Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Ein Sommer in Ungarn

4.9 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
Kunden haben auch diese verfügbaren Artikel angesehen

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Chiara Schoras, David Rott, Teresa Harder, Tina Engel, Erika Marozsán
  • Regisseur(e): Sophie Allet-Coche
  • Komponist: Micki Meuser
  • Künstler: Tim Greve, Franziska Aigner, Bernadette Schugg, Rita Nasser, Dr. Beate Fraunholz, Ivana Milos, Christian Paschmann, Maximilian Lange, Jens Müller
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 2. Mai 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 88 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00IU5DX6A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.649 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Nach einem Streit mit ihrem Chef verlässt Friseurin Doro in Budapest kurz entschlossen das Donau-Kreuzfahrtschiff. Ildiko, eine temperamentvolle Ungarin, die Doro bereit auf dem Schiff kennengelernt hat, macht ihr ein Angebot: Weil sich ihre Cousine Réka das gebrochen hat, soll Doro drei Wochen lang deren Vertretung im einzigen Friseursalon weit und breit übernehmen. Und so landet Doro mitten in der ungarischen Provinz in einem kleinen Ort mit großem Misstrauen, auch Réka sträubt sich gegen eine weibliche Vertretung, die so jung, hübsch und talentiert ist. Wie es Doros Art ist, will sie eigentlich nur eins: Schnell wieder weg! Aber da hat sie nicht mit Ildiko, dem melancholischen Tamás und den liebenswerten ungarischen Dorfbewohnern gerechnet, die ihr das unerklärliche Gefühl geben endlich am richtigen Platz angekommen zu sein ...

VideoMarkt

Eben noch auf dem noblen Donau-Kreuzfahrtschiff, jetzt in der ungarischen Provinz: Die Berliner Friseurin Doro folgt nach einem Streit mit ihrem Chef sehr spontan der Ungarin Ildiko in ihr Heimatdorf. Dort soll sie die Vertretung von Ildikos Cousine Réka übernehmen. Die hat sich ein Bein gebrochen und musste ihren Friseursalon deshalb vorübergehend schließen. Gesagt, getan. Die quirlige Doro nimmt das Angebot an und erobert schließlich das Herz der zunächst skeptischen Dorfbewohner. Besonders der melancholische Musiker Tamás fühlt sich zu der Deutschen hingezogen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Denn ich habe schon die meisten Filme der Serie "Ein Sommer in ..." und da fehlten mir noch zwei ältere Filme. Einer davon war "Ein Sommer in Ungarn" und das zeigt doch, dass diese Filme zeitlos sind. Man muss sie auch nicht in der Reihenfolge des Erscheinens ansehen, sondern man kann ungehindert in die Landschaft und die Personen und ihre Lebenssituationen eintauchen.

Diese herrlichen roten Mohnfelder!!!

Besonders haben mir die weiblichen Hauptpersonen gefallen: die Friseurin Doro (gespielt von Chiara Schoras), ihre Freundin Ildiko (Teresa Harder) und deren Cousine Réka (Tina Engel). Aber auch der männliche Part (David Rott) spielt den wehmütigen ungarischen Geigenspieler perfekt. David Rott hat ja auch schon in "Der Mann mit dem Fagott" als junger Udo Jürgens brielliert.

Vor dem Happy-End liegen jedoch - wie immer - ein paar Verwicklungen.

Alles in allem eine gelungene Sonntag-Nachmittag-Unterhaltung, wenn die Tage nun wieder kürzer werden, und das Wetter draussen manchmal recht ungemütlich wird.

Dafür von mir 5 Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Nach einem Streit mit ihrem Chef verlässt Friseurin Doro,kurzerhand das Donau Kreuzfahrtschiff.
IIdiko eine nette Ungarin mit der sie sich anfreundet,macht ihr das Angebot,in ihrem kleinen Dörfchen ihre Cousine Reka die sich das Bein gebrochen hat,im einzigen Friseursalon zu vertreten. Am Anfang sind der hübschen Frau alle gegenüber Misstrauisch und Eifersüchtig,besonders Reka und die Frauen des Dorfes.
Aber schnell schliessen sie alle durch ihre liebenswerte,grossklapprige Art ins Herz.Zumal sie allen tolle Frisuren zaubert vor allem den Frauen und wertvolle Lebens-tips gibt. Selbst der ehr bei Frauen zurückhaltende Tamas kann sich ihr nicht entziehen und verliebt sich in sie. Doch eigentlich ist Doro's Devise sich nach mehreren Wochen wieder vom Acker zu machen,und sich nicht festzulegen . Werden es die Dorfbewohner und Tamas schaffen sie umzustimmen? Ein wunderbarer Film aus der Reihe Ein Sommer in.....!!!

Da ich schon immer ein super grosser Fan von Chiara Schoras war und bin, und ihre natürliche Art zu spielen liebe ,ist dieser Film natürlich ein muss gewesen,und ich wurde nicht enttäuscht . Diese Frau spielt einfach nur wunderbar, sympathisch und süss,das man nie genug bekommt von ihrer Spielweise. David Rott als Tamas passt einfach super zu ihr,er spielt mindestens genauso toll,wie alle Darsteller des Dorfes. Ein wunderschöner kurzweiliger Film,der einen mit seinen Darstellern einfach nur Spass macht.Der Film erinnert stark an Chocolat mit Johnny Depp & Juliette Binoche,nur hier mit einer Friseuse.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ein Sommer in Ungarn

Im November 2009 startete beim ZDF eine neue Filmreihe unter dem Titel
"Ein Sommer in..." innerhalb des sonntäglichen "Herzkinos". Inzwischen (Stand 07/2014) sind zwölf der jeweils abendfüllenden und in ihrer Geschichte stets abgeschlossen erzählten Filme entstanden. Dabei bietet jeder der im Auftrag des ZDF produzierten Filme einen bunten Mix aus Bildern in idyllischer Postkartenromantik und einer das Herz erwärmenden Lovestory, die einfach nur gute Laune beim Ansehen aufkommen lässt.

Das Label "Aviator" lädt mit der nun hier vorliegenden DVD ein zu einer weiteren virtuellen Reise und "Ein Sommer in Ungarn". Der im Auftrag des ZDF durch die "Moviepool GmbH" entstandene Fernsehfilm erlebte am 13. März 2014 vor ca. 5,16 Millionen Zuschauern seine TV-Erstausstrahlung. Wie schon in den anderen und alle bereits auf DVD erhältlichen Filmen der Reihe, die in ihrer Geschichte in einem immer wieder anderen Land oder einer bestimmten Region spielen, bringt auch "Ein Sommer in Ungarn" beim Ansehen große Gefühle, sonniges Urlaubsflair und beste Laune sowie Reiselust buchstäblich mitten hinein in die heimischen vier Wände.

Das Drehbuch für die vom Mai bis Juni 2013 in Budapest und Umgebung abgedrehte Produktion schrieb Beate Fraunholz, die auch schon für das Buch zu "Ein Sommer in Schottland" verantwortlich war. Sophie Allet-Coche ("Doctors Diary", "Der letzte Bulle") führte die Regie bei der mit viel Spaß erzählten und kurzweilig beschwingt, sowie voll der Lebensfreude daherkommenden Filmgeschichte.

Mir gefiel die durch und durch sympathische Besetzung in diesem Film, die zudem angenehm natürlich in deren Spiel wirkt, sehr gut.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein Sommer in Ungarn ist absolut sehenswert!
Die Frisörin Doro, wunderbar gespielt von Chiara Schoras, erobert nicht nur sehr schnell die Herzen
einiger Menschen in einem kleinen Dorf in Ungarn,sondern auch die der Zuschauer!
Ein "feinfühliger" Film , Spass und Unterhaltung sind garantiert.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden