Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Juli 2012
Ich kann die Empfehlungen des Vorrezensenten nur bestätigen bzw ergänzen:
Wir benutzen das Ladegerät stationär zur Dauererhaltung einer Alarmanlagenbatterie (Kläranlage). Das Ladegerät lädt zuverlässig nach bzw erhält zuverlässig die Batterie. Da es sich um ein Schaltnetzteil handelt, verbraucht es auch weniger Strom als herkömmliche Akkkulader mit Transformator.

Es gibt sicher auch erheblich teurere Geräte mit mehr Info LEDŽs, aber mir reicht die Info ob die Batterie voll ist sowie die Info wenn die Batterie defekt ist.

Klare Kaufempfehlung !
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2012
Das Ladegerät erfüllt seinen Zweck... die Batterie zu laden. Bei mir war das eine Motorrad-Gelbatterie, die nach einem halben Jahr im Winter unbenutzt und eingebaut in mein Motorrad fast das Zeitliche gesegnet hat. Das Laden ging relativ schnell (lässt sich mit der Ampere-Zahl vorhersehen).

Ich habe auf ein noch billigeres Ladegerät verzichtet, weil diese mit teilweise 0,3 Ampere viel zu lange brauchen, um eine Auto/Motorradbatterie zu laden. Da braucht man doch mehr als die ganze Nacht und dafür bin ich zu ungeduldig.

Meine Batterie mit 8 Ah benötigte so nur etwa 3,5 Stunden.

Zusammengefasst:

- es tut, was es tun soll, und kostet nicht allzu viel
- auf Langzeitbetrieb habe ich es nicht getestet...
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2013
Ich hatte meine Autobatterie geleert, gut, das kommt vor. Da kein Ladegerät zur Hand war, dieses bestellt und prompt von Amazon geliefert bekommen. Batterie ausgebaut (wäre vermutlich gar nicht nötig gewesen), Ladegerät ausgepackt, angeschlossen über Nacht stehen lassen. Batterie wieder eingebaut, geht wieder.
Mission erfüllt ohne irgend welche Schwierigkeiten.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2013
Ich brauchte Ersatz für das Ladegerät meines Elektrotrolleys. Das erste war schwach, nach 24 Stunden war der Ladevorgang immer noch nicht beendet. Das zweite war ein "Heißsporn", der den Akku zwar innerhalb von 2 Stunden füllte, dabei aber den Akku und sich selbst so aufheizte, dass der Vergleich mit einer Herdplatte nahe lag. Das nun erworbene dritte Gerät von Einhell vermeidet die Schwächen des ersten, ohne das zweite zu kopieren: Ladezeit bei halbvollem 27AH-Akku ca 6 bis 8 Stunden, ohne dass Ladegerät oder Akku mehr als handwarm werden.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2015
ich brauche das Ladegerät regelmäßig im Frühjahr wenn die Batterie meines Sommerautos über Winter entladen wurde. Das Ladegerät ist klein und handlich. Die Zuleitungen sind ausreichend lang. Die Klemmen haben eine weite Öffnung und passen gut auf die Anschlüsse meiner Battereie bzw. für Masse an eine Schraube der Karosserie des Autos.
Die Ladung erfolgt wie empfohlen langsam und schonend. Das Ladegerät schaltet automatisch ab, wenn die Batterie geladen ist.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2013
Gutes und günstiges Gerät
Weiterempfehlung 100%

Wir nutzen es zum laden der Batterie eines Kinderfahrzeugs.
Lädt schnell und zuverlässig! 1A
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2013
Dieses kleine Ladegerät bringt ausreichend Ladestrom für meine Motorradbatterie. LEDs zeigen den Ladezustand an und die Batterie wird im geladenen Zustnad auch "erhalten", sprich das Ladegerät lässt die Batterie einen Teil der Ladung verlieren und lädt sie dann wieder bis sie komplett voll ist.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2015
Nach 2,5 Jahren defekt.
Jede Batterie wird nach 20 Sekunden als voll angezeigt.
Danach wird nicht mehr geladen.
Lieber zu einem anständigen Gerät um die 50€ greifen, da hat man mehr davon.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2013
Das Ladegerät hält was es verspricht. Bin sehr zufrieden mit dem Artikel und würde es
jederzeit nochmal kaufen. Gutes Preis- Leistungsverhältnis.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2014
wir haben zwischenzeitlich 15 dieser Geräte im Einsatz udn alle funktionieren einwandfrei.
Wenn allerdings manche, wie hier geschrieben, das Gerät mit seinen 2A Ladestrom als Starthilfe nehmen wollen, kann ich nur sagen sorry Leute !! Kleine Rechen Hilfe - ein durchschnittlicher Starterakku im Auto hat ca. 65 Ah, das geteilt durch 2A Ladestrom macht 32,5 h Ladezeit - also nicht wundern wenn der Akku nach einem Tag noch nicht geladen ist !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken