Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand. Dieser Artikel wird ausschließlich an volljährige Kunden versandt. Es erfolgt eine Identitäts- und Altersprüfung bei Lieferung.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Eden Lake

3.7 von 5 Sternen 151 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 6,93
EUR 6,93 EUR 5,27
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Universum Wunschfilme
Entdecken Sie Film-Highlights auf DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D, Serien, Filmschnäppchen und vieles mehr im Wunschfilme Shop rund um das Angebot von Universum Film.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Eden Lake
  • +
  • The Descent - Abgrund des Grauens / The Descent 2 - Die Jagd geht weiter [2 DVDs]
  • +
  • Cold Prey 1&2 (2 DVDs)
Gesamtpreis: EUR 26,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Michael Fassbender, Kelly Reilly, Thomas Turgoose, Jack O'Connell, Bronson Webb
  • Komponist: David Julyan
  • Künstler: Simon Bowles, Jon Harris, James Watkins, Christian Colson, Christopher Ross, Keith Madden, Richard Holmes
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Farbe
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 17. April 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 86 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 151 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001TDQOCA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.892 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Am idyllischen Eden Lake wollen Jenny und Steve ausspannen, doch statt eines romantischen erwartet das Paar ein schauriges Wochenende. Provokationen einiger Jugendlicher eskalieren zur brutalen Gewalt, als der Kampfhund des Anführers getötet wird. Von jetzt an machen die Kids in den Wäldern unerbittlich Jagd auf die Erwachsenen und lassen auch die letzten Grenzen hinter sich, die zwischen Leben und Tod entscheiden.

VideoMarkt

Die jungen Eheleute Jenny und Steve fahren mit dem Geländewagen hinaus ins Grüne, um beim Camping am See die Seele baumeln zu lassen. Nebenan feiert die örtliche Jugendclique aus dem Dorf und will sich nicht vorschreiben lassen, wie laut sie den Ghettoblaster aufdreht. Es kommt zu Wortgefechten, Pöbeleien, ein Reifen wird zerstochen. Steve fühlt sich persönlich herausgefordert, stellt den Übeltätern nach, und lässt die Situation vollends eskalieren. Jetzt müssen er und Jenny ums nackte Überleben kämpfen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Nachdem die UNCUT DVD von Eden Lake von Amazon aus dem Programm genommen wurde...ein zweiter Versuch für meine Eden Lake Review...klarerweise betrifft diese Review nur die UNCUT Version

Heftig, heftiger, Eden Lake. Mit diesen Worten kann man mein Gefühl nach der Weltpremiere von Eden Lake", als Eröffnungsfilm des Fantasy Film Fest 2008, wohl am besten Beschreiben. Der Terrorthriller in bester High Tension" aber auch Last house on the left" Manier verstört bis zum extrem kompromisslosen Ende und entlässt den geneigten Betrachter mit einem ziemlich blassen Gesicht in die Nacht.

Vor dem Start des Films sorgte eine kurze Einleitung (und Warnung) von Regisseur James Watkins (in Kürze: Descent 2"), der mit Eden Lake" sein Regiedebut gegeben hat für die richtige Festivalstimmung, wobei mir der Satz You do not watch this film, you survive it", den Watkins als Abschluss seiner Rede (zitiert aus einer englischen Kritik nach der einzigen Käufervorführung von Eden Lake" in Cannes) zum Besten gegeben hat in den folgenden 91 Minuten Spielzeit nicht mehr aus dem Kopf ging.

Die Handlung von Eden Lake" ist ohne viel zu verraten schnell auf den Punkt gebracht. Kindergärtnerin Jenny (Kelly Reilly in einer beeindruckenden One Woman Show) und ihr Freund Steve fahren am Wochenende zum Eden Lake" um die Schönheit der Natur zu genießen. Ein geplanter Heiratsantrag und verliebte Küsse dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Nach den ersten entspannenden Minuten werden die beiden von einer penetranten Jugend-/Kindergang terrorisiert. Was mit einem kaputten Reifen und Beschimpfungen beginnt entgleist nach dem Tod eines Hundes völlig.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare 72 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Brisays am 27. April 2016
Format: DVD Verifizierter Kauf
Habe mir diesen Film bestellt, weil das Motiv etwas anders war als bei den anderen von mir gesehenen Horrorstreifen. Leider frage ich mich, wer in diesem Film der Dümmste ist! Außer die ständige Knutscherei wirken auch die Dialoge der sich liebenden einfach nur langweilig auf mich!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
"Eden Lake". Das Titelbild suggeriert einen Rachethriller im Geiste von "I Spit On Your Grave" oder Ähnlichem – aber leider geht der Film in eine völlig andere Richtung.

Zum Inhalt selbst wurde ja schon genug gesagt: ein Paar, welches in einer ländlichen, englischen Idylle ein bisschen ausspannen möchte, wird von einem Haufen durchgedrehter Jugendlicher terrorisiert; die Spirale der Gewalt dreht sich immer weiter, bis zuerst ein Hund und dann schließlich auch Menschen sterben…

Direkt einmal zum Ende: das ist wirklich gut, damit hätte ich auch nicht mehr unbedingt gerechnet. Es ist kompromisslos und böse und auch wirklich das EINZIGE, was in den knapp 90 Minuten überhaupt überzeugen kann. Der Rest besteht nämlich nur aus WTF-Momenten. Ständig, wenn man das Gefühl hat, die beiden Protagonisten könnten sich nicht NOCH dümmer und schwachsinniger verhalten, wird dem Ganzen die Krone aufgesetzt.

Es ist leider für mich ein Zeichen von kreativer Schwäche, wenn man seine Darsteller dumm und einfältig durch die Gegend stolpern lassen muss, nur um Schockmomente zu erzeugen oder die "Handlung" voranzubringen. Das nimmt auch The Walking Dead nach nunmehr 6 Staffeln einen Großteil der Spannung und der Freude und auch James Watkins tut sich und den Akteuren hier keinen großen Gefallen damit, hanebüchene Drehungen und Wendungen mit Zufällen und geistiger Umnachtung von Kelly Reilly (Jenny) und Michael Fassbender (Steve) zu erklären.

Die Einzigen, die zudem auch schauspielerisch ihre Leistung abrufen können und dürfen, sind Kelly Reilly und Jack O'Connell, der den brutalen und gequälten Anführer der Jugendbande spielt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Als ich den Film das erste Mal gesehen habe, war ich richtig geschockt. Der Film ist zwar nicht gruselig in dem Sinne das man sich erschreckt, aber die Handlung und das Ende ließ einem den Atem stocken. Beim zweiten Mal war es nicht mehr so schlimm :-).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Der Film beginnt mit einem Pärchen, das einen Ausflug zu einem See macht. Dort werden sie von Jugendlichen drangsaliert, was mich schon sehr aufregte, weil ich solche asozialen Blagen hasse. Doch ich ahnte nicht, dass sie noch eine größere Rolle einnehmen würden. Da ich mit einem Horrorfilm rechnete, erwartete ich so etwas wie Monster oder zumindest irgendwelche Serienmörder. Doch hier ist es subtiler, denn die tatsächliche Gefahr geht von den Jugendlichen aus. Das hätte richtig spannend werden können. Ich erhoffte mir noch mehr Aufregung und Wut in mir. Doch leider schwächte das ganze nach dem Anfang ab. Es kommt zu einer Hetzjagd, die mich ehrlich gesagt nicht vom Hocker hauen konnte. Wirklich blutige Splatterszenen blieben auch aus. Deshalb ist dies eher ein Thriller als Horror für mich. Das Ende hat mich völlig unzufrieden zurückgelassen. An sich ist der Film ganz okay, aber nicht weltbewegend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 2 Diskussionen ansehen...

Ähnliche Artikel finden