Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 7,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Ein Geschenk von Tiffany: Roman von [Swan, Karen]
Anzeige für Kindle-App

Ein Geschenk von Tiffany: Roman Kindle Edition

4.5 von 5 Sternen 104 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt vorbestellen

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein Weihnachtsgeschenk von Tiffany entpuppt sich als Schlüssel zum Glück


Cassie Fraser wollte eigentlich ihren zehnten Hochzeitstag feiern, als sie herausfindet, dass ihr Mann sie betrügt. Hals über Kopf flieht sie aus Schottland und findet Unterschlupf bei ihrer Freundin Kelly, die in der New Yorker Modeszene arbeitet. Dies ist für Cassie die erste Station eines Plans, den sich ihre drei besten Freundinnen für sie ausgedacht haben. Ein Jahr lang soll Cassie bei jeder von ihnen ein paar Monate verbringen: bei Kelly in New York, bei Anoukh in Paris und schließlich bei Suzy in London. Und Suzys Bruder Henry schickt sie auf eine Schnitzeljagd, die Cassie an Weihnachten zu Tiffany‘s führt – und zu einem Geschenk, das ihr Leben verändern wird ...


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Karen Swan arbeitete lange als Modejournalistin für Zeitschriften wie Vogue, Tatler und YOU. Sie lebt heute mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im englischen Sussex. Wenn die Kinder sie lassen, schreibt sie in ihrem Baumhaus Romane.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1322 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 576 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (17. September 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008L47YSI
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 104 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #54.045 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ausgerechnet auf der Party anlässlich ihres 10ten Hochzeitstages findet Cassie heraus, dass ihr Mann sie betrügt. Und ausgerechnet mit einer Frau, die sie zu ihren Vertrauten gezählt hat. Völlig schockiert und zutiefst verletzt verlässt Cassie noch am gleichen Abend ihr Heim. Unterstützt wird sie dabei von ihren drei besten Freundinnen. Kelly, Suzy und Anoukh.

Während Cass jung geheiratetet hat und in den letzten 10 Jahren in der schottischen Wildnis gelebt hat, spielt sich das Leben ihrer Freundinnen in Weltmetropolen ab. Und schnell wird ein Plan gefasst. Cass bekommt ein Jahr von ihren Freundinnen geschenkt und verbringt die ersten vier Monate in New York bei Kelly. Danach soll es für weitere vier Monate nach Paris zu Anoukh gehen und Suzy wird den Rest des Jahres sich um Cassie kümmern. So weit der Plan. Zusätzlich dazu schickt der Bruder von Suzy, Henry, Cassie in jeder Stadt auf eine Schnitzeljagd. Auch das wird ihr helfen sich an diesen Plätzen zurecht zu finden und in gewisser Weise Wurzeln zu schlagen.

Freundschaft ist ein ganz wichtiger Bestandteil des Buches. Sie ist sozusagen der Dreh- und Angelpunkt. In klaren Worten erweckt Karen Swan ihre Protagonisten zum Leben. Jede Frau für sich wird charakterisiert, ohne dabei zu sehr in den Vordergrund geschoben zu werden. Cassie ist die Heldin des Buches und in dem Jahr, das sie nun bei ihren Freundinnen verbringt, erlebt sie vermutlich mehr als in den vergangenen zehn Jahren.

Sie muss sich ihren Platz in der Arbeitswelt finden (auch wenn sie dabei Hilfe hat), lernte neue Leute kennen. So wie den schwulen Frisör Bas in New York und den Meisterkoch Claude in Paris. Jede Stadt ist anders und hat ihre eigenen Gesetze.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Die Idee der Story finde ich recht gut: eine Frau wird betrogen und flieht zu ihren Freundinnen zur Ablenkung und um zu entscheiden, wie sie künftig leben will. Da die Freundinnen in New York, Paris und London leben, verbringt sie jeweils mehrere Monate in diesen Städten.

Wie sie sich dort einfindet und vor allen Dingen auch beruflich tätig ist, fand ich arg unrealistisch. Ebenso wie schnell sie sich wieder an einen Mann bindet. Aber gut, wir lesen hier Fiktion, bei der natürlich auch was passieren muss.

Anfangs ist die Story etwas schleppend. Ab der Mitte wird es etwas besser und die Charaktere sind auch mehr ausgearbeitet. Ingesamt vergebe ich jedoch nicht die volle Punktzahl, weil mir das, was die Frau durchlebt und fühlt, soch ein wenig zu oberflächlich und auch wieder zu einfach dargestellt wurde.

Übrigens täuscht das Titelbild: die Story ist keine Winter-/Weihnachtsgeschichte.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Leider habe ich mich von den positiven Rezensionen verleiten lassen, dieses Buch zu lesen.

An sich haben mir die Geschichte und die Idee dazu gut gefallen. Auch der Erzählstil war leicht zu lesen. Allerdings fand ich viele beschriebene Situationen in den Städten, die Cassie bereist hat, ziemlich übertrieben und unglaubwürdig. So leicht und kurzfristig an einen Job in der "Upperclass" zu kommen, wäre für Cassie im realen Leben wohl nicht möglich gewesen, trotz so viel Vitamin B ihrer Freundinnen. Schade, auch die Liebesgeschichte war von Anfang an sehr durchsichtig und somit das Ende keinesfalls überraschend. Mir fehlte der Spannungsbogen in diesem Buch, denn so plätschert die Geschichte nur dahin mit wenigen Höhen und Tiefen.

Schade, aus diesem Roman hätte die Autorin meiner Meinung nach mehr machen können.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Kaum angefangen konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Jede Stadt für sich hat eine unglaubliche Ausstrahlung. Auch mein nächster Kurzurlaub wurde durch das Buch beeinflusst. Ich hoffe, es kommen noch viele solcher Bücher!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Hinter dem zauberhaften Titel und dem märchenhaften Cover scheint sich nach Aussage des Klappentextes eine berührende weihnachtliche Geschichte zu verbergen. Wir ihr wisst, liebe ich die Weihnachtszeit und habe auch absolut nichts dagegen, noch im Januar von einer solchen Geschichte verzaubert zu werden. Aber im Grunde erwartet man eine ganz andere Geschichte. Der weihnachtliche Besuch bei Tiffany's ist lediglich eine Szene im gesamten Buch. Aber obwohl die Erwartungen in diesem Sinne nicht zu einhundert Prozent erfüllt werden, so verbleibt Karen Swans Buch doch als einer meiner Lieblinge im Bücherregal. Die Geschichte trifft genau meinen Geschmack und es war ein wahres Lesevergnügen, Cassie auf ihrer Selbstfindungsreise und in ihr neues Leben zu begleiten.

Cassie, Suzy, Kelly und Anouk sind die allerbesten Freundinnen seit sie sich kennengelernt haben. Ihre Väter haben bei einem weltweit bekannten Unternehmen zusammengearbeitet und die Mädchen waren immer zusammen. Heute wahrlich ist es schwer zu glauben, wie Cassie mit ihnen befreundet sein kann. Kelly hat eine PR-Agentur für Mode in New York; Suzy ist Hochzeitsplanerin in London und Anouk ist Modedesignerin in Paris. Cassie dagegen ist Hausfrau eines großen Anwesens in Schottland und verheiratet mit ihrem Mann Gil. Der Prolog beginnt mit der Feier des zehnten Hochzeitstages von Cassie und Gil und sofort merkt man jedoch, dass Cassie und ihre Freundinnen unzertrennlich und total herzlich sind. Mögen auch ihre modischen Geschmäcker verschieden sein, so haben alle einen guten und netten Charakter.
Doch an jenem Abend wird eines offenbart: Gil hat mit Cassies Freundin Wiz eine Affäre, aus der sogar ein Sohn hervorgekommen ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover