihren Freunden, Bekannten, Gildenkameraden und ähnlich gesinnten Spielern zusammen.
     
  • Retten Sie Tamriel — Eine gestohlene Seele. Eine Armee von Untoten. Eine Quest, in der Sie sich das zurückholen, was einzig und alleine Ihnen gehört. Gehen Sie den verborgenen Geheimnissen Tamriels auf den Grund und lassen Sie sich vom Kompass zu interessanten Orten leiten. Nur Sie können die Welt vor den finsteren Plänen des Daedra-Fürsten Molag Bal und dessen Schergen Mannimarco, dem ersten bekannten Nekromanten und König der Würmer, bewahren.

SpongeBob & Freunde - Planktons fiese Robobo-Rache
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
SpongeBob & Freunde - Planktons fiese Robobo-Rache
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
SpongeBob & Freunde - Planktons fiese Robobo-Rache
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.







Pressestimmen:

„Die Faszination der Solo-Reihe in einem MMO“ (GameStar)
„Mein Entdeckerdrang ist geweckt!“
(Onlinewelten.com)
„Legendär“
(Buffed.de)
„Kommt definitiv auf meine Wunschliste“
(PC Games)
„Hut ab, ZeniMax!“
(OnlineWelten.com)
„Skyrim hoch 5“
(gamona.de)
„Potenzial: Ausgzeichnet“
(GameStar)
„DAS ist ein MMORPG“
(Spieletipps.de)
„Umwerfend“ (Computer Bild Spiele)
„In The Elder Scrolls Online erwartet Sie das Beste aus Skyrim – aber in einem Online-Rollenspiel.“ (Computer Bild Spiele)
„The Elder Scrolls Online hält, was Skyrim verspricht!(Computer Bild Spiele)
"The Elder Scrolls Online scheint jeden Cent wert zu sein!" (Spieletipps.de)

Minimalen Systemanforderungen für PC:

Betriebssystem: Windows XP 32-bit
Prozessor: Zweikernprozessor 2,0 GHz oder vergleichbar
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Festplattenspeicher: 60 GB freier Speicherplatz
Grafikkarte: mindestens 512 MB RAM und Unterstützung für DirectX 9.0 (NVIDIA GeForce 8800, ATI Radeon 2600 oder besser)
Sound: DirectX-kompatible dedizierte Soundkarte

Minimalen Systemanforderungen für Mac:

Betriebssystem: Mac OS X 10.7.0 oder neuere
Prozessor: Intel Core 2 Duo — Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000, NVIDIA GeForce GT 330M oder ATI Radeon HD 6490M oder besser
Arbeitsspeicher: 4GB RAM
Festplattenspeicher: 60 GB freier Speicherplatz
Laufwerke: DVD-ROM
Auflösung: minimale Displayauflösung beträgt 1024X768
Darüber hinaus benötigt man zum Spielen eine bestehende Internetverbindung. Die Systemanforderungen können sich mit der Zeit ändern.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Hallo werte Rollenspielgemeinde. Zuerst ein kleines Vorwort. Ich setze Skyrim nicht mit TESO in Verbindung da es komplett unterschiedliche Spiele sind. Im Allgemeinen kann The Elder Scrolls niemals mit TESO verglichen werden. Ansonsten wäre es eine Elder Scrolls Fortsetzung der Singleplayerreihe oder sonst was.... Warcraft 1,2,3 sind auch kein World of Warcraft als übertriebenes Beispiel. Nun möchte ich ein paar Punkte auflisten was mir gefällt oder auch nicht gefällt in TESO.

Grafik:
Prachtvoll und gut umgesetzt für ein MMORPG das sich hinter manchen Singleplayer Spielen nicht verstecken muss.
Die Sytsmanforderungen halten sich meines erachtens in Grenzen und stellen nicht zu hohe Anforderungen.

Sound:
Gute Vertonung aller Charaktere die gelegentlich mal ausbleibt aufgrund eines Soundbugs. Die Musik und Umgebunggeräusche sind auf höchstem Niveau sowie die wirklich guten Synchronsprecher.

Story:
Die Hauptstory ist gut erzählt auch wenn man ganz gerne mal die Dialoge überspringt aus Zeitgründen was ich im nachhinein etwas bereue. Die Geschichte um Molag Bal und den Allianzkrieg hat sehr viel Potenzial und könnte ich mir auch als Verfilmung vorstellen. Nach der Hauptsstory sind immer noch genügend andere kleine Quests und Aufgaben mit wunderbarem Hintergrund vorhanden die die Welt absolut lebendig wirken lässt. Nachdem mann aber so gut wie fast alles gemacht hat wirds dann langsam Mau und etwas Langeweile stellt sich ein. Aber Zenimax hat einen sehr guten Update Rhytmus somit gibts immer wieder was zu entdecken.
ich hoffe das wird auch so bleiben ....

Interface
es ist Vorhanden.... sag ich mal.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Queste sind hervorragend gestaltet. Richtige Geschichten, tolle Sprachausgabe und so gut wie kein grind.
Die Optik ist meiner Meinung nach für MMO-Verhältnisse sehr gut. Das Leveldesign wirkt sehr natürlich und ist Detailverliebt. Zwar nicht open World ohne Grenzen, aber das fällt nicht wirklich auf.
Die Menüführung ist mit Ausnahmen von z.B. Fehlen einer vernünftigen Zugriffsleiste für Heiltränke, das Fehlen einer Minimap etc., usw. grade mit Blick auf das actionreiche Kampfsystem verbesserungswürdig. - Sicherlich Geschmacksache. Mir hat es bis auf die Tatsache des Fehlens einer vernünftigen Schnellzugriffsleiste für Heiltränke etc. gut gefallen.
Das Fehlen dieses Schnellzugriffs zwingt im wildesten Gefecht bei Nutzung unterschiedlicher Dinge (z.B. Heiltrank / Manatrank) immer wieder in das Öffnen der Menüführung (Tast Q). - Das muss geändert werden.

Wäre TESO ein Solotitel hätte es durchaus eine gute Bewertung verdient, auch wenn eine spielerklärende Dokumentation nur unzureichend vorhanden ist, was auch verschmerzbar ist.

Nun eigentlich spricht nichts gegen ein umfangreiches Solospiel in einem MMO, wenn der Übergang, bzw. die Verzahnung zum Gruppenspiel vernünftig durchdacht und jederzeit möglich ist.
Genau hier hapert es bei TESO stark.

Gemeinsames Spiel ist nur auf gleichem Charakterlevel möglich. Unterscheiden sich die Level der Spieler geschieht es nicht selten, dass durch das "phasing" der eine Spieler am gleichen Ort des geschehens andere Dinge sieht als der andere. - Ein gemeinsames Erlebnis ist dann nur eingeschränkt möglich.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare 64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Spiel damals schon vorbestellt, da ich ein absoluter Skyrim Fan war..... und habe dann eine Beta Einladung bekommen...
Und da kam die Große Enttäuschung! Die Charaktererstellung war irgendwie grau in grau... alle Haarfarben sahen irgendwie gleich aus. Das Gruppensystem war schrecklich! Ich wollte mit Freunden spielen und da sie mit der Story schon weiter waren als ich, konnten sie meine Feinde nicht sehen und mir nicht helfen..... dafür brauch ich kein online Spiel, wenn man dann nicht zusammen spielen kann.

Nun hatte ich das Spiel und habe es aber erst jetzt aktiviert, wo das Spiel Free-to-Play wurde... nun habe ich wieder hineingeschaut. Es hat sich schon ziemlich verbessert und finde für einen einmaligen Kauf ohne monatlichen Gebühren ist es wirklich ok vom Preis her. Das Gruppensystem habe ich noch nicht getestet, aber die Charaktererstellung ist um eine Spur besser, und auch die Story find ich nun etwas peppiger... bin froh, dass ich mir damals den Vorbestellbonus gesichert habe und nun ohne Gebühren spielen kann...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Speziell da bald die monatlichen Kosten entfallen, konnte ich es mit nicht nehmen dieses Produkt auszuprobieren.
Ich habe einiges an MMO und RPG Vorerfahrungen.

Grafik/Spielewelt:
Erwachsener Grafikstil à la Elder Scrolls. Hohe Detailtreue, nichts wirkt zusammengewürfelt oder generiert. Heraus gekommen ist eine sehr realistische Spielwelt in der es überall etwas zu entdecken gibt! Die Grafikqualität kommt natürlich nicht an ein modded Skyrim ran, wäre jedoch durch Add-Ons erweiterbar (Ich habe mich bisher kaum mit Add-Ons beschäftigt.

Sound:
Soundstil ist stimmig. Die komplette Story, ergo auch alle Quests, sind qualitativ hochwertig in deutscher Sprachausgabe vorhanden! Alles synchronisiert! Sowas sieht man selten ;)

Gameplay:
ESO ist kein typisches MMO. Meiner Meinung nach vereint es viele Vorteile zweier Genres (Solo RPG und MMO). Außerdem bietet das "Klassen"-System unfassbare Variationsmöglichkeiten! Keine Klasse ist auf eine Rolle festgelegt!
Solo: Das Soloplay gestaltet sich wie in den RPG Titeln. Abwechslungsreiche Quests! Zwar exisitert ein Questleitfaden, man wird jedoch in
keine lineare Queststruktur gezwungen. Vorteil des semiinstanzierten Systems: Zwar sieht man andere Mitspieler und man hilft sich
automatisch gegenseitig dabei den Weg freizuräumen (zB. in Dungeons), jedoch wurde mir noch nicht ein einzige Mal ein
questrelevanter Mob/NPC vor der Nase weggeschnappt! Selbiges bei Rohstoffen. Alles meins und keiner stört. ;)
Gruppe: Grupenspiel wird morgen angetestet und dann von mir ergänzt!
PvP: Arenen sucht man vergebens, dafür wird ein riesiges 3-Fraktions-Gebiet angeboten. Riesige Schlachte, Festungseroberungen z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen