Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Einführung in die Fernerkundung. Grundlagen und Interpretation von Luft- und Satellitenbildern Gebundene Ausgabe – 1. April 2007

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. April 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 94,90
2 gebraucht ab EUR 94,90

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"... Das Buch wird seinem Anspruch einer Einführung in die Thematik der Fernerkundung voll gerecht...
... Die Welt der Fernerkundung wird verständlich und übersichtlich nahe gebracht.
... Insgesamt wird ein Preis-Leistungs-Verhältnis erreicht, das auch angesichts der Bindung als graphisch ansprechendes und robustes Hardcover seinesgleichen sucht. Ich empfehle daher mit gutem Gewissen das nach meiner Ansicht mit Abstand beste deutschsprachige Einführungsbuch zum Thema Fernerkundung..." (Dr. Thomas Blaschke für "Geo BIT", Nr.1/2002) "...Jörg Albertz ist ein Experte des Sehens. Das Buch gibt nicht nur Zeugnis seiner fachlichen und didaktischen Qualitäten, sondern zeigt in besonderer Weise, dass er sich über Jahre nebenbei mit den vielfältigen Verhaltensweisen des menschlichen Sehens beschäftigt hat. Fernerkundung und Luftbildinterpretation ist eben neben allen wichtigen technischen Aspekten vor allem auch eine Disziplin der Wahrnehmung.
Insgesamt liegt hier also erneut ein sehr verständliches, kompaktes Werk vor, das allen an dieser Thematik interessierten eine wertvolle Informationsquelle sein wird. Druck- und Papierqualität genügen höchsten Ansprüchen, die zahlreichen im Text integrierten Farbabbildungen erleichtern das Verständnis und den Umgang mit den Textinformationen erheblich ..." (Der Vermessungsingenieur, Nr.1/2002) "...Das Buch gefällt auf Anhieb durch seinen festen Einband und die sehr gute Druckqualität. Dieser Eindruch bleibt beim Lesen dank der guten Verständlichkeit und der sehr anschaulichen Dokumentation mit über 200 teils farbigen Abbildungen immer erhalten. Es kann vor allem Studierenden, aber auch Lehrenden und Praktikern im Gebiet der Geowissenschaften und Geoinformatik mitsamt ihrer vielen Randbereiche uneingschränkt empfohlen werden..." (Photogrammetrie-Fernerkundung-Geoinformation, Heft 1, 2002)

"...Das Buch gefällt auf Anhieb durch seinen festen Einband und die sehr gute Druckqualität. Dieser Eindruch bleibt beim Lesen dank der guten Verständlichkeit und der sehr anschaulichen Dokumentation mit über 200 teils farbigen Abbildungen immer erhalten. Es kann vor allem Studierenden, aber auch Lehrenden und Praktikern im Gebiet der Geowissenschaften und Geoinformatik mitsamt ihrer vielen Randbereiche uneingschränkt empfohlen werden..." (Photogrammetrie-Fernerkundung-Geoinformation, Heft 1, 2002)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jörg Albertz, geb. 1936, ist seit 1979 Professor für Photogrammetrie und Kartographie an der TU Berlin. Er war Präsident und ist Ehrenpräsident der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung. Als wissenschaftlicher Leiter des Mars-Kartierungs-Projektes betreute er die internationalen Raumfahrtprojekte »Mars 96« und »HRSC on Mars Express«.


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Peter Jahnke am 14. März 2014
Verifizierter Kauf
Ich dachte zwar es wäre die 2009 Auflage. Ist aber auch so in Ordnung. Da hatte ich mich nur verlesen.
Lieferung hat etwas länger gedauert als bei Amazon selbst, konnte ich aber noch mit leben!

Das Buch ist in einen, wie beschreiben, guten Zustand.

Vielen Dank!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Mit diesem Buch lassen sich die Prozesse der Fernerkundung sehr gut beschreiben und auch das Lernen fällt leicht, da Albertz es einem sehr verständlich macht. Durch das Buch viel es mir leicht zu lernen und es hat auch noch Spaß gemacht.

5 Sterne, weil es einfach ein TOP Buch ist, danke Herr Albertz
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden