Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 2 vorrätig – bestellen Sie bald.
Verkauf durch Studio 49 GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Eklavya - Der königliche ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Eklavya - Der königliche Wächter

4.2 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,39
EUR 3,95 EUR 2,94
Verkauf durch Studio 49 GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Weitere Bollywood-Highlights finden Sie hier.


Wird oft zusammen gekauft

  • Eklavya - Der königliche Wächter
  • +
  • Guru (Vanilla)
  • +
  • Parineeta - Das Mädchen aus Nachbars Garten
Gesamtpreis: EUR 26,67
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Amitabh Bachchan, Sanjay Dutt, Saif Ali Khan, Vidya Balan, Jackie Shroff
  • Künstler: Raviranjan Maitra, Vidhu Vinod Chopra, Nataraja Subramanian, Anil Davda, Nitin Chandrakant Desai
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Hindi (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 30. Januar 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 108 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001O1K4FU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 90.707 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der Tod der Königin am heute machtlosen indischen Königshof führt den abtrünnigen Prinzen zurück nach Hause. Dort muss er erfahren das sein wahrer Vater der erblindeten, hingebungsvollen Leibwächter des Königs, Eklavya ist. Und dieser den Tod seiner Geliebten, der Königin, rächen will, da sie scheinbar doch keines natürlichen Todes gestorben ist.

VideoMarkt

Im Königreich Devigarh hat sich trotz der modernen Zeit wenig geändert. Die königliche Familie wird wie seit Generationen vom treuen Eklavya bewacht. Dessen althergebrachter Ehrenkodex gerät ins Wanken, als erst die Königin stirbt und er später den König nicht vor einem Attentat retten kann. Zur Rache verpflichtet gelingt es ihm - obwohl fast blind - die beiden Attentäter zu stellen und zu töten. Doch als Auftraggeber entpuppt sich der Sohn des Königs, der in Wahrheit sein eigener Sohn ist.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Der Film ist aufgebaut und erinnert fast an eine Märchensaga. Es geht um das Königreich von Devigarh in Rajastan, das von dem König Rana Jaywardhan (Boman Irani) regiert wird. Alledings hat der König keine Macht mehr über das Königreich im heutigen Indien. Er lebt in seinem Palast mit seiner Frau Suhasinidevi und seiner geistig verstörten Tochter Nandinidevi (Raima Sen), sein Sohn Harshwardhan (Saif Ali Khan) lebt im Ausland.
Als die Königin erkrankt und der König in einem Brief, den die Sterbende an ihren Sohn schreibt, erfährt, dass er nicht der Vater der Kinder ist, tötet er sie kurzerhand.
Der König selbst ist impotent, beim Vater der beiden Kinder handelt es sich um den Beschützer des Königs und Palastwächter,
Eklavya (Amitabh Bachchan). Dieser übt wie schon Generationen seiner Familie vor ihm, diesen Beruf aus. Doch er hat ein Problem: er
erblindet langsam und kann die Position nicht mehr ausüben.
Der König plant in einer Intrige gemeinsam mit seinem Bruder (Jackie Schroff), Eklavya in einem fingierten Attentat töten zu lassen.
Doch der Bruder des Königs hat ganz andere Pläne: statt Eklavya tötet er gemeinsam mit seinem Sohn (Jimmy Shergill) den König selbst. Eklavya muss hilflos mit ansehen, wie der König stirbt. Und er schwört gemeinsam
mit Harshwardhan, der nach dem Tod seiner Mutter aus dem Ausland zurückgekehrt ist, Rache an den beiden.
Nur der Inspektor Pannalal Chohaar (Sanjay Dutt) versucht, dies zu verhindern.

"Eklavya - The Royal Guard" ist für Bollywoodverhältnisse erstaunlich kurz - der Film dauert gerade einmal 107 Minuten!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Inhalt:

Das einst mächtige und glanzvolle Königreich von Devigarh droht zu zerfallen. Mit dem Zerfall schwindet auch der Ruhm des königlichen Palastwächters. Sein Name ist EKLAVYA.

Rana Jaywardhan ist der König von Devigarh. Mit seiner Frau Suhasinidevi und der geistig behinderten Tochter Nandini residiert er im punkvollen Palast über der Stadt. Der Sohn, Prinz Harshwardhan ist den Zwängen des Landes entflohen und lebt im Ausland, in London.
Als die Königin erkrankt, nutzt der König die Gelegenheit, um seine Ehefrau zu töten und gibt vor, sie sei ihrer Krankheit erlegen.
Prinz Harsh kehrt sofort nach Indien an den Hof zurück und stellt sich seiner Verpflichtung. Dort trifft er seine Jugendliebe wieder, die schöne Rajeshwari. Doch die Freude über das Wiedersehen währt nur kurz. Das Mädchen hat einen Brief von seiner Mutter. In diesem letzten Brief berichtet die Königin ihrem Sohn, das der König nicht sein wahrer Vater ist. Der König ist unfruchtbar und kann keine Nachkommen hervorbringen. Prinz Harsh und seine Schwester Nandini sind vielmehr die Kinder von Eklavya, dem Palastwächter, dessen Vorfahren seit sieben Generationen den König bewachen. Eklavya und die Königin hatten sich geschworen, niemals ein Wort darüber zu verlieren, doch die Mutter hat aus göttlichem Glauben ihr Schweigen gebrochen...

Eklavyas Herz darf nicht sprechen. Still,verborgen und nur für sich allein schreibt er all die Liebe zu seinem Sohn in ein Tagebuch und achtet seit Kindertagen auf die nötige Distanz zwischen Ihm und dem Prinzen. Jetzt ist Eklavya alt geworden und erblindet langsam.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Dieser Film ist anders. Zumindest für denjenigen, der die typischen Bollywoodfilme der 1990'er Jahre mit Musik und Tanz, Herzschmerz und oppulentem Farben- und Bilderrausch erwartet. Eklavya bietet hingegen eine eher theaterhafte Dramaturgie, die Einblicke in die abgeschottete Welt eines indischen Königshauses bietet.

Unter der Regie von Vidhu Vinod Chopra entstand 2005 ein wirklich beeindruckender Film, der ganz auf das großartige Können von Amitabh Bachchan zugeschnitten ist und 2007 veröffentlicht wurde. Chopra stellt im Film den Beschützer, Eklavya, der Familie des Herrschers Rana Jaywardhan und seiner Festung dar. Dies liegt nun wiederum in dessen Familientradition, denn Amitabh, sprich Eklavya, vertritt die 9. Generation, die diese Aufgabe hingebungsvoll versieht.

Eklavya ist alt geworden, die Augen sind müde, die Hände sind nicht mehr so stark und geschwind wie in früheren Tagen, aber die akustische Wahrnehmung ist ungetrübt. Bedingungslos steht er zum Herrscher, der herausbekommt, dass sein Wächter...

Das solltet ihr schon selbst herausfinden.

Weitere starke, aber hinter Amitabhs Rolle zurücktretende Figuren sind:
- Prinz Harshwardhan, der durch Saif Ali Khan
(Hum Tum, Salaam Namaste, Ta Ra Rum Pum, Thoda Pyaar..., Kurbaan), verkörpert wird und für den Übergang in die moderne Zeit steht.

- Rajjo, gespielt von Vidya Balan
(Guru, The Dirty Picture), eine Freundin der
- Prinzessin Nandini, dargestellt von Raima Sen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden