Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ein geniales Studium: Schneller lesen, aktiv lernen, Ziele erreichen

4.6 von 5 Sternen 30 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
 

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Balkomat am 28. März 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Habe gerade ein Fernstudium begonnen und natürlich jede Menge Lesestoff erhalten.

Die aufgeführten Lesetechniken sind im Grunde nicht schlecht. Die Hinweise zu einer gesunden Lebensweise
bedienen aber eher allgemeinplätze.

Der Schreibstill ist recht locker und gut zu lesen.

Schon ein prima Buch aber nichts bahnbrechendes.

Für Studenten einer Fern-Uni vielleicht nicht optimal.

Hier werden die Lerninhalte zu 95% durch Bücher und Hefte vermittel. Schnelles Lesen ist hier nicht so angesagt.
Und wenn man die Methode des mehrmaligen Lesen mit Notizen parallel anwendet, steht man unter
dem Strich mit null Zeitersparnis da.

Aber der Author ist mir sympathisch!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch geholt, weil ich einige Bücher für eine Prüfung durchzuarbeiten hätte und nicht wirklich vorwärts kam. Das Buch hilft einem wirklich weiter, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.
Zunächst werden einige Methoden vorgestellt, um sich im schnellen Lesen zu üben. Hierbei geht es um das schnelle erfassen von mehr Text. Man soll also nicht nur ein Wort, sondern mehrere Wörtern auf einmal erfassen. Es werden auch kurze Übungen vorgestellt. Um es tatsächlich umzusetzen, müsste man es aber öfters üben, also mehrere Texte über einen längeren Zeitraum lesen, welcher aus einem, zwei, drei, .... Wörtern besteht. Eine weiter Übung besteht darin, den Text nicht mehr im Kopf zu lesen, also dieses leise vorlesen, welches man normalerweise macht, sondern ohne dieses Texte zu erfassen. Als Tipp soll man zB immer wieder leise die Buchstabenkombination a-b sagen, während man liest. Mir persönlich gelang es nicht wirklich. Ich ertappte mich immer wieder dabei, wie ich dennoch den Text mitlas. Ich glaube, dass auch diese Übung eben geübt werden muss.
Was mir bei meinem lernen weiterhalf, waren die Tipps zum lesen eines Buches, also dass man sich zB zunächst mit dem Inhaltsverzeichnis vertraut machen und das Buch schon vorab gedanklich strukturieren sollte. Man sollte sich dass fragen, was man vom Text erwartet etc. Erst dann beginnt man, zunächst die Überschriften zu lesen, dann eventuelle Skizzen oder all das, was hervorgehoben würde und est zum Schluss ließt man nur das noch etwas genauer was die aufgekommenen fragen beantworten kann. Bei meinen Büchern klappte es super, was es recht viele Schemata, hervorgehobene Zusammenfassungen etc gab.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein äußerst hilfreiches Buch von einem jungen Mann. So hätte ich das auch gerne früher gemacht! Dann wäre vieles leichter gewesen. Dem Autor ist ein Wurf gelungen, der viele weiter bringt und die geistige Arbeit strukturiert und erleichtert. Die SQ3R Methode ist steinalt, aber selten so locker erklärt worden. Absolut den Preis wert!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Das Buch bietet eine leicht verständliche Zusammenfassung zum Thema Speedreading und aktives Lernen wie im Titel beschrieben. Dennoch habe ich mir mehr erwartet. Stellenweise erinnert das Buch an eine Geschichte, weniger an einen Ratgeber. Für ein Studium scheint es mir zu wenig umfangreich. Die Umsetzung aufs eBook ist gelungen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Vielleicht gehe ich von völlig falschen Voraussetzungen aus, wenn ich die Frage stelle, ob Überfliegen zum Überflieger macht. Sie drängt sich aber doch auf. Denn der Startflughafen in dem Buch „Ein geniales Studium: Schneller lesen, aktiv lernen, Ziele erreichen“ von Nikolaus Cortolezis, einem Mediziner, sind die Schnelllesetechniken, etwa das Diagonallesen oder auch das Schleifenlesen. Das sind Methoden, mit denen der Leser seine Geschwindigkeit mindestens verdoppeln kann, so verspricht Cortolezis – offen bleibt, ob’s tatsächlich für Mach 2 reichen wird, ob man sich dann also einen Überflieger nennen darf, wie man es zumindest anfangs annehmen mag.

Während des Fluges macht Cortolezis aber deutlich, dass es gar nicht darum geht, als Überflieger am Ziel anzukommen. Das Flugziel ist vielmehr, Spaß zu haben an dem, was man studiert, sich in seinem Studium und seinem Leben wohlzufühlen. Auf der Route zum Zielflughafen liegen denn auch noch Lerntechniken, die zum Beispiel das altbekannte Mindmapping im Gepäck haben. Und der Flug macht den Studenten damit bekannt, wie er sich entspannen, wie er sich fit halten kann. Wie er sich Ziele setzt, lernt er in der Luft ohnehin ganz nebenbei.

Fazit am Zielflughafen: Mit dem Buch wird man kein Überflieger. Aber man startet zu einem Flug, für den es sich in jedem Fall lohnt, ein Ticket zu lösen, ein Flug, der einen zwar nicht in die Karibik bringt, aber doch an einen Ort, an dem man glücklicher und zufriedener ist als zuvor – und das bei weitem nicht nur als Studentin oder Student.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Das Buch ist sehr sympatisch geschrieben, das Wichtigste wird an den Kapitelenden zusammen gefasst, was ich sehr übersichtlich finde. Am besten gefiel mir der Teil zum Thema Speedreading. Ich kann jetzt nach 3 Tagen Übung schon deutlich schneller lesen. Endlich. Und das Thema Zeitmanagemet klingt logisch, sobald es bei mir wieder los geht, werde ich diese Techniken ausprobieren und dann hoffentlich mehr Freizeit haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen