Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 9,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Ein Jahr in Südafrika: Reise in den Alltag (HERDER spektrum) von [Maroldt, Kristina]

Ein Jahr in Südafrika: Reise in den Alltag (HERDER spektrum) Kindle Edition

4.3 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99

Länge: 193 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein Jahr in Südafrika ist ein fröhliches, nachdenkliches und sehr persönliches Buch [...]." (Die Zeit 2012-03-29)

Kurzbeschreibung

»›Bist du dir sicher?‹ Mit hochgezogenen Brauen musterte mich der Taxifahrer im Rückspiegel. Er war blass und unglaublich dick, auf den Knien balancierte er eine halb aufgegessene Portion Chicken Wings vom KFC-Laden neben dem Rathaus. ›Du willst in die Cornwall Street, nach Woodstock?‹ Ich lächelte sein mürrisches Gesicht so freundlich wie möglich an. Draußen peitschte der South-Eastern über die Grand Parade.«
Ein Jahr in Südafrika zeigt: Alles ist anders, ganz anders.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1530 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 193 Seiten
  • Verlag: Verlag Herder; Auflage: 1 (27. September 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B006TXZATI
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #45.004 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein sehr persönlicher Bericht über das Jahr, welches die Autorin in Südafrika zugebracht hat. Es liest sich flüssig und durchaus amüsant und gibt auch viele Hintergrundinformationen über Südafrika, die Lebenssituation und kulturelle Gegebenheiten. Die Autorin hat in Kapstadt gelebt, unternimmt aber auch Reisen z.B. nach Johannesburg. Der einzige Kritikpunkt, den ich habe, ist der Eindruck, dass die Autorin letztendlich niemals ankommt und immer den Blick eines Besuchers hat. Sie ist verwundert, überrascht oder verärgert über bestimmte Verhaltensweisen - aber letztendlich scheint sie die Touristin zu bleiben. Außerdem ist es nicht unbedingt jedermanns Sache, die vielen persönlichen Umstände der Autorin zu erfahren. Ich hatte manchmal doch den Eindruck, die lange Version eines Artikels aus einer Frauenzeitschrift zu lesen. Für männliche Leser daher eher nicht geeignet!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch vor meinen Südafrika-Urlaub gelesen, im Flieger bin ich fertig geworden. Ich finde, es wird auf eine leicht zu lesende, humorvolle Art und Weise Südafrika beschrieben. Nach dem Südafrika-Urlaub habe ich das Buch gleich nochmal gelesen. Es ist dann schon witzig, wenn man die gleiche Promenade in Kapstadt langelaufen ist, wo die Schriftstellerin jeden Tag gejoggt ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Die Journalistin Kristina Maroldt nimmt sich ein Jahr frei und begleitet ihren Lebensgefährten
ins Land am Kap. Über ihr Leben, hauptsächlich in Kapstadt und Umgebung, berichtet sie
gekonnt und ohne Schnörkel. Der traditionsreiche Herder-Verlag hat das Buch herausgebracht,
schon ein Zeichen dafür, dass mit einem gewissen Inhalt zu rechnen ist.

Mir persönlich macht es immer viel Spaß, die Eindrücke von Zugereisten zu verfolgen, die für
einige Zeit in Südafrika leben (und arbeiten). Da ich 6 Jahre in Pretoria gelebt habe, kommen
mir manche Situtationen schon sehr bekannt vor.

Das Buch ist flüssig geschrieben und liest sich gut. Nicht so gut finde ich, dass die Autorin
an manchen Stellen plötzlich aus einer zeitlichen Abfolge herausspringt und zu einer völlig
anderen Situation mit ganz anderen Menschen kommt, um dann von dort früher, manchmal aber auch
sehr viel später, zurück zu kommen und mit der Geschichte fortzufahren. Der Leser hat aber bis dahin
schon den Faden verloren.

Gut fände ich auch, für die 2. Auflage zum Beispiel, dass der Verlag dem Buch einige Farbfotos spendiert,
denn das, was Frau Maroldt beschreibt, möchte man gerne auch in Farbe sehen, zum Beispiel den Coon Carnival
in Kapstadt, an dem sie teilnahm.

Generell findet man kaum einen logischen Fehler im Buch. Aufgefallen ist mir dennoch, dass die Autorin
die Kaphalbinsel "im Uhrzeigersinn" umrundet, während es in Wirklichkeit "entgegen den Uhrzeigersinn"
heißen müsste. Aber ein solcher Schnitzer bleibt einem Lektor (m/w) natürlich verborgen, der dort vor Ort
noch nicht gewesen ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Die Autorin beschreibt die eigenen Erfahrungen im täglichen Leben und springt in alle soziale Schichten: Karneval mit einer Gruppe aus dem Vorort, Gespräch mit einer Schriftstellerin und dem Leiter eines Sozialprojektes, Braai-Grillfeste der Weißen, Gespräche mit Freunden und Nachbarn, Ausflüge in die Wildnis.

Ein Buch, das spannend ist und einem zum Schmunzeln bringt, und so ein neues Bild von Südafrika entstehen lässt: Farbenfroh und lebendig in einem neuen Rahmen - ein Land im Umbruch.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Als langjährige SA-Reisende war ich gespannt, was das Buch wohl zu bieten hätte. Und ich war auf das Positivste überrascht: Das Buch bietet präzise Schilderungen, einige Tipps...und das alles präsentiert mit viel Humor und Selbstironie. Für alle SA-Addicts ein absolutes MUSS!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover