Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,05
+ EUR 3,00 Versandkosten
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: »»» Genehm. Sonderausgabe f. EDITIONNOVA «««, leichte Gebrauchs- u. Lesespuren, sonst sehr gut erhalten, Genehm. Sonderausg., (ohne Jahresang.), Jahr: - Auslandsversand auf Anfrage,
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Eine Liebe in der Provence Taschenbuch – 12. Februar 2007

4.3 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 1,05
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 28,00 EUR 0,95
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 7,65
1 neu ab EUR 28,00 8 gebraucht ab EUR 0,95

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tania Schlie, geboren 1961, arbeitete lange Jahre als Verlagslektorin. Nach Anthologien und wissenschaftlichen Beiträgen erschien 2001 ihr Debütroman »Die Spur des Medaillons«, der viele begeisterte Leserinnen fand. Sie ist heute freie Lektorin und Autorin, hat zwei Kinder und lebt mit ihrer Familie in Glückstadt.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Stilistisch leider nicht sehr aufregend und geradezu frauenfixierte Perspektive (Männer, wir können etwas lernen). So werden häufig Cliches geritten (Kinderwunsch, trotz, daß die Ehe schon längst am Ende ist; der aufregende neue Bekannte, der aber nur ein guter, enger Freund sein kann) und das ständige hin und her zwischen einer Lösung und wieder einem neuen Hinderniss lässt einen ganze Sätze überspringen (wollen).
Die Geschichte in der Geschichte ist anrührend und spricht von einer großen, aber sehr glaubwürdigen Liebe. Die historischen Details kann ich leider nicht prüfen, stellen sich aber konsistent dar.

Dennoch 3 Sterne, weil es durchaus immer wieder Passagen gibt, die man verschlingt und die einen entspannten Eindruck beim Leser hinterlassen.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Tania Schlie bietet eine sehr bewegende Geschichte. Sie beschreibt den Zustand von Hanna, die an ihrer Ehe zweifelt und sich nach Südfrankreich zurückzieht. Dort erinnert sie sich an ihre Kindheit in dem Haus in der Provence. Erfreut trifft sie sich mit der Nachbarin aus Kindertagen, diese erzählt ihr die Geschichte einer großen Liebe.
Hin und her gerissen zwischen dem Kampf um ihre Ehe und dem Aufbruch in ein selbstbestimmteres Leben findet Hanna Ruhe in dem Ferienhaus in der Provence.
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wir hatten von dieser Autorin bereits ein anderes Buch gekauft und hatten deshalb hier mal gesucht, was es noch von ihr gibt. So haben wir dieses Buch bestellt und haben dieses mit Freude gelesen. Die Autorin hat einen angenehmen Stil und man kann sich gut "hineinlesen". Also auf jeden Fall eine gute Empfehlung für Leute, die nicht nur oberflächliche Action suchen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von leola68 am 25. Februar 2016
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Anfang war vielversprechend, allerdings wurde mir die Geschichte dann viel zu kitschig. Man wird von seinem Ehemann mit der besten Freundin betrogen, aber der Retter in Form der ersten großen Liebe steht schon bereit, dass fand ich dann wirklich zu weit hergeholt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das ist ein wunderschönes Buch, kein "leichter" Liebesroman, wie es heißt. Der Leser ist sehr an den einzelnen Schicksalen interessiert. Kein trivialer Schmachtfetzen, sondern einfach toll geschrieben. Ein Buch, das man kaum aus den Händen legen kann. Super!
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Elfi am 6. Juli 2012
Format: Taschenbuch
Schönes Buch, das Lust auf eine Reise in die Provence macht. Schöner Schreibstil, wenn auch die Story ein klein wenig vorhersehbar ist.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Das Buch ist beinhaltet eine wunderschöne Geschichte. Die Autorin hat es mit leichtem Schreibstil geschafft mich total zu fesseln, da die Protagonisten und die Orte liebevoll und sehr nachvollziehbar im Kopfkino zum Leben erweckt wurden. Wer die Provence kennt, fühlt sich wie hierhin versetzt. Mich hat die Geschichte zum Nachdenken gebracht, über mein Leben und was war und was meine Ziele sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Eine Liebesgeschichte auf 2 Zeitebenen. Durch die anschauliche Beschreibung der Lebensart, der Architektur und der Landschaft bekommt man Lust dorthin zu reisen und die Orte der Handlung aufzusuchen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden