Facebook Twitter Pinterest
3 Angebote ab EUR 54,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Eggert Spiele 50092 - Cuba

4.3 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 89,00 2 gebraucht ab EUR 54,00
  • Autor Spiele: Stadler, Stefan, Rieneck, Michael
  • Spieldauer: lang über 60 Min
  • Sprache Spielanleitung: DE
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht1,8 Kg
Produktabmessungen29,5 x 29,5 x 7 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 12 Jahren
Modellnummer350092
LernzielKombinieren
Sprache(n)Deutsch published
Modell350092
Anzahl Spieler2 bis 5
Zusammenbau nötigNein
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Nein
MaterialKarton
  
Weitere technische Informationen
  • Sie wollen wissen, wie das Spiel funktioniert? Hier finden Sie die Spielregeln ! [PDF]
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000WQN2WA
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 305.412 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,8 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit4. Oktober 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktbeschreibungen

Cuba

Führe dein antikes Volk zum Sieg!

Cuba ist ein strategisches Spiel für 2-5 geschäftstüchtige Insulaner ab ca. 12 Jahren. Im Mittelpunkt bei Cuba steht die zentrale Gesetzgebung im Capitolium, hier werden neue Gesetzesvorschläge eingereicht und umgesetzt.

Die Zahlung von Steuern und das Abliefern von Abgaben bringen ebenso Siegpunkte wie das Abgreifen von Subventionen. Neben der Einflussnahme auf die Gestzgebung kommt es bei Cuba auf das richtige Timing an. Zum richtigen Zeitpunkt in die Rolle des Arbeiters, der Händlerin, des Architekten des Vorarbeiters oder des Burgermeisters zu schlüpfen bringt einem den Sieg näher. Schließlich wollen auch noch Gebäude gebaut und Schiffe beladen werden.

Cuba ermöglicht es mit einfachen Regeln sehr viele unterschiedliche Strategien zu verfolgen, bei sich in jeder Partie ändernden Spielverlauf.

Werden Sie der einflussreichste Spieler von Cuba, lassen sich von den Schönheiten des Landes verwöhnen und fahren entspannt im Chevy durch die Straßen Havannas.

Inhalt: Spielplan, 5 Plantagenpläne, 65 Karten (Personen, Schiffe, Gesetzte, Startspieler), 26 Gebäudeplättchen, 145 Holzteile (Waren, Baustoffe, Spielersteine, Markierungssteine), Geldmünzen
Autor / Illustration: Michael Rieneck, Stefan Stadler/ Michael Menzel, Steffi Krage
Packungsmaße: 295 x 295 x 70 mmWarnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Leseliese TOP 1000 REZENSENT am 15. November 2007
Verifizierter Kauf
Keine Frage, das Spielbrett, die Karten und "Charaktere" des Spiels sind liebevoll und detailreich gestaltet! Besonders hübsch finde ich den Siegpunkteweg, der sich wie ein schlendernder Spaziergang über die Insel zieht... Die Spieleanleitung ist vorbildlich und ermöglicht einen raschen und einfachen Einstieg in das Spiel! Man kann wirklich sofort loslegen und kann dann eigene Erfahrungen sammeln. Die Fotos sind allerdings etwas klein... (Lupe erforderlich) aber diese sind für das Spieleverständnis auch nicht wichtig.

Das Spiel wird in 6 Runden gespielt und jede unterteilt sich in mehrere Phasen. Charaktere stehen zum Auspielen zur Verfügung, zum Produzieren und Gebäudebauen und Verschiffen von WAren. Gesetze müssen erlassen werden in der Parlamentsphase. Damit ist die Spieldauer und vor allem der Ablauf jeder Runde aber eigentlich schon vorgegeben und es beginnt relativ schnell die Jagd nach den "schnellen" Siegpunkten.

Zwar bietet Cuba wirklich viele Möglichkeiten Siegpunkte zu ergattern, jedoch ist aufgrund der vorgegebenen ZEit (6 Runden) eine langfristige Planung und Taktik nicht wirklich möglich, da es vornehmlich auf die ANhäufung von Siegpunkten in dieser Zeit ankommt.

Die Zeit rennt einem irgendwie davon. Die Gebäudeausbauphasen sind darauf angelegt Siegpunkte zu ergattern, aber nicht eine in sich stimmige Wirtschaftsstruktur aufzubauen. Auch wenn man darauf achten muss, was man in der Arbeiterphase produziert, um es anschließend siegpunktbringend verschiffen zu können.

Schön ist die Idee mit den Gesetzen und der Parlamentsphase.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
In dem Spiel Cuba geht es grob darum, dass sie versuchen, optimal zu wirtschaften, Geld anzusammeln, die gerade aktuelle politische Richtlinie für sich ausnutzen, Gebäude zu bauen und letztendlich Siegpunkte anzusammeln.
Das ganze gab es sicherlich schon mal in anderen Spielen, aber hier ist es der Mix, der anspricht! Die Regeln sind relativ einfach und nach einmal spielen hat man das Spiel soweit verinnerlicht, dass man das nächste Spiel vorausschauender planen und spielen kann. Aber hier gibt es ein paar kleinere Porblemchen, die das SPiel aber so wiederspielbar machen: Es gibt manche Gebäude nur einmal. So können sich zwar mehrere Spieler eine Zigarrenfabrik bauen, aber es gibt nur ein Zigarrencafe, das diese in Siegpunkte umwandelt! Da bleibt dann nur noch das Verschiffen im Hafen, das Verkaufen auf dem Markt oder der Bau eines "eigenen Schwarzmarktes"!
Die größte Schwierigkeit in dem Spiel ist das Ausnutzen der Aktionen, die man hat. Es stehen einem fünf zur Auswahl, vier werden aber nur benutzt! Die letzte Aktion (jede ist dargestellt durch Personen) bestimmt dann den politischen Einfluss, den man hat. Da man ja in Cuba ist, kann man hier aber mit dem nötigen Kleingeld noch nachhelfen...
Das Spiel spielt sich sehr flüssig, selbst in ausweglosen Situationen kann man immer noch eine für sich sinnvolle Aktion durchführen, außerdem bietet es durch die Politik und die begrenzten Baumöglichkeiten viel Konfliktpotential unter den Mitspielern, so dass immer Stimmung am Spieltisch ist.
Und das Aussehen des Spielbrettes...traumhaft!!
Neben Agricola (der "friedlichen Variante" Cubas) das schönste Aufbau- und Handelsspiel 2007!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe eine umfangreiche Spielsammlung und bin Vielspieler. Cuba besitze ich schon seit einigen Jahren und spiele es immer wieder gern. Ich kann es jedem empfehlen, der ein anspruchsvolles und schön gestaltetes Gesellschaftsspiel sucht.

Spielmaterial:
In der Schachtel befindet sich ein sehr großer, 6-fach-gefalteter Spielplan, 5 zweiseitig verschieden bedruckte Plantagen" aus fester Pappe (je eine pro Spieler), zahlreiche Holzfiguren in unterschiedlichen Formen und Farben, darunter 3 Sorten Baustoffe (würfelförmig), 3 Sorten Rohstoffe (achteckig) und je ein zylinderförmige Siegpunktanzeiger in den 5 Spielerfarben. Besonders gelungen sind die Holzsteine für die Fertigwaren Zigarren (in Form einer Zigarrenkiste) und Rum (kleine rund gedrechselte Rumfläschen), sowie die Plantagenarbeiter. Jedes Material hat seine eigene Farbe. Zum Spiel gehört darüber hinaus ein 5er-Kartensatz je Spieler für die Charaktere, je ein Kartensatz Schiffe und Gesetze, sowie zahlreiche Gebäudeplättchen aus sehr festem Karton. Aus festem Karton sind auch die Geldmünzen in 3 Werten. Als Startspielanzeiger dient eine Spielkarte in einem Kunststoffhalter. Ich kenne kaum ein Spiel (und ich habe viele davon), das eine so hochwertige und liebevoll gestaltete Ausstattung hat wie Cuba.

Spielschachtel:
Die quadratische Schachtel (im Kosmos-Format) hat im inneren eine 4-Fach-Unterteilung. Damit können die Materialien zwar grob getrennt werden, zur sortenreinen Einsortierung sind aber zu wenige Fächer vorhanden. Auch die 3 Sorten Spielkarten liegen locker in der Fächern und vermischen sich ungewollt untereinander. Wer Ordnung halten will muss selbst mit Zip-Tüten und Gummibändern nachhelfen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden