Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17



am 5. August 2017
Wie schon häufiger erwähnt kommt der zweite Teil nicht an den ersten heran. Auch als Erwachsene liebe ich den ersten Teil, den zweiten habe ich dann eigentlich nur noch meiner achtjährigen Tochter zuliebe mitgeschaut. Die hat sich allerdings köstlich amüsiert. Was ich stereotyp oder völlig überzeichnet finde, findet sie lustig. Ich fand die Handlung eher schwach und die Veränderung der Charaktere eher abrupt, meine Tochter hat sich auf Dinge wie die synchronschwimmende Schweine oder das fliegende Motorad konzentriert. ( Kinder machen halt eher das beste aus allem - schöne Eigenschaft eigentlich).
Mein Fazit:
Über einen Gang ins Kino hätte ich mich geärgert, aber als Regenwetterfilm für Kinder in Ordnung. Und ganz ehrlich noch immer um Längen besser als der andere Schrott den 8 jährige Mädels zur Zeit so im Fernsehen geboten bekommen - von H2O, Kim Possible ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Oktober 2017
und mit tollen Schauspielern besetzt. Leider scheint Regie/Produktion/? sich geändert zu haben, denn dieser durchgeknallt-veträumte Look (knallgrüne Wände, schreiend bunte Kleider) vom ersten Teil ist in diesem Teil leider verloren gegangen. Und auch dieser gewisse Zauber, den man gar nicht so recht in Worte fassen kann, findet sich hier nicht wieder. Aber trotzdem ein schöner Film und wenn er günstig zu haben ist, sicher kein Fehlkauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Januar 2017
Um es vorweg zu nehmen: Ich gehöre so garnicht zu der Zeilgruppe dieses Filmes. Viel zu alt, viel zu erwachsen...
Als begeisterter Zuschauer des ersten Filmes habe ich mich auf den zweiten Teil gefreut und wurde nicht enttäuscht. Es ist ein Kinderfilm, das muss einem bewusst sein. Und in einem Kinderfilm geht es darum, irgendetwas erzieherisch wertvolles zu vermitteln. Das passt hier.
Die Geschichte ist in sich einigermaßen schlüssig , die Darsteller durch die Bank sympathisch (und auch unsympathisch, was die "Gegner" angeht).
Der Film ist genau richtig für die entsprechenden Eltern und deren passend erzogenen phantasievollen Kinder (sagt jemand ohne Kinder aber mit sehr viel Phantasie...).
Einen Punkt Abzug, weil zwar sehr viel vom ersten Teil wieder eingebracht wurde ohne den Zauber des ersten Teiles zu erreichen. Ansehen, lohnt sich!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. November 2016
Meine Kinder lieben Nanny McPhee, das schrullige Kindermädchen. Auch in diesem quietschbunten Teil ist das Kindermädchen aktiv, um die Kinder einer überforderten Mutter zu erziehen. Schön ist, dass die Geschichte dieses mal eine andere ist und nicht versucht wird, den ersten Teil zu wiederholen. Man kann den Schauspielern den Spaß richtig anmerken und mit seinen Kindern einfach gemeinsam einen lustigen Film schauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Oktober 2015
Ehrlich gesagt, war es gar nicht meine Absicht diesen Film zu kaufen. Wir haben ihn öfter
über amazon prime instant geguckt und hatten ihn dort in unserer Watschliste.Mittlerweile kommt
es aber leider immer häufiger vor, dass Filme, die wir bisher ohne zusätzliche Kosten gucken konnten, ganz
plötzlich nicht mehr in prime zu gucken sind. Das empfinde ich persönlich ja eher als Unverschämt und
gezielte Abzocke, aber den Film an sich, macht dieser Umstand ja nicht schlechter.
Deshalb für den FIlm, volle fünf Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juni 2015
Nachdem mir der erste Film schon sehr gut gefallen hat, wollte ich auch unbedingt den zweiten sehen.
Das Prinzip des Films ist das Gleiche wie im Ersten: Nanny McPhee hilft einer Familie, die vor mehr als nur einer Herausforderung steht.

Im Vergleich zum ersten Film wird hier deutlich mehr "sichtbare" Magie angewandt. Im ersten Film war es etwas unauffälliger und die Nanny war mehr im Hintergrund. Jetzt greift sie aber mehr ins Geschehen ein, was allerdings auch nicht schlecht ist.

Naja, eine Inhaltsangabe des Filmes will ich jetzt nicht machen, das macht ja Amazon schon ;)
Ich kann den Film jedem empfehlen, der den Ersten Teil gesehen hat und der auf Familien-Märchenfilme steht.
Mir hat er mit all seinen Höhen und Tiefen gut gefallen! :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Februar 2018
Eigentlich wollte ich den ersten Film kaufen, hatte mich verklickt, aber egal, Teil 2 hat mir fast noch besser gefallen als Teil1, meine Tochter, 9 Jahre alt, fand ihn auch sehr schön.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. November 2016
Sehr guter Film für die ganze Familie, lustig und immer wieder auch rührend. Tolle Schauspieler , und wie schon der erste Teil einfach brillant. Davon könnte es gerne noch weitere Teile geben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Dezember 2017
Super Familienkino mit Fantasie und Erziehung wertvolle Elemente. Jeder findet für sich was. Sehr interessant .Empfehlenswert ist auch Teil 1.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. November 2015
Die beiden Nanny-Filme mit Emma Thompson sind meine beiden Lieblingsfilme mit dieser Darstellerin...sie spielt einfach wundervoll...aber auch die restlichen Darsteller überzeugen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken