Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 3,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus Guernsey (Kanalinseln). Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,77
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-shop
In den Einkaufswagen
EUR 7,16
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: marvelio-germany
In den Einkaufswagen
EUR 7,24
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Elastique

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 23. November 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 5,23 EUR 3,95
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 28,44
Erhältlich bei diesen Anbietern.
17 neu ab EUR 5,23 5 gebraucht ab EUR 3,95

Hinweise und Aktionen


Stretch-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (23. November 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Repertoire Records (H'ART)
  • ASIN: B008OG19WU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 172.273 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Miss Jones
  2. Why Did You Do It?
  3. Miss Dizzy
  4. Snakes Alive
  5. Write Me A Note
  6. Tomorrow's Another Day
  7. Down Home
  8. Navy Blues
  9. Buzz Fly
  10. Slip Away

Produktbeschreibungen

Audio

"Why Did You Do It?" von 1975 war Jahre danach noch Diskotheken-Favorit, das Album selbst Sammlerstück. Denn das britische Quintett spielte schwarz ein- gefärbten Bluesrock mit pulsendem Groove. Und Sänger Elmer Gantry wurde in einem Atemzug mit Rod Stewart genannt. Eine lohnende Neuauflage.

© Audio -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Stereoplay

Die englische Band brachte in ihrer kurzen Existenz nie einen Fuß in die Medien - trotz des Naturtalents Elmer Gantry, der mit seiner kratzbürsti- gen Rockröhre in jedem Sängerwettstreit gegen Rod Stewart oder Roger Chapman eine gute Figur gemacht hätte. Nur einen Hit konnten Stretch 1975 landen: "Why Did You Do It?". Dieser für die Combo untypische Funk-Fetzer, der noch heute zum Standard-Repertoire jeder In-Diskothek gehört, zierte schon stereoplays Highlights-CD 14. Auf dem Silberling "Elastique" ist er neben anderen deftigen Stretch-Songs ebenfalls vertreten. ** Interpret.: 6-10 ** Klang.: 6-8

© Stereoplay -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von V-Lee TOP 500 REZENSENT am 12. August 2010
Format: Audio CD
Den Hit kennt jeder und der ist mittlerweile auch schon ein echter evergreen, einer von der Sorte, die einfach nicht nerven wollen, egal wie oft man ihn schon gehört hat. Wer jetzt aber denkt, dass das ganze Debutalbum von Stretch so klingt wie ,Why Did You Do It', der wird hier eines besseren belehrt.

Im Grunde sind das stilistische Variationen des Bluesschemas, die sich mal poppig, mal böse rockend, mal swingend, aber sehr oft eben funky präsentieren.

Los geht's mit dem stürmischen Funkrock von ,Miss Jones' - sehr groovy, aber eben auch rockig; cool und eigentlicher purer Disco Funk ist ,Why Did You Do It?', bevor Sie in den eingängigen Pop von ,Miss Dizzy' übergehen. Snakes Alive ist dann ein naher Verwandter von ,Play That Funky Music'; fast folkig wird's bei der Ballade ,Write Me A Note'.

,Tomorrow's Another Day' ist ein straighter und recht harter Rocker. Überraschend realexed wird es mit dem swinging shuffle blues ,Down Home', bevor es mit ,Navy Blues' wieder funky, aber auch sehr erdig und rauh wird. Das mit Maultrommel beginnende ,Buzz Fly' ist eigentlich schon ein stampfender redneck rockabilly und man wartet nur mehr auf die typische country Fidel. Mit dem balladenhaften, leicht an die frühen Aerosmith Schnulzen erinnerenden ,Slip Away' klingt dann ein musikalisch buntes und exzellentes 70er Jahre Rock Album aus, das eine große Bandbreite an schillernden Blues-Variationen vor dem Hörer ausbreitet.

Völlig unterschätzt ist diese Platte, und dem Rezensenten wäre tatsächlich etwas entgangen, wenn er nach wie vor nur ,Why Did You Do It?' gekannt hätte. Wer ,Gold Plated' von der Climax Blues Band kennt und schätzt, der wird auch dieser Platte sehr viel abgewinnen können, denn diese beiden Scheiben haben tatsächlich sehr viel gemeinsam.
9 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Norbert am 16. November 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich mag alles von Stretch weil es eben nicht von der Stange ist. Und die Stimme ist schön bluesig. So mag ich es.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das erste der drei völlig unterbewerteten Alben der Bluesrock Band Stretch. Ihr einziger Hit "Why Did you do it?" auf diesem Album ist aber nicht die einzige gute Nummer auf dieser oftgesuchten Sammlerscheibe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden