find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Februar 2014
Das kleine Kerlchen heizt wie ein grosser Weltmeister! Er stinkt nicht und ist auch nicht zu laut. Praktisch ist die Sicherung unter dem Gerät: hebt man es hoch oder fällt es um, schaltet sich das Gerät aus. Die Front wird wirklich heiß - Achrung bei Kleinkindern. Ansonsten für den Preis unschlagbar!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2013
Verwenden diesen Heizlüfter im Büro, wärmt die Füße optimal und der Umkipp-Sicherheitsmechanismus funktioniert ebenfalls ohne Probleme, wenn man ihn mal mit den Füßen aus versehen umstößt.

Auch die Ventilator Funktion ist im Sommer echt praktisch.

Der Geräuschpegel empfinde ich als nicht störend, der Lüfter ist zwar gut hörbar aber nicht zu laut.

Gerochen hat er nur die ersten 1-2 mal, danach war die Luft geruchsneutral.

Bin sehr zufrieden mit dem Gerät, daher 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2017
Guter kleiner Heizlüfter.
Leider riecht er sehr stark daher nicht in der nähe von Kindern zu verwenden. Falls man nicht zu geruchsempfindlich ist,ist es jedoch ein gutes, starkes und empfehlenswertes Produkt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2015
Der Lüfter hat eine Unwucht und berührt auch ständig irgendwas im Inneren. Das Teil ist fertig, knapp nach Ende der Garantiezeit. Er lief nicht mal sonderlich viel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2012
Habe beim Kauf nicht so auf die Größe von dem Heizlüfter geschaut und war dann sehr erstaunt, das dieser nur so klein ist. Mittlerweile bin ich begeistert. Er bringt eine sehr gute Leistung, die Bedienung ist ganz einfach und er integriert sich durch sein Design unauffällig in jeden Raum. Einziger Punkt Abzug: das vordere Gitter wird ziemlich heiß, da sollte man bei Kindern drauf achten. Ansonsten: sehr empfehlenswert.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2014
Es ist beachtlich mit welcher Intensität dieses kleine Gerät für warme Luft sorgt.

Der Heizlüfter steht bei mir unter dem Schreibtisch - dort fällt er wegen der kleinen Abmessungen kaum auf - und soll im Winterhalbjahr für warme Füße sorgen. Diese Disziplin erfüllt er selbst auf kleiner Heizstufe meisterhaft.

Aber es gibt leider drei gravierende Kritikpunkte, die zur Abwertung auf nur 2 Sterne führen:

1.) Gestank
Selbst noch nach vier Wochen Einsatz stinkt der Heizlüfter erbärmlich nach verschmortem Plastik. Zuerst war der Gestank überhaupt nicht zu ertragen, deshalb habe ich das Gerät ein paar Stunden draußen im Garten laufen lassen. Danach war es zwar etwas besser, aber verschwunden ist die Geruchsbelästigung auch nach 4 Wochen leider noch immer nicht.

2.) Geräusch
Verglichen mit unserem zweiten Heizlüfter im Bad (Fabrikat Ismet, ca. 15 Jahre alt) fabriziert dieses Gerät ein lästiges, fauchendes Betriebsgeräusch. Bei Reduzierung der Heizleistung (kleine Stufe) läuft das Gebläse aus nicht nachvollziehbaren Gründen in gleicher Geschwindigkeit und mit gleich lautem Geräuschpegel. Telefonieren bei eingeschaltetem Heizlüfter geht gar nicht. :-(

3.) Temperaturregelung
Das Gerät verfügt über einen Thermostat, der die Heizleistung in Abhängigkeit der Raumtemperatur regeln sollte. Aber in der Praxis funktioniert das überhaupt nicht. Der Lüfter heizt und heizt und heizt (und ich schwitze, schwitze, schwitze...) bis er dann nach einer halben Stunde irgendwann mal abschaltet. Es wird langsam kühler - ich fröstele - es wird ungemütlich kühl. Irgendwann bequemt sich das Gerät dann wieder einzuschalten - und das ganze beginnt von vorn.

Ich habe jetzt eine Steckdose mit Funkschalter installiert, damit kann ich den Heizlüfter nach eigenem Empfinden ein- und ausschalten. Das funktioniert jedenfalls 100x besser als mit dem eingebauten Thermostat.

Trotz der ausgezeichneten Heizleistung - mehr als 2 Bewertungssterne sind leider nicht drin.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2014
Gerät funktioniert einwandfrei seit über 3 Monaten. Wird teilweise an einer manuellen Zeitschaltuhr betrieben, was er auch mitmacht.

Das von einigen bemängelte "er wird recht heiß am Gitter" finde ich persönlich nicht störend, da ein Heizlüfter nunmal auch heizen soll. Baby's und Kleinkinder haben sowieso in der Reichweite eines elektrischen Gerätes nichts zu suchen.

Was noch positiv zu erwähnen wäre ist, dass er, auch zur Inbetriebnahme, nicht "stinkt".

Da er einwandfrei funktioniert und für den Preis eine gute Ausstattung hat (Sicherungsschalter beim Umkippen, einstellen einer Temperaturautomatik damit er nur heizt wenn er unter die Temperatur fällt) bekommt er von mir 5 Sterne.

Update 25.03.14

lief den Winter an einer vorprogrammierten Zeitschaltuhr mit Raumtemperaturregler in der Garage. Das "Ein-Aus" über die Steckdose scheint dem Gerät nichts auszumachen. Die 5 Sterne bleiben erhalten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2012
Absolut empfehlenswerter Heizlüfter!
Klein, relativ leise, langsame sinnvolle Schaltvorgänge des Thermostates.
Betreibe ihn bei Vollast duchgehend seit Kauf für konstante Badtemperatur von 22°C.
Tip:
Nicht die Billige Variante für 10 bis 17€ kaufen, der hier ist sehr viel besser!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
Hab für kleines Badezimmer als Heizung gekauft. ( Ist durch eigen hergestellte Halterung Spritzwassergeschützt und zusätzlicher Sicherung so geschützt das er nicht feucht wird oder falls doch sofort vom Strom getrennt wird )- Für 6 qm reicht es so gerade aus diese 5 min vorher anzumachen. Es wird ausreichend warm. Wer größeren Raum heizen will denk ich mal wird Probleme bekommen. Bedienung ist einfach - Gebläse hat eine feste Geschwindigkeit. toll ist der SIcherheitsschalter unter dem Gerät. Sobalt es kippt schaltet dieser das Gerät aus. Für den Preis OK. Sehr platzsparend, daher klasse für sehr kleine Räume . Lüftungsgitter kann heiß werden. Verarbeitung ist ok. Material natürlich nicht das beste aber für den Preis angemessen. Bisher keine Probleme.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2013
Der Heizlüfter ist super. Als wir ihn auspackten, haben wir gedacht, dass wir uns geirrt haben, weil er super klein ist. Aber siehe da, er ist klein aber fein!!! Hält was er verspricht und macht in wenigen Minuten ein Zimmer warm. Haben ihn für meine Omi bestellt (86 Jahre) und sie kommt super mit der Bedienung klar und nutzt ihn bereits täglich. Etwas unangenehm ist der Gerucht am Anfang, aber das vergeht nach ein paar Tagen. Absolute Kaufempfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)