Facebook Twitter Pinterest
EUR 8,49
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Ein König in New York ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Ein König in New York

3.8 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 8,49
EUR 7,49
Aktuelle Angebote 1€ Gutschein für Amazon Video 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Ein König in New York
  • +
  • Charlie Chaplin - Der Zirkus (OmU)
  • +
  • Charlie Chaplin - The Very Best of Charlie Chaplin [6 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 48,50
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Dawn Addams, Michael Chaplin, Oliver Johnston, Maxine Audley, Harry Green
  • Künstler: John Seabourne, Georges Périnal, Sir Charles Chaplin
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 6. Mai 2010
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 107 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003CP3UU2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 55.826 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

s/w
Eine Revolution treibt König Shadhov von Estrovia aus seinem Land. Er flieht nach Amerika. Sein Premierminister war fürsorglich genug, den Staatsschatz mitgehen zu lassen. Allerdings setzt er sich über Nacht mit dem ganzen Geld nach Südamerika ab und lässt den König mittellos in New York zurück. Shadhov erlebt den lauten Trubel der schönen neuen Welt, die sich gerade den Verrücktheiten der Rock'n Roll-Dekade und der Hexenjagd auf unamerikanische Elemente hingibt. Unmerklich wird der König in einer Fernsehsendung zur Werbefigur für Deodorant und Zahnpasta gemacht...

Amazon.de

Charlie Chaplins vorletzter Film -- in dem er zum letzten Mal in einer Hauptrolle zu sehen war -- wurde 1957 gedreht. In den USA wurde er allerdings erst in den späten 70er-Jahren offiziell herausgebracht, wobei er überraschenderweise einen Oscar für die beste Filmmusik bekam (die von Chaplin selbst stammt). Warum hatte es also so lange gedauert?

Wegen seiner politischen Ansichten und seines unorthodoxen persönlichen Lebensstils war Chaplin in den späten Fünfzigern zu einem in Amerika gründlich gehassten Regisseur geworden. Wäre der Film allerdings besser gewesen, hätte ihn wahrscheinlich irgendjemand dennoch früher über den großen Teich gebracht. Chaplin spielt den König Shahdov von Estrovien, der sich auf der Flucht befindet, nachdem die Revolution sein Königreich erfasst hat. Trotz gelegentlicher Schmach wird er in New York königlich aufgenommen, bis er sich mit den staatlichen Kommunistenjägern anlegt -- eine Handlung, die sich in der damaligen Zeit viel zu kritisch mit den tatsächlichen politischen Begebenheiten in den USA auseinandersetzte (man erinnere sich, dass Chaplin mit seinem Film Der große Diktator in seiner kritischen Auseinandersetzung mit Hitler-Deutschland allen anderen weit voraus war). Es gibt einen genialen Moment, nämlich als Shahdov im Lärm eines Edelnachtklubs sein Dinner bestellt; insgesamt wirkt die Satire jedoch zu grell. Auch lassen Chaplins Ansichten über Dinge wie Technologie und Popmusik ihn endgültig als alten, altmodischen Kauz erscheinen. --David Kronke -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 4. März 2002
Format: DVD
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2002
Format: Videokassette|Verifizierter Kauf
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2011
Format: DVD
88 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2017
Format: Blu-ray
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?


Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?