Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Einfach Autos zeichnen - ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 6 Bilder anzeigen

Einfach Autos zeichnen - Schritt für Schritt zu perfekten Motiven! / Klassische Sportwagen Taschenbuch – 1. Januar 2003

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,80
EUR 9,53 EUR 6,49
41 neu ab EUR 9,53 3 gebraucht ab EUR 6,49

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Einfach Autos zeichnen - Schritt für Schritt zu perfekten Motiven! / Klassische Sportwagen
  • +
  • Einfach Autos zeichnen - Schritt für Schritt zu perfekten Motiven! / Autos, LKWs und mehr...
  • +
  • Einfach Autos zeichnen - Schritt für Schritt zu perfekten Motiven! / Geländewagen & Offroader
Gesamtpreis: EUR 29,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt klassische Sportwagen zeichnen können. Vielleicht haben Sie das Buch schon durchgeblättert und eine Zeichnung gefunden, die Sie am liebsten gleich zu Papier bringen würden? Nur zu!

Legen Sie sich ein Blatt Papier, einen weichen Bleistift (Härtegrad 2B-4B), einen weißen Deckstift (oder Deckweiß und einen kleinen Pinsel) und einen weichen Radiergummi zurecht. Alle Materialien erhalten Sie in einem Geschäft für Zeichenartikel. Falls Sie Schwierigkeiten haben, freihändig gerade Linien zu ziehen, benutzen Sie ruhig ein Lineal dazu.

Beginnen Sie nun mit dem ersten Schritt ihrer Zeichnung. Drücken Sie Ihren Bleistift nicht zu fest auf das Papier. Zeichnen Sie so hell und so leicht wie möglich. Dann können Sie später ohne Probleme Änderungen anbringen und Hilfslinien ausradieren. Da die Proportion, also das Verhältnis von der Breite zur Höhe der Zeichnung, sowie der Abstand der Fahrzeugräder zueinander im ersten Schritt festgelegt werden, ist es sehr wichtig, dass Sie diese Striche sehr sorgfältig und genau von der Vorlage übertragen. Nachdem alle weiteren Schritte auf dem ersten Schritt aufbauen, würde Ihre Zeichnung im anderen Falle zwangsläufig etwas zu hoch oder etwas zu breit geraten.
Nehmen Sie ruhig ein Lineal zu Hilfe, um die richtigen Proportionen mit ihrer Zeichnung zu vergleichen.

Haben Sie den ersten Schritt erfolgreich zu Papier gebracht, kann so gut wie nichts mehr schief gehen! Folgen Sie nun dem zweiten Schritt. Die Linien, die Sie bereits gezeichnet haben, sind nun grau angedeutet und helfen Ihnen dabei, die Position der weiteren Striche zu bestimmen. So können Sie die folgenden Linien leicht einzeichnen. Achten Sie bitte auch hier auf die genaue Position der Linien und auf deren Winkel.

Je mehr Sie nun fortschreiten, um so leichter wird es Ihnen fallen die weiteren Schritte auszuführen. Die restlichen Linien ergeben sich fast wie von allein. Haben Sie alle Schritte bis zum vorletzten Schritt gezeichnet, können Sie die Linien dieser Zeichnung stärker nachziehen und die Hilfslinien ausradieren.

Ihre Zeichnung ist jetzt so gut wie fertig!
Sie können nun ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen fortfahren. Es bieten sich viele Möglichkeiten an: Ein Beispiel soll Ihnen die letzte Zeichnung geben. In ihr habe ich Schattierungen angelegt und mit weißem Deckstift oder Deckweiß Lichtreflexe eingefügt, die das Werk plastischer erscheinen lassen. Zudem habe ich mit dem Boden eine Umgebung angedeutet, auf der das Auto steht. Auf diese Weise wirkt die Zeichnung lebendiger und wirklichkeitsnaher, als eine Zeichnung, die in der Luft zu schweben scheint. Sie finden sicherlich selbst viele Möglichkeiten Ihrer Zeichnung Leben einzuhauchen. Vielleicht möchten Sie sie sogar mit Farbe beleben. Nur zu! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Für größere Formate bietet sich eine genauere Ausarbeitung der einzelnen Partien an, die Sie mit feineren Details ausstatten können. Hierzu habe ich einige Anregungen zum Zeichnen von Scheinwerfern, Felgen und Reifenprofilen am Schluss des Buches angefügt. Sobald Sie die Autoscheinwerfer – die Augen des Autos – mehr zur Geltung bringen und sogar die Felgen glänzen lassen, wird ihre Zeichnung immer lebhafter und naturalistischer wirken. Schauen Sie sich Autos in Autozeitschriften an und lassen Sie sich zu eigenen Zeichnungen anregen. Sie werden staunen, welche Ergebnisse Sie erzielen können.


Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 26. Februar 2003
Format: Taschenbuch
Ich habe das Buch von V. Kintzel von meiner Frau geschenkt bekommen und ich bin begeistert! Ich kann eigentlich nicht zeichnen. Mit diesem Buch habe ich aber den Zugang gefunden. Einfach ein Papier, ein Stift und eine der gelungenen Zeichnungen Schritt für Schritt nachvollzogen! Das Erfolgserlebnis ist garantiert. Ich habe mir gleich noch ein anderes Buch aus dieser Reihe bestellt. Super!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Mein Sohn, 11 Jahre, hat sich dieses Buch gewünscht. Seine Kunstlehrerin hat mit diesem Buch im Unterricht gearbeitet. Es ist gut aufgebaut und er ist seit dem vom Schreibtisch nicht mehr weg zu bekommen. Sind wirklich begeistert!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 25. April 2003
Format: Taschenbuch
Ich habe noch nihct allzuviel Erfahrung im Zeichnen. Aber ich wollte schon immer mal Sportautos zeichnen. Mit der Anleitung geht das echt einfach. Ich hätte nie geglaubt, dass ich fähig bin, eine gute Zeichnung zustande zu bringen. Mit diesem Buch ist es möglich!
Ich kann es nur empfehlen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist wirklich sehr gut. Allerdings muss man die Proprtionen vergrößern, aber das ist kein Problem. Für Kinder eher weniger geeignet.
Alles in allem wirklich empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mein Sohn (11 Jahre) malt sehr gerne Autos. Ich dachte, durch dieses Heftchen bekäme er eine Idee wie er Autos schneller und genauer zeichnet. Leider haben ihn die vielen Hilfslinien nur abgeschreckt und so liegt das Heftchen nun schon lange ungenutzt im Schrank. Für uns leider kein Erfolg.
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden