Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 6,99
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ReMaDVD
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: leichte Kratzer, laufen einwandfrei
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Ein Käfig voller Helden - Die erste Season (5 DVDs)

4.6 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 36,99 EUR 3,81

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.



Produktinformation

  • Darsteller: Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Richard Dawson, Robert Clary
  • Regisseur(e): Gene Reynolds, Edward H. Feldman
  • Format: Box-Set, Schwarz-Weiß, Farbe, PAL, Restauriert
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono), Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 5
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 4. September 2008
  • Produktionsjahr: 1971
  • Spieldauer: 787 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001CDM7F0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.508 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Colonel Hogan und seine Jungs sind Kriegsgefangene im "Stalag 13", Deutschlands "härtestem" Gefangenlager, und die besten Spionagetruppen im Dienst der Alliierten. Hier ist nichts ernst gemeint, und Hogan und seine Männer machen Lagerleiter Oberst Klink (Sachse mit nicht übermäßigem IQ) und Feldwebel Schultz (Bayer, der gerne isst, sich aber aus dem Krieg lieber heraushalten würde - Lieblingszitat: "Ich seh' nichts, ich hör nichts") das Leben schwer. Aber sie sorgen auch dafür, dass ihren deutschen Freunden nichts passiert...

Episoden:
Disc 1:
01 Kuckuck im Nest
02 Operation "Tiger"
03 Kommandant des Jahres
04 Es war einmal ein General
05 Die Pflicht zu fliehen
06 Das graue Phantom
07 Mit eingebauter Bombe

Disc 2:
08 Achtung, Aufnahme
09 Was ist in dem Fass?
10 Kennen Sie Lilli Marleen
11 Der Zahnarzttermin
12 In einer Blitzaktion
13 Die falschen Fünfziger
14 Alles in Öl

Disc 3:
15 Reservierung erbeten!
16 Ein Schiff wird kommen
17 Alles Gute zum Geburtstag
18 Sie sind Gold wert
19 Hansi und Putzi
20 Nichts geht über Dynamit

Disc 4:
21 Schultzie über alles
22 Pizza und Santa Lucia
23 Hogans Handlanger
24 Radar und Raketen
25 Das todsichere Hütchenspiel
26 Das Geld des Prinzen

Disc 5:
27 Die Safeknacker-Suite
28 Ganz in Schwarz
29 Das Ablenkungsmanöver
30 Die Witwe Linkmeyer
31 Der Feuerteufel
32 Eine verrückte Mission

Movieman.de

In den USA startete die Serie im Jahr 1965. Sechs Staffeln wurden bis 1971 produziert. Das entspricht 168 Folgen bunten Kriegstreibens, das in Deutschland bei der Erstausstrahlung im Jahr 1992 bei Kabel 1 echten Kultcharakter entwickelte, denn die Synchro ist total überdreht, wobei die deutschen Bewacher mit Dialekt dargeboten werden. Da damals auch M.A.S.H. sehr erfolgreich lief, rekrutierte man für die Synchronisation gleich ein paar der Sprecher dieser Serie, in der Hoffnung, das Publikum von einem Format zum nächsten transportieren zu können. "Ein Käfig voller Helden" ist eine sehr ungewöhnliche Serie, hätte man es doch für unmöglich erachtet, dass ein Comedy-Format in einem deutschen Kriegsgefangenenlager wirklich funktionieren könnte. Erstaunlicherweise tat es das - und mit Verspätung kam man auch im Land des ehemaligen Feindes in den Genuß dieser Serie. Dass man hierzulande über die Dämlichkeit von Schultz und Co. lachen kann, widerlegt übrigens das Klischee, der Deutsche hätte keinen Humor. Fazit: Schräge Sitcom vor ungewöhnlicher Kulisse mit Krawall-Synchro.

Moviemans Kommentar zur DVD: Eine gute Präsentation dieser alten Serie, bei der man sich nur etwas Bonusmaterial gewünscht hätte, was die Wertung dann auch deutlich nach oben gebracht hätte.

Bild: Die Qualität dieser doch mehr als 40 Jahre alten Serie ist erstaunlich groß. Die Farben sind warm und sehr stimmig. Hauttöne wirken größtenteils natürlich. Rauschen ist nur in leichtem Maße vorhanden. Die Schärfe ist durchgehend gut (Folge 2: 00:09:20, Kragen von Mantel), allerdings gilt dies natürlich nur für das "normale" filmische Material. Archivmaterial von Flugzeugen und dergleichen sieht deutlich mitgenommener aus, ist verrauscht, unscharf, ziemlich mau (Folge 7: 00:02:09). Die Kompression fällt durch Artefaktbildung gegen homogene Flächen wie Wände auf (Folge 7: 00:07:09). Die Vorlage ist ziemlich gut erhalten. Selten fallen ein paar Dropouts auf. Die Pilotfolge ist in Schwarzweiß.

Ton: Klarer klingt die deutsche Synchronisation, die fast 30 Jahre jünger ist als der englische Originalton. Die Dialoge sind sehr sauber und klar zu verstehen, klingen aber auch etwas zu laut im Vergleich zu den Geräuschen, ja, selbst im Vergleich zum Gelächter aus der Dose. Der O-Ton klingt in dieser Beziehung natürlicher, allerdings sind die Dialoge etwas leise abgemischt. Zudem fällt Rauschen auf, das im Deutschen nicht weiter ins Gewicht fällt. Alles in allem kann man mit beiden Tonspuren zufrieden sein. Für eine Sitcom mehr als in Ordnung.

Extras: Bonusmaterial gibt es keines. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich möchte hier eigentlich weniger etwas zum Inhalt der Serie sagen, denn das haben meine Vorrezensenten schon sehr gut getan. Ich möchte hier vielmehr meinen Dank an die Verantwortlichen dieser deutschen Synchronisation aussprechen, ohne die diese Serie garantiert nicht so viele Fans in Deutschland hätte.

Da ich die Serie aus dem TV kannte und schon langjähriger Fan bin, habe ich mir natürlich sofort die DVDs geholt. Neben der schönen und hochwertigen Aufmachung war ich aber auch dankbar, dass auf den DVDs noch die englische Originalfassung enthalten ist. So machte ich mir einmal den Spaß, ein paar Teile im Original anzusehen. Leider kam ich zu dem Schluss, dass ich garantiert kein Fan der Serie geworden wäre, wenn die deutsche Synchro nicht so viel noch herausholen würde. Denn die deutsche Synchro unterscheidet sich enorm vom eigentlichen Inhalt des englischen Originals. Die Serie im englischen Original würde ich eher als leichte Unterhaltung mit WW2-Hintergrund und einigen, wenigen Gags bezeichnen. Erst die deutsche Synchro bringt den geliebten und einmaligen Slapstick-Humor und die Dialekte von Klink und Schultz. Desweiteren wurden Charaktere (z.B. "Frau Kalinke") hinzugefügt, die im Original gar nicht vorhanden waren.

Hier zwei Beispiele aus dem Teil "...zu Händen von":

Szene: Burkhalter ruft an, Klink spricht:
Englisch:
"Colonel Klink speaking"
Deutsch:
"Klink...wer stört?"

Englisch:
"General Burkhalter, what a pleasure to hear from You. I was just saying the other day at the officer's club, I was saying, we never see the general anymore. You know, the club does not seem the same without you, Sir."
Deutsch: "Sie klingen für mein Ohr so schlank.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nun mal ein paar Infos zu Qualität...

Bildbewertung:
Lange mussten die deutschen Fans auf die DVD`s dieser Kult-Serie warten.Nun endlich ist es soweit und die erste Staffel erscheint in Deutschland auf DVD.Die Erwartungen an die DVD-Veröffentlichung hier in Deutschland sind sehr hoch.In den USA sind bereits alle 6 Staffeln mit englischem Ton erschienen und in höchsten Tönen lobend erwähnt worden.Auch die Deutsche DVD-Veröffentlichung steht dem in keinster Weise nach.Ich bin begeistert von dem, was die Techniker von Paramount Home Entertainment für die DVD`s der ersten Staffel vollbracht haben.Das Bild wirkt so frisch und fehlerfrei, als sei diese Serie erst vor kurzem abgedreht worden.Die Episoden der ersten Season wurden komplett in High-Definition remastered.Es ist einfach nur eine Freude und ein Genuss dieses tolle Bild anzusehen.Das Bild strotzt nur so vor satten und natürlichen Farben.Der Kontrast ist vorbildlich eingestellt, so dass wirklich auch das kleinste Detail im Bild zu erkennen ist. Die Schärfe ist immer von hervorragender Qualität.Nur ab und an sind einige wenige Bildkratzer zu sehen.Ich konnte keine Fehler im Bild durch Datenkomprimierung feststellen.Bei bis zu 7 Episoden, mit je ca.25 Minuten Laufzeit pro DVD, wirklich sehr gut!Zu keiner Zeit treten Bildrauschen oder Schlieren u.ä. im Bild auf.Eine Besonderheit ist die erste Episode, welche als einzige noch in schwarz/weiss ist.

Nun bleibt zu hoffen, dass die noch ausstehenden 5 Staffeln, bald und in gleicher hervorragender Qualität in Deutschland erscheinen werden.Danke für diese tolle erste Staffel an Paramount Home Entertainment.

Tonbewertung:
Der Ton auf den DVD`s ist in der deutschen und englischen Fassung vorhanden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Auch wenn, oder weil wir Deutschen so schlecht davonkommen ist es immer wieder Witzig zu schauen. So Sprüche wie
Oberst Klink "Alle Baracken zurück in die Gefangenen" oder
Feldwebel Schulz "I Si nix, i her nix, i woiß nix"
sind genauso witzig für meinen Humor wie die deustchen Armeefahrzeuge mit Rechtslenker die völlig dubiose Lage des Lagers und so "Einlagen" wie:
Pilot: "Colonal Hogen warum wollen Sie zurück ins Lager?"
Colonal Hogen: "Sonst wäre ja die Serie schon zu Ende."
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Früher bin ich extra um 5 aufgestanden weil um 5:15 im Fernseh 2 Folgen hintereinander kamen. Früher schaute ich sie noch mit meinem Vater zusammen. Da kommt Nostalgie pur auf! Freue mich rießig darüber! Alles Staffeln sind TOP! Die Serie sowieso! Und die Box ist auch sehr gut gehalten so, dass den einzelnen DVDs nichts passiert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Eine fantastische Serie, voller Witz und Ironie. Die erste Staffel, bietet nicht nur eine solide DVD-Umsetzung, sondern hat offenbar auch die besten Episoden. Erfolgsgarant und gravierender Unterschied zur US-Fassung ist die deutsche Schnodder-Syncronisation durch Rainer Brandt (siehe 'Die Zwei'). Die Folgen bekommen daduch mehr Witz und Unterhaltungswert als im Original! Beste Episoden: 'Der Zahnarzttermin' und 'Die Witwe Linkmeyer'
Trotzdem fehlt es an Extras und die begrenzten thematischen Möglichkeiten in einem Kriegsgefangenenlager, lassen die Folgen der gesamte Serie etwas gleichförmig erscheinen.
Die 'witzigste Darstellung des Zweiten Weltkrieges' ist dennoch gute Unterhaltung und eine unbedingte Kaufempfehlung.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen